Elektroantrieb

Beiträge zum Thema Elektroantrieb

Auto & Motor
BMW X5 x-Drive 45e.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/BMW

Umweltfreundlicher Koloss aus Bayern
BMW X5 x-Drive 45e will sparen

(ampnet/mue) - Sie gelten als Spritfresser und Klima-Killer: Schwere SUVs haben es heutzutage nicht gerade leicht und stehen in Sachen Umweltschutz immer häufiger in der Kritik. Auch BMW kann sich den gestiegenen Forderungen nach einem geringen Verbrauch und weniger Schadstoffen nicht entziehen. Ganz besonders bei einem Fahrzeug wie dem X5. Deshalb gibt es nun mit dem X5 x-Drive 45e eine Alternative. Der Plug-in-Hybrid soll das Öko-Gewissen beruhigen, indem er externen Strom nachtankt, was...

  • Nürnberg
  • 09.12.19
Auto & Motor
Audi e-Tron 55 Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Update für die Stromer!
Audi e-Tron schafft rund 25 Kilometer mehr

(ampnet/mue) - Zeitgleich mit der Premiere des e-Tron Sportback bringt Audi ein Technik-Update für seine elektrische Baureihe. Neben Softwareanpassungen trägt vor allem eine optimierte Hardware im Antrieb zu Effizienzsteigerungen bei. So profitiert das SUV von rund 25 Kilometern mehr Reichweite, im Normzyklus erhöht sie sich damit auf bis 436 Kilometer. Zu weiterem Feintuning gehören reibungsärmere Bremse und die nahezu vollständige Abkopplung des vorderen Motors bei Nicht-Gebrauch im...

  • Nürnberg
  • 03.12.19
Auto & MotorAnzeige
Wie die großen Brüder bekommt nun auch Hondas Einstiegsmodell das neueste Assistenzpaket, womit der Jazz zu einem der sichersten Kleinwagen auf dem Markt zählen dürfte.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Honda JAZZ
Vorreiter einen neuen Elektro-Strategie

(ampnet/mue) - Der neue Honda Jazz fährt ab kommendem Sommer in Europa nur noch mit Hybridantrieb. Ein mutiger Schritt der Japaner; der letzte Jazz Hybrid wurde 2015 noch wegen mangelnder Nachfrage in Europa eingestellt. Doch diesmal ist der Van-artige Kleinwagen, zusammen mit dem rein batterieelektrischen Honda e, der Vorreiter einer neuen Elektro-Strategie. Bis Ende 2022 sollen dazu noch vier weitere elektrifizierte Modelle auf den europäischen Markt kommen. Damit zieht Honda seine...

  • Nürnberg
  • 03.12.19
Auto & MotorAnzeige
Seat Mii electric.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat Mii electric
Elektromobilität zum Schnäppchenpreis

(ampnet/mue) - Elektromobilität war bisher immer teuer, mit dem Seat Mii electric soll sie vor allem für junge Menschen jetzt bezahlbar werden. Der 3,56 Meter kurze Kleinstwagen beginnt bei einem Einstiegspreis von gerade einmal 20 650 Euro. Wer die Umweltprämie mitnimmt, braucht für den kleinen Stromer nur noch 16 270 Euro hinzublättern. Somit ist der kleine Spanier nach Abzug des Förderbonus genauso teuer wie ein vergleichbares Fahrzeug mit Verbrennungsmotor. Unter der kurzen Haube...

  • Nürnberg
  • 03.12.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auto & Motor
Volkswagen ID R.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

E-Renner verdrängen Verbrenner
Volkswagen richtet Motorsport-Strategie neu aus

(ampnet/mue) - Volkswagen richtet seine Motorsport-Strategie auf Elektromobilität aus. Damit verabschiedet sich das Unternehmen vom Verbrennungsmotor in Rennfahrzeugen. Volkswagen Motorsport wird Angaben zufolge auf Basis des Modularen E-Antriebs-Baukastens (MEB), auf dem zahlreiche elektrische Serienfahrzeuge aufsetzen werden, neue Motorsport-Konzepte für die ID-Familie entwickeln. Allein der Volkswagen Polo GTI R5 bleibt dem Kundensport erhalten. Perspektivisch soll jedoch auch das...

