Europäische Metropolregion Nürnberg

Beiträge zum Thema Europäische Metropolregion Nürnberg

Panorama
Mit einer Stimme für Europa: Vertreterinnen und Vertreter der Europäischen Metropolregion Nürnberg sprechen sich für Europa aus.

Vertreter der Europäischen Metropolregion Nürnberg geben gemeinsame Erklärung zur Europawahl ab
Mit einer Stimme für Europa

REGION (pm/nf) - Um die Bedeutung der europäischen Staatengemeinschaft und der Europawahl am 26. Mai zu betonen, haben sich 60 OberbürgermeisterInnen, LandrätInnen, BürgermeisterInnen und Mitglieder der Fachgremien der Europäischen Metropolregion Nürnberg eine gemeinsame Erklärung verfasst. Sie appellieren an die Bürgerinnen und Bürger am 26. Mai zur Wahl zu gehen, um der Europäischen Union Gewicht zu verleihen und die Werte der Demokratie und des friedlichen Miteinanders zu...

  • Nürnberg
  • 21.05.19
Panorama
Die Werke von Michael Engelhardt sind mittlerweile Bestandteil bedeutender Sammlungen. Foto: Europäische Metropolregion Nürnberg

Michael Engelhardt zum Künstler des Monats gekürt

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Michael Engelhardt zum Künstler des Monats November der Metropolregion gewählt. Der im Oktober 1952 in Erlangen geborene Künstler gehört mit seinen bislang über 500 Werken mit zu derjenigen Gruppe von bildenden Künstlern, die durch ein Höchstmaß an qualitativ hochwertigen Arbeiten und stilistisch eigenständigen Ausführungen stets für Aufsehen und Bewunderung gesorgt haben. Bedeutende Sammlungen, Museen...

  • Erlangen
  • 30.11.18
Freizeit & Sport
Freuen sich auf die Gluck-Festspiele 2019 (v.l.) Martin R. Handschuh, Hannelore Wünsche, Michael Hofstetter, Rainer Mennicken und Hans-Peter Schmidt.
5 Bilder

Neue Klänge für Europa bei den Gluck-Festspielen 2019

NÜRNBERG (vs) - Unter dem Motto „Neue Klänge für Europa“ versprechen die Internationalen Gluck-Festspiele 2019 eine in diesem Format noch nie dagewesene Mischung aus Traditionspflege und innovativen Elementen. Der Vorverkauf für die rund 30 Vorstellungen, Konzerte und Lesungen hat bereits begonnen. Im Rahmen einer Medienkonferenz im Presseclub Nürnberg haben Intendant Rainer Mennicken, Dirigent Michael Hofstetter, Martin R. Handschuh (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Internationalen...

  • Nürnberg
  • 31.10.18
Freizeit & Sport
Die SpVgg Greuther Fürth holte den Titel Metropolmeister.
2 Bilder

Metropolregion Nürnberg kürte den Metropolmeister: die SpVgg Greuther Fürth!

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - WM in klein: 23 U11-Mannschaften traten beim 1. Metropolcup für ihre Stadt oder ihren Landkreis an. Während bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland das Spiel um Platz drei ausgetragen wurde, traten beim Post SV Nürnberg 23 Jugendmannschaften aus der gesamten Metropolregion zum 1. Metropolcup gegeneinander an. In Nürnberg gingen 230 U11-Spielerinnen und Spieler für ihren Landkreis oder ihre Stadt an den Start. Vom Landkreis Hof, der Stadt...

  • Nürnberg
  • 17.07.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Siegfried Balleis (Mitte, Team Europäische Metropolregion) ist happy! Er schaffte den Triathlon in Roth unter vier Stunden.
2 Bilder

Erlangens Alt-Oberbürgermeister schaffte es beim DATEV-Challenge unter die magischen vier Stunden!

