DFL

Beiträge zum Thema DFL

Freizeit & Sport
Bund und Länder streben laut Markus Söder schneller als geplant eine einheitliche Lösung für die Fanrückkehr in Stadien an.
2 Bilder

Beratungen am Dienstag
Fan-Rückkehr schneller als gedacht

BERLIN (Jan Mies/André Klohn/dpa) - Der Eindruck der glückseligen Fans im DFB-Pokal wirkte noch nach, als selbst CSU-Chef Markus Söder einlenkte. Nach wochenlanger Abwehrhaltung sieht der einflussreiche bayerische Ministerpräsident inzwischen "eine Chance" für eine schnelle Rückkehr der Zuschauer in die Fußball-Stadien. Schon am Dienstag (16.00 Uhr) beraten nach dpa-Informationen die Chefs der Staatskanzleien der Länder über eine bundeseinheitliche Lösung, die früher kommen soll als Ende...

  • Nürnberg
  • 14.09.20
Freizeit & Sport
Karl-Heinz Rummenigge (l.), Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.

Rummenigge zum TV-Vertrag
TV-Gelder: Der Meister kassiert das Doppelte

MÜNCHEN (dpa) - Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat den durch die Deutsche Fußball Liga gerade ausgehandelten TV-Vertrag gelobt. ,,Ich bin der Meinung, dass es der DFL gelungen ist, in diesen schwierigen Zeiten ein erstklassiges Ergebnis zu erzielen. Dazu darf man ihr nur gratulieren", sagte der 64-Jährige dem ,,Handelsblatt" (Dienstag). Der Topfunktionär vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München sagte über die bisherige Verteilung der TV-Gelder: ,,In Deutschland gibt es...

  • Nürnberg
  • 23.06.20
Freizeit & Sport
Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck freut sich über das Heimspiel gegen die Münchner Löwen zum Saisonauftakt.
2 Bilder

Kleeblatt startet mit Heimspiel in die neue Saison - Club in Dresden

NÜRNBERG/FÜRTH (web) - Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat den Spielplan für die Zweitligasaison 2016/2017 bekannt gegeben. Los geht es am Wochenende 5. - 8. August. Die SpVgg Greuther Fürth startet mit einem Heimspiel, der Club muss auswärts ran. "Mit der Bekanntgabe des Spielplans rückt der Saisonstart gleich nochmal ein Stückchen näher. Und die Tatsache, dass wir mit einem Heimspiel starten, verstärkt die Vorfreude natürlich nochmal mehr", kommentierte Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck die...

  • Nürnberg
  • 29.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.