  • Nürnberg
  • 26.11.19
Anzeige
Auto & Motor
Kia Futuron Concept.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Zukunftsweisende Elektro-Studie von Kia
Tigergesicht und Drachenhaut

(ampnet/mue) - Auf der chinesischen Importmesse CIIE (China International Import Expo) in Shanghai hat Kia erstmals seine Studie „Futuron Concept“ vorgestellt. Das SUV-Coupé soll einen Hinweis auf das Design künftiger Elektrofahrzeuge der Marke geben; das Fahrzeug verfügt über eine Leichtbau-Karosserie, einen vollelektrischen Allradantrieb, große Bodenfreiheit und ein flexibles Interieur, das zum automatisierten Fahren auf Level 4 einlädt. Der Kia Futuron Concept ist 4,85 Meter lang und...

  • Nürnberg
  • 19.11.19
Auto & Motor
Audi e-Tron 50 Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

„e-Tron Sportback“ und „RS Q8“ vorgestellt
Audi wärmt die Elektromotoren an

(ampnet/mue) - Im Rahmen der Los Angeles Autoshow zeigte Audi jüngst die Serienversion des elektrisch angetriebenen Audi e-Tron Sportback. Erstmals in einem Serienfahrzeug gibt es im e-Tron Sportback Digital Matrix Scheinwerfer; mit Hilfe von rund einer Million Mikrospiegeln können sie den Raum vor dem Auto ausleuchten. Den Antriebsstrang und den Produktionsstandort Brüssel teilt sich der e-Tron Sportback mit dem SUV Audi e-Tron. Weltpremiere auf der Messe feierte auch der Audi RS Q8. Er...

  • Nürnberg
  • 19.11.19
Auto & Motor
Ford Mustang Mach-E.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang Mach-E
Elektrische Pferdestärken

(ampnet/mue) - Die Akkus sitzen beim Mach-E Platz sparend zwischen den Achsen im Fahrzeugboden. Ein aktives Kühl- und Heizsystem sorgt für einen ausgeglichenen Wärmehaushalt selbst bei extremer Witterung wie zum Beispiel Minustemperaturen von bis zu 40 Grad Celsius unter Null. Ford bietet den neuen Mustang Mach-E mit drei Fahrprogrammen an, die individuell einstellbar sind. Mit der Änderung des Fahrmodus können Elemente wie die Ambiente-Beleuchtung, die Einstellungen des Infotainmentsystems...

  • Nürnberg
  • 19.11.19
Auto & Motor
Horwin CR6.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Horwin

Horwin bringt zwei neue Modelle
Elektro-Leichtkraftrad mit Gangschaltung

(ampnet/mue) - Den österreichisch-chinesischen E-Scooter-Anbieter Horwin zieht es in die Klasse der Leichtkrafträder. Dem Enduro-Kleinkraftrad Ranger (45 km/h) soll in Kürze die CR6 (Foto) folgen. Die Straßenmaschine spielt in der 125er-Liga und soll 95 km/h bzw. als CR6 Pro 105 km/h schnell sein. Die Reichweite gibt Horwin mit 150 bzw. 130 Kilometer an (jeweils bei 45 km/h Durchschnittgeschwindigkeit). Die Ladezeit an einer Haushaltssteckdose soll dank integriertem Schnell-Lader bei...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Auto & Motor
Porsche Taycan 4S.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Einstiegsmodell mit Allradantrieb
Zwei Batteriegrößen für den Porsche Taycan 4S

(ampnet/mue) - Im September erst hat der neue Elektro-Sportwagen von Porsche auf drei Kontinenten seine Premiere erlebt, jetzt stellt das Unternehmen mit dem Taycan 4S bereits die dritte Version der Sportlimousine vor. Das neue Modell ist mit zwei Batteriegrößen erhältlich und leistet mit der Performance-Batterie bis zu 530 PS (390 kW) sowie mit der Performance-Batterie Plus bis zu 571 PS (420 kW. Nach Taycan Turbo S und Taycan Turbo bildet der Taycan 4S damit den neuen Einstieg in die...

  • Nürnberg
  • 16.10.19
Auto & Motor
Audi A8 L 60 TFSI e-Quattro.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi bringt den A8 L 60 TFSI e-Quattro
E-Antrieb für die Luxusklasse

(ampnet/mue) - Audi wagt sich mit dem 5,30 Meter langen A8 L 60 TFSI e-Quattro auf ein neues Gebiet: Erstmals bieten die Ingolstädter einen Plug-in-Hybrid in der Luxusklasse an. Bis zu 135 km/h schnell und 46 Kilometer weit soll die 449 PS starke Limousine rein elektrisch fahren können; durch das hohe Drehmoment des Elektromotors stehen insgesamt bis zu 700 Newtonmeter zur Verfügung. Die Systemleistung von 449 PS setzt sich aus einem 340 PS starken V6-Turbo-Benziner und einer 136 PS starken...

