Alles zum Thema Fahrzeugmarkt

Beiträge zum Thema Fahrzeugmarkt

Auto & Motor
Produktion des BMW 7er im Werk Dingolfing.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Produktion im Werk Dingolfing bereits angelaufen
BMW 7er mit Sechszylinder-Hybrid

(ampnet/mue) - Im BMW-Werk Dingolfing hat die Produktion der neuen 7er Limousine begonnen. Eine besondere Herausforderung stellte beim Produktionsbeginn der digitale Anlauf dar. Dabei wird die Produktion eines neuen Fahrzeugs von einem Tag auf den anderen auf die volle Tagesstückzahl hochgefahren. Komplexe Bauteile wurden bereits vor Produktionsbeginn virtuell auf Passgenauigkeit überprüft. Beim Einbau von seltenen Sonderausstattungen, wie zum Beispiel der Mittelkonsole im Fond, werden die...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Auto & Motor
Kia Sportage „Dream-Team Edition“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Serienmäßiges Multitalent
Dream-Team Edition des Kia Sportage

(ampnet/mue) - Kia bietet den Sportage ab sofort mit erweiterter Ausstattung in der Sonder-Edition „Dream-Team“ an. Das Sondermodell ist mit dem 132 PS starken 1,6-Liter-Benzindirekteinspritzer motorisiert, welcher der neuesten Abgasnorm Euro 6d-Temp entspricht und über einen Ottopartikelfilter sowie ein Start-Stopp-System verfügt. Die Dream-Team Edition des Kia Sportage, die auf der Ausführung Vision aufbaut, beinhaltet serienmäßig 7-Zoll-Kartennavigation (inklusive Multimediadienst Kia...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Auto & Motor
Tesla Model Y.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Tesla

Model Y soll Verkaufsschlager werden
Tesla gibt sich optimistisch

(ampnet/mue) - Es soll das meistgebaute Auto der Marke werden: das SUV namens Model Y, das Tesla-Chef Elon Musk im kalifornischen Hawthorne enthüllte. Er rechne damit, vom Model Y mehr Einheiten zu bauen als von den existierenden Modellen Model S, Model X und Model 3 zusammen, so Musk. Um das zu erreichen, haben sich die Kalifornier auf den wachsenden Markt der mittelgroßen SUV fokussiert. Fünf oder sieben Sitze, optionaler Allradantrieb, vollelektrischer Antrieb: Dieses Rezept soll das...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Auto & Motor
Mazda CX-5.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Fahrverhalten soll optimiert werden
Update für den Mazda CX-5

(ampnet/mue) - Mazda spendiert seinem Bestseller CX-5 ein Update. Modifikationen an Chassis und Lenkung sowie die weiterentwickelte Fahrdynamik-Regelung G-Vectoring Control Plus sollen das Fahrverhalten optimieren. Das 2,5-Liter-Top-Triebwerk Skyactiv-G 194 mit Zylinderabschaltung, das ausschließlich mit Skyactiv-Drive Sechs-Stufen-Automatik verfügbar ist, ist neben der Allradversion zum Modelljahr 2019 auch in Verbindung mit Frontantrieb verfügbar. Das neue Sports-Line-Plus-Paket umfasst...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Auto & Motor
Für Traktion auch abseits fester Wege ist der Opel Zafira Life mit der Traktionskontrolle „IntelliGrip“ ausgerüstet – wer mehr will, kann die 4x4-Variante bestellen. Den Vierradantrieb steuert Offroad-Spezialist Dangel bei; darüber hinaus wird es zum Jahresbeginn 2021 auch eine rein elektrische Variante geben. Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Welche Länge darf's denn sein?
Opel Zafira Life als Small, Medium und Large erhältlich