REGION (nf) - Es war eine Premiere beim DATEV Challenge in Roth (Schirmherr Ministerpräsident Dr. Markus Söder). Zum ersten Mal starteten zwei Staffeln der Europäischen Metropolregion Nürnberg mit den Teamchefs Siegfried Balleis und Klaus Wübbenhorst in Roth beim Challenge. Für Erlangens Alt-Oberbürgermeister Siegfried Balleis ging dabei ein Traum in Erfüllung. Wie er dem MarktSpiegel überglücklich erzählte, schaffte er es, den Marathonlauf in weniger als der magischen Grenze von vier Stunden...

  • Erlangen
  • 03.07.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
(Foto: hl-Studios GmbH, Erlangen): Moderne Architektur für die kreativen Köpfe der Europäischen Metropolregion Nürnberg

Mittelstand und Azubis sprechen häufig verschiedene Sprachen

Jugendliche wollen nach wie vor ihre Ausbildung im Mittelstand machen. Aber die Betriebe selbst kommunizieren oft an den jungen Menschen vorbei (Erlangen) – Im Juli veröffentlichte die Bundesagentur für Arbeit (BA) die aktuellen Zahlen zum Ausbildungsstellenmarkt in Deutschland. Im Berichtsjahr ab Oktober 2016 bis jetzt suchten über 500.000 junge Menschen einen Ausbildungsplatz über die BA. Den Auszubildenden in spe standen im selben Zeitraum bundesweit in gleichem Umfang gemeldete...

  • Erlangen
  • 15.08.17
Lokales
Kultus-Staatsekretär Bernd Sibler (l.), der ein Grußwort hielt, und Dr. Michael Fraas, Geschäftsführer des Forums Wirtschaft & Infrastruktur (r.) verabschiedeten Dr. Dieter Rossmeissl als Geschäftsführer des Forums Kultur.

Europäische Metropolregion Nürnberg beleuchtet den Kunstmarkt

NÜRNBERG (jrb/vs) - Als „Heimat für Kreative“ lädt die Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) jährlich Akteurinnen und Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft zu einem Symposium ein, wobei jeweils eine der elf Teilbranchen im Vordergrund steht, in diesem Jahr lag der Fokus auf dem Kunstmarkt. Mit über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das 6. Symposium zur Kultur- und Kreativwirtschaft der Europäischen Metropolregion Nürnberg das bislang besucherstärkste Symposium seiner Geschichte....

  • Nürnberg
  • 25.10.16
Freizeit & Sport
Willetta Carson

Künstlerin des Monats August

Forum Kultur der Metropolregion Nürnberg kürt Willetta Carson NÜRNBERG (pm/nf) - Willetta Carson ist Sängerin, Schauspielerin und Entertainerin, die in vielen kü̈nstlerischen Sparten brilliert. Ob als Solistin oder Chorsängerin, als Rezitatorin oder Schauspielerin, stets hinterlässt sie mit ihrem individuellen Einfühlungsvermögen, ihrer charakteristischen Stimme und Bü̈hnenpräsenz einen nachhaltigen Eindruck und begeistert immer wieder neu ihr Publikum. Einst in Chicago/USA aufgewachsen,...

  • Nürnberg
  • 18.08.14
Lokales
5. Medienpreis für privaten Rundfunk in der  Metropolregion Nürnberg verliehen.

5. Medienpreis für privaten Rundfunk in der Metropolregion Nürnberg verliehen

HERSBRUCK (pm/nf) - Vor mehr als 150 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien ist in der Dauphin Speed Event Halle in Hersbruck zum 5. Mal der „Medienpreis für privaten Rundfunk in der Metropolregion Nürnberg“ vergeben worden. In seinem Grußwort brachte Landrat Armin Kroder seine Freude zum Ausdruck, dass die Preisverleihung in diesem Jahr im Nürnberger Land stattfindet. Als Mitglied im Vorstand des Medienverein Region Mittelfranken habe er schon vor längerer Zeit den Wunsch...

  • Nürnberg
  • 30.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.