  • Nürnberg
  • 16.10.19
Auto & Motor
Mazda will auch in Zukunft eigene Wege gehen.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

„Anderssein“ als Geschäftsmodell
Mazda fährt mit Wankelmotor in die Elektromobilität

(ampnet/mue) - Den Menschen und seine Bedürfnisse hat Mazda nach eigenen Bekunden bei der Entwicklung neuer Produkte stets im Blick. Genauso gehört aber das „Anderssein“ zum Geschäftsmodell des japanischen Herstellers. Das dürfte mit der Autoshow in Tokyo (24.10.–4.11.2019) einmal mehr deutlich werden. Dort wird die in Hiroshima beheimatete Marke ihren ersten elektrischen Personenwagen präsentieren. Im weiteren Verlauf der Entfaltung der Elektromobilität soll auch ein weiteres...

  • Nürnberg
  • 16.09.19
Auto & Motor
Exeed TX.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Chery

Erfolgreich mit Elektromobilität
China-Marke „Chery“ meldet steigende Verkaufszahlen

(ampnet/mue) - Die mehr als 285.000 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2019 bedeuten für den chinesischen Hersteller Chery gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Plus von 8,5 Prozent. Auf 325.000 Zulassungen steigen die Verkäufe, zählt man die Auslieferungen der Joint-Ventures hinzu. Zum Verkaufsergebnis trugen maßgeblich die Modelleinführungen der beiden Baureihen Tiggo und Arizzo sowie das Ergebnis der Subbrands Jetour und Exeed bei. Besonders erfreulich hat sich für das 1997 gegründete...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Auto & Motor
Der Porsche Taycan-Prototyp bei der Rekordrunde in der Nürburgring-Nordschleife.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Porsche

7,42 Minuten: neuer Rekord am Nürburgring!
Porsche Taycan mit 800 Volt

(ampnet/mue) - Porsche hat in der Nürburgring-Nordschleife einen Rekord für viertürige vollelektrische Sportwagen aufgestellt: Mit einem Vorserienmodell des Taycan erzielte Testfahrer Lars Kern eine Zeit von 7,42 Minuten auf der 20,6 Kilometer langen Strecke. Der Taycan besitzt zwei E-Maschinen an Vorder- und Hinterachse. Die Allrad- und Traktionsregelsysteme arbeiten deutlich schneller als konventionelle Systeme. Die integrierte Fahrwerkregelung Porsche 4D-Chassis Control analysiert und...

  • Nürnberg
  • 28.08.19
Auto & Motor
Mercedes-Benz A 250 e und B 250 e.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Streckenbasierte Betriebsstrategie
Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

(ampnet/mue) - Unter dem Label „EQ Power“ bietet Mercedes-Benz erstmals die A- und die B-Klasse als Plug-in-Hybrid an. Die Markteinführung für die Modelle A 250 e (auch als Limousine) sowie B 250 e erfolgt noch im Laufe des Jahres. Der A 250 e kann bereits bestellt werden, der Verkauf des B 250 e beginnt in wenigen Wochen. Mercedes-Benz koppelt einen 1,33 Liter großen Vierzylinder mit einem 102 PS (75 kW) starken Elektromotor, der auch als Anlasser dient. Sie bringen es gemeinsam auf eine...

  • Nürnberg
  • 19.08.19
Auto & Motor
Renault Zoe.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Facelift und technische Auffrischung
Renault Zoe macht Sprung nach vorn

(ampnet/mue) - Der Renault Zoe erhält eine Auffrischung. Mit der neuen 52-kWh-Batterie schafft die dritte Modellgeneration bis zu 390 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus. Die Leistung des Motors steigt auf 135 PS (100 kW), die Höchstgeschwindigkeit auf 140 km/h. Die kleinere 40-Batterie und die 108-PS-Version bleiben alternativ im Programm. Als weiteres Novum kann der Zoe künftig auch per Gleichstrom-Schnell-Ladung Energie tanken. Hierfür ist der Zoe mit einem Combined-Charging-System...