(ampnet/mue) - Genau 20 Jahre nach dem ersten Opel-Van namens Zafira kommt nur die vierte Generation. Komplett neu entwickelt zeigt sich der neue Zafira fahraktiver und zugleich als komfortabler Großraum-Pkw nach Maß. Denn der Zafira Life fährt in drei Längen vor – als „Small“-Variante mit 4,60 Meter Länge, als „Medium“ mit 4,95 Meter sowie als „Large“ mit 5,30 Meter. Die „S“ Version des neuen Zafira Life ist knapp zehn Zentimeter kürzer als der gegenwärtige Zafira. Die „L“ Variante hingegen...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Auto & Motor
Subaru Levorg.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Subaru bringt überarbeiteten Levorg
Funktional ins neue Modelljahr

(ampnet/mue) - Der Subaru Levorg rollt überarbeitet ins neue Modelljahr. Die Motorhaube wurde zugunsten des neuen 2.0-Liter-Boxermotors geglättet und die Lufthutze entfernt. Der Saugmotor leistet 150 PS und stellt ab 4.200 U/min ein maximales Drehmoment von 198 Newtonmetern zur Verfügung. Er erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Das Fahrwerk wurde überarbeitet, das Infotainmentsystem „Gen 3.1“ ist serienmäßig. Mit an Bord ein überarbeitetes Eyesight-Fahrerassistenzsystem, dessen...

  • Nürnberg
  • 12.03.19
Auto & Motor
Mazda3. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

„Optischer Lärm“ war gestern
Neuer Mazda3 rollt dieser Tage zu den Händlern

(ampnet/mue) - Manchmal überraschen die Japaner mit einem Begriff, der zunächst befremdet – auch bei der Neuvorstellung des Mazda3 fiel so einer. Die Rede war von „optischem Lärm“. In diesen Tagen rollt der neue 3er zu den Händlern, und die Fachpresse ist bereits voll des Lobes, denn: Die Armaturen sind beeindruckend – reduziert auf das Notwendige, zierlich, schlank und breit, gefertigt aus Materialien, die sich sehen lassen können, sich auch noch gut anfassen lassen und edel wirken. Leder...

  • Nürnberg
  • 12.03.19
Auto & Motor
Der Audi e-Tron fährt sich wie ein klassischer Audi, nur dass eben an der Vorder- und Hinterachse zwei Elektromotoren für den Vortrieb sorgen und den e-Tron bei Bedarf zu einem Quattro mutieren lassen. Fotos: Auto-Medienportal.Net/Audi

Ingolstädter Leisetreter setzt Maßstäbe
Audi e-Tron gibt neue Richtung im Segment vor

(ampnet/mue) - Alle guten Dinge sind drei, müssen sich die Audi-Verantwortlichen gedacht haben, als sie die Markteinführung des ersten vollelektrischen Modells der Marke geplant haben. Nach der statischen Vorstellung in San Francisco in der Nachbarschaft von Tesla und einer Sause für ausgewählte Zeitgenossen mit noch „getarnten“ Fahrzeugen durch Namibia folgte nun die offizielle Vorstellung in der Wüste von Abu Dhabi. Auf den ersten Blick passt sich der e-Tron nahtlos in die...

  • Nürnberg
  • 12.03.19
Auto & Motor
Seat el-Born.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat el-Born soll in Zwickau gebaut werden
Vollwertiger Spanien-Stromer

(ampnet/mue) - Seat war auf dem Genfer Automobilsalon 2019 klar auf der Elektroschiene unterwegs. Neben dem zweisitzigen und schmalen City-Car Minimó stellten die Spanier mit dem el-Born ihr erstes vollwertiges Elektroauto vor. Es leistet 204 PS (150 kW) und hat eine Reichweite von bis zu 420 Kilometern. Der Seat el-Born (benannt nach einem Szeneviertel in Barcelona) beschleunigt in 7,5 Sekunden von Null auf 100 km/h. Das Konzeptfahrzeug soll voraussichtlich schon im nächsten Jahr auf den...

  • Nürnberg
  • 07.03.19
Auto & Motor
Nissan Leaf.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Der Leaf lässt sich auf 385 Kilometer hochrüsten
Nissan kommt mit Upgrades

(ampnet/mue) - Nissan wird künftig für den vollelektrischen Leaf auch für die Ausstattungsvarianten Tekna und N-Connecta mehr Reichweite anbieten. In den Versionen „e+ Tekna“ und „e+ N-Connecta“ steckt eine größere Batterie, die ihren Einstand in Verbindung mit einem auf 217 PS (160 kW) starken Elektromotor in der im Januar vorgestellten Leaf e+ 3.Zero Limited Edition hatte. Mit dem leistungsfähigeren Akku steigt die Reichweite auf bis zu 385 Kilometer, 40 Prozent mehr als beim Leaf mit...

  • Nürnberg
  • 07.03.19
Auto & Motor
Ford Focus ST.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Schneller als der Markt
Rasantes Wachstum bei Ford

(ampnet/mue - Für den Monat Februar meldet Ford außerordentlich erfolgreiche Verkaufsergebnisse im Pkw-Markt. Die Zulassungen zeigen ein Volumenwachstum von 10,4 Prozent bei den Pkw – der Markt war im Vergleich zum Vorjahresmonat lediglich um 2,7 Prozent gewachsen. Ford ist damit erneut stärker gewachsen als der Gesamtmarkt in Deutschland. Insgesamt wurden im Februar 21.264 Pkw der Marke zugelassen, was einen Pkw-Marktanteil von 7,9 Prozent ergibt (0,55 Prozentpunkte höher als im Februar...

  • Nürnberg
  • 06.03.19
Auto & Motor
Subaru Forester e-Boxer.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Viel Neues beim SUV-Pionier
Subaru Forester schaut dem Fahrer jetzt in die Augen

(ampnet/mue) - Subaru kam mit einer Europapremiere zum Genfer Automobilsalon: mit dem Subaru Forester mit neuem Boxermotor und Mildhybrid. Der neue Name zur achten Generation: Subaru Forester e-Boxer. Der elektrifizierte Antrieb verbessert die Fahrleistungen und senkt den Verbrauch um bis zu 11 Prozent. Seit mehr als 20 Jahren steht der SUV-Pionier Subaru Forester für robuste Geländeeigenschaften und hohen Fahrkomfort. Immer an Bord: der symmetrische Allradantrieb und der Boxermotor, die...

  • Nürnberg
  • 06.03.19
Auto & Motor
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

In Genf vorgestellt
Der Clio kommt als Hybrid

(ampnet/mue) - Renault präsentierte auf dem Genfer Automobilsalon die fünfte Generation des Clio (Foto). Erstmals ist ein Autobahn- und Stauassistent verfügbar, mit an Bord jetzt auch das Online-Multimediasystem Easy Link. Ein weiteres Novum ist ein neu entwickelter Hybridantrieb, der ab 2020 verfügbar ist. Die Hauptscheinwerfer und Rückleuchten sind serienmäßig in LED-Technik ausgeführt. Der Marktstart für den neuen Clio in Deutschland ist bereits im Herbst.

  • Nürnberg
  • 06.03.19
Auto & Motor
Foto: Auto-Medienportal.Net/Zero Motorcycles

Elektrische Power
Zero bringt eine Streetfighter

(ampnet/mue) - Mit der SR/F (Foto) bringt Zero seine erste Streetfighrer und sein bislang leistungsstärkstes Elektromotorrad auf den Markt. Das neue Modell hat 110 PS (82 kW) Spitzenleistung, 190 Newtonmeter Drehmoment und 200 km/h Topspeed. Die Dauerleistung liegt bei 54 PS (40 kW) und die mögliche Dauergeschwindigkeit beträgt 177 km/h. Für die EU werden Reichweiten von um die 160 Kilometer angegeben. Die Zero SR/F verfügt unter anderem über bis zu zehn individuell einstellbare Fahrmodi...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Auto & Motor
VW Touareg V8 TDI.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Intelligentes Vorzeige-SUV
VW Touareg kommt mit V8-Diesel