  • Nürnberg
  • 18.06.19
Auto & Motor
Seat Mii Electric.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat wird jetzt auch elektrisch
Mii Electric in den Startlöchern

(ampnet/mue) - Mit der Einführung des Seat Mii Electric als seinem ersten vollelektrischen Serienmodell läutet der spanische Automobilhersteller seine Elektro-Modellpalette ein. Der kleine Flitzer soll 260 Kilometer Reichweite (WLTP) schaffen und leistet 83 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt Angaben zufolge 130 km/h. Äußerlich wurde der Mii Electric im Vergleich zum Verbrenner-Modell nur leicht modifiziert: Das vollelektrische Modell ist durch den „electric“-Schriftzug am Heck und...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Auto & Motor
Toyota und Subaru wollen gemeinsam eine Plattform für Elektrofahrzeuge sowie ein Elektro-SUV entwickeln.
Bild: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Elektroantrieb
Gemeinsame E-Plattform von Toyota und Subaru

(ampnet/mue) - Toyota und Subaru Corporation werden gemeinsam eine Plattform für batterieelektrische Fahrzeuge sowie ein kompaktes SUV mit Elektroantrieb für beide Marken entwickeln. Die Unternehmen arbeiten bereits seit nahezu 15 Jahren bei Entwicklung, Vertrieb und Produktion zusammen. Beispiele sind das frühere Badge-Engineering mit der Toyota-Tochter Daihatsu, die gemeinsam entworfenen Sportwagen Toyota GT86 und Subaru BRZ sowie die Markteinführung des Subaru Crosstrek Hybrid in den USA...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Panorama
Freightliner e-Cascadia. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Heiße Testphase eingeleitet: elektrische Freightliner gehen in Kundenerprobung

(ampnet/mue) - Nachdem Daimler unlängst zwei vollelektrische Lkw seiner US-Tochter Freightliner vorgestellt hat, stehen nun die ersten Kunden für die gemeinsame Erprobung fest: 30 Trucks vom Typ Freightliner e-Cascadia und e-M2 gehen Ende 2018 an die amerikanischen Kunden Penske Truck Leasing und NFI Industries. Daimler arbeitet gemeinsam mit den Testpartnern auch an Aspekten wie Routenplanung, Ladeinfrastruktur-Entwicklung und Servicebetreuung der Fahrzeuge. Zusätzlich setzt die neu...

  • Nürnberg
  • 03.07.18
Panorama
Quantino 48 Volt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nano Flowcell

Starkes Batteriesystem: Quantino sucht das Weite

(ampnet/mue) - Vor drei Jahren war das Niedervolt-Elektrofahrzeug Quantino der Fach-Öffentlichkeit vorgestellt worden, nun wird das Konzeptfahrzeug die 150.000 Kilometer-Marke überrunden (entspricht rund 5.000 Betriebsstunden). Das Batteriesystem zeigt sich dabei offenbar als so langlebig, verschleißfrei und wartungsarm, dass das Unternehmen nun eine Gesamtlebensdauer von 50.000 Betriebsstunden garantiert. Bis auf die beiden Elektrolytpumpen verfügt das System über keine beweglichen und...

  • Nürnberg
  • 09.05.18
Panorama
Gigantisch futuristisch: der Techrules TREV. Foto: Hersteller

Techrules sucht Produktionsstandort

(ampnet) - Techrules sucht aktuell einen Produktionsstandort in Europa – das chinesische Automobilforschungs- und entwicklungsunternehmen hatte auf dem Genfer Automobilsalon mit einem Elektrosportwagen der Superlative auf sich aufmerksam gemacht. Das Konzeptfahrzeug TREV (Turbine-Recharging Electric Vehicle) hat als Range Extender eine mit Kerosin betriebene Mikroturbine zur Stromerzeugung an Bord. Die Leistungsdaten klingen märchenhaft: 768 kW / 1.044 PS Spitzenleistung, eine Beschleunigung...

  • Nürnberg
  • 06.04.16
Panorama
Jaguar kehrt in den Motorsport zurück. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Jaguar startet in der Formel E

(ampnet) - Jaguar steigt in der kommenden Saison (Start: Herbst 2016) in die FIA Formel E-Meisterschaft ein und kehrt damit in den Motorsport zurück. Die FIA Formel E ist die erste weltweit ausgetragene Serie für rein elektrisch angetriebene Formelrennwagen und ging 2014/15 in ihr erstes Jahr. Als Technologie-Partner des Jaguar Formel E-Teams wird Williams Advanced Engineering fungieren. Williams blickt auf eine langjährige Erfahrung im Motorsport zurück und gilt als führender Anbieter von...

  • Nürnberg
  • 16.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.