(ampnet/mue) - Mit dem Touareg V8 TDI fährt Volkswagen auf dem Genfer Automobilsalon (bis 17. März) das stärkste Serien-Diesel-SUV eines deutschen Herstellers auf. Der Motor liefert 421 PS (310 kW) und ein maximales Drehmoment von 900 Newtonmeter. Das 250 km/h schnelle Modell beschleunigt in 4,9 Sekunden von Null auf Tempo 100 und verfügt über eine aktive Allradlenkung. Die Käufer werden die Wahl zwischen zwei verschiedenen Interieurdesigns haben: Eines betont mit Metall und kühlen Farbtönen...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Auto & Motor
Der Zoe ist der meistverkaufte Stromer von Renault.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault setzt sich an die Spitze
Rekordverkäufe bei Elektro-Autos

(ampnet/mue) - In Deutschland hat Renault seit 2011 rund 27.800 Elektroautos verkauft. Damit setzt sich der französische Hersteller an die Spitze. Der bestverkaufte Stromer ist der Renault Zoe, der mit 6.400 Zulassungen 2018 in Deutschland den Rekord hält. Insgesamt verkaufte Renault hierzulande im vergangenen Jahr so viele E-Autos wie noch nie, die Zahl der Neuzulassungen stieg um rund 47 Prozent. Aber auch in Europa festigte Renault 2018 seine Marktführerschaft und verkaufte so viele...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Auto & Motor
Mercedes-AMG GLE 53.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Kraftvoll ins neue GLE-Zeitalter
Mercedes-AMG fährt mit sportlichen 435 PS vor

(ampnet/mue) - Mercedes-AMG startet auf dem Autosalon in Genf (5.–17.03.) mit dem GLE 53 4Matic+ sein Performance-Angebot für die neue GLE-Generation. Die Basis bildet dabei ein 435 PS (320 kW) starker 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit Neun-Gang-Automatik und Allradantrieb; das maximale Drehmoment beträgt 520 Newtonmeter. Der EQ-Boost-Startergenerator liefert kurzzeitig zusätzliche 22 PS (16 kW) sowie 250 Nm Drehmoment und speist darüber hinaus das 48 Volt-Bordnetz. Der GLE 53 4MATIC+...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Auto & Motor
Der neue Lexus UX kann sich mit SUV-Premium-Angeboten anderer Hersteller messen. Fotos: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Ein bisschen SUV im feinen Luxus-Gewand
Lexus UX 250h mit maßgeschneiderten Crossover-Qualitäten

(ampnet/mue) - Lexus lässt nicht ab vom Hybridantrieb und setzt dabei vermehrt auf Neuheiten in der SUV-Klasse. Bislang ist die Toyota-Tochtermarke bei uns mit zwei Vertretern dieser Kategorie vertreten – das knapp 4,5 Meter lange Kompaktmodell UX verstärkt jetzt die SUV-Riege. Formal knüpft der UX zwar an die Design-Gepflogenheiten von Lexus an, ein großer Wabengrill sowie auffällige Scheinwerfer und Rückleuchten drücken ihm den eindeutigen Stempel der japanischen Edel-Marke auf. Die...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Auto & Motor
Laut Hersteller will man mit dem neuen BMW 330i wieder die sportlichen Gene des 330er der Baureihe E46 aktivieren. Foto: Auto-Medienportal.Net/Matthias Knödler

Neuer BMW 330i
Wieder ein echter Sportler aus München

(ampnet/mue) - Eines der wichtigsten Autos überhaupt geht in die siebte Modellgeneration: Der BMW 3er, seit 1975 mit 15 Millonen verkauften Einheiten die kompakte Sportlimousine schlechthin. BMW hat wieder an die Fahrdynamiker gedacht: Mit tieferem Schwerpunkt, weniger Gewicht und mehr Fahrspaß als oberster Vorgabe. „Technik und Poesie“ soll das Außendesign vereinen, mit scharfen Kanten für Dynamik und muskulösen Flächen für „Sinnlichkeit“; die seitliche Linie vom Schweller bis zur hinteren...

  • Bayern
  • 27.02.19
Auto & Motor
Nissan Qashqai N-Motion. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Innen und außen einfach stimmig: Nissan bietet neue Ausstattung für den Qashqai

(ampnet/mue) - Nissan bringt ein neues Sondermodell des Nissan Qashqai in den Handel. Der Qashqai N-Motion ist auf Basis der N-Connecta-Ausstattung konzipiert und hat unter anderem das Nissan Safety Shield, eine beheizbare Frontscheibe sowie ein Panorama-Glasdach mit an Bord. Voll-LED-Scheinwerfer mit adaptivem Lichtsystem (AFS) und 19-Zoll-Leichtmetallräder in Schwarz sind ebenfalls Teil der Ausstattung. Von außen ist der Qashqai N-Motion am silbernen Unterfahrschutz vorn und hinten...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Auto & Motor
Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse bei Valmet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Valmet

Valmet Automotive knackt die 100.000

(ampnet/mue) - Der finnische Auftragsfertiger Valmet Automotive hat im vergangenen Jahr erstmals mehr als 100.000 Autos gebaut; nach dem Rekord von 90.000 Fahrzeugen im Vorjahr waren es 110.000 Stück. Valmet arbeitet seit 2013 im Auftrag von Daimler und montiert in seiner Fabrik in Uusikaupunki die A-Klasse und den GLC.

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Auto & Motor
Konzeptstudie des Skoda Vision iV. Bild: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Vision iV: Vorbote der Elektromobilität

(ampnet/mue) - Ein viertüriger Crossover mit coupéhafter Silhouette ist Vorbote der Elektromobilität bei Skoda. Die Tschechen zeigen auf dem Genfer Automobilsalon (5.–17.3.) die Konzeptstudie Vision iV, die auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns basiert. Das Fahrzeug steht auf 22 Zoll großen und aerodynamisch optimierten Rädern, eine charakteristische Tornadolinie verbindet Front und Heck. Die Türen zeigen keine Griffe und an Stelle klassischer...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Auto & MotorAnzeige
Der Porsche Macan lässt sich auf der Straße und im Gelände bestens manövrieren, was besonders mit dem optionalen GT-Sportlenkrad richtig Spaß macht. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Macan: klarer Dominanzanspruch im SUV-Segment

(ampnet/mue) - Entwickelt wurde er unter der Bezeichnung Cajun, aber letztlich wollte Porsche die Assoziation zu einem „Cayenne Junior“ wohl vermeiden: Die Rede ist vom Macan, ein SUV von durchaus städtetauglichem Format. Jetzt geht er in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus, und dazu haben sich die Ingenieure und Designer den Macan noch einmal gründlich vorgenommen. Von vorn und von der Seite muss man zwar etwas genauer hinsehen, um die Unterschiede zu erkennen, doch am Heck fällt direkt...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Auto & Motor
Die Kombination Größe und dazugehöriges Preis-Leistungsverhältnis machen den Tarraco für Käufer zweifellos attraktiv. Der große Seat  kommt in acht Farben auf den Markt: Weiß, Silber, Blau, zwei Grauvarianten (Indium Grey, Urano Grey), Beige, Schwarz und „Dark Camouflage“. Fotos: © Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat Tarraco: spanisches Flaggschiff mit römischen Wurzeln

(ampnet/mue) - Der Seat-Chef mit italienischen Wurzeln präsentiert höchst zufrieden das jüngste Kind der spanischen Marke. Tarraco heißt das mittelgroße SUV, mit 4,74 Meter Länge ist es das mächtigste Modell im Portfolio der Volkswagen-Tochtergesellschaft, wenn es Ende Februar 2019 auf den Markt kommt. Dass es mit großem Interesse empfangen werden wird, liegt in der Natur der Sache: Der Markt dieser Fahrzeuge soll weiter rasant steigen, 2025 rechnen die Analysten mit einem Volumen von 2,8...

  • Nürnberg
  • 12.02.19