Alles zum Thema Franken-Thüringen-Express

Beiträge zum Thema Franken-Thüringen-Express

Lokales
Die Züge des Franken-Thüringen-Express (FTX) werden zwischen Nürnberg und Bamberg durch Busse ersetzt.

Bauendspurt vor Fahrplanwechsel

Bauarbeiten sorgen für EInschränkungen im Zugverkehr FORCHHEIM (pm/rr) – Fahrzeitgewinne, mehr ICE-Sprinterverbindungen München-Berlin und höhere Pünktlichkeit im Regionalverkehr – mit dem viergleisigen Ausbau der Bahnstrecke Nürnberg – Bamberg gibt es mehr Qualität im Netz der Deutschen Bahn. Ab dem Fahrplanwechsel 2018/2019 am 9. Dezember wird in dem Streckenabschnitt der viergleisige Regelverkehr aufgenommen. Dafür sind noch umfangreiche Bauarbeiten nötig. Diese sorgen in den nächsten...

  • Landkreis Forchheim
  • 22.10.18
Panorama
Der VT 612 fährt mit 160 Stundenkilometern quer durch Oberfranken. Sein Vorgänger schaffte nur 120 km/h. Foto: Deutsche Bahn AG

Oberfränkische Bahnverbindungen optimiert

REGION (rr) – Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember profitieren viele Reisende von der größten Angebotsverbesserung in der Geschichte der Deutschen Bahn (DB). Oberfranken profitiert in besonderem Maße von den neuen Verbindungen. Von Coburg aus geht es per Direktanbindung ins ICE-Netz mit drei Fahrtenpaaren täglich. Bamberg wird zum Verknüpfungspunkt zwischen Regional- und Fernverkehr. Aber auch Hochfranken bzw. die Region um Bayreuth profitieren vom Fahrplanwechsel. Neun...

  • Forchheim
  • 24.11.17
Lokales
Der viergleisige Ausbau der ICE-Strecke Nürnberg-Berlin krempelt den Forchheimer Bahnhof vollkommen um. Foto: R. Rosenbauer

An Ostern: Streckenausbau stoppt Bahnbetrieb

FORCHHEIM (rr) – Wer an den Osterfeiertagen die Fränkische Schweiz besuchen möchte, braucht einen langen Atem und viel Geduld, denn die S-Bahnen fahren nur bis Erlangen. Auch der Franken-Thüringen-Express fällt aus. Der Fernverkehr wird zwischen Nürnberg und Bamberg über Würzburg umgeleitet. Grund für die Streckensperrung zwischen Erlangen und Bamberg ist der viergleisige Ausbau für die ICE-Strecke Nürnberg-Berlin. Die vom 14. - 17. April (Karfreitag bis Ostermontag) geplanten Arbeiten können...

  • Forchheim
  • 30.03.17
Lokales

Namen für Franken-Thüringen-Express

Ab dem 15. Mai sucht DB Regio Nordostbayern Namensgeber für einen von zehn Zügen. 38 Orte (Orts- und Stadtteile) mit einem DB Haltepunkt entlang der Strecken des „Franken-Thüringen-Express“ haben die Chance, Namensgeber von Zügen zu werden. Da nur 10 Züge getauft werden, zählt jede Stimme: ganz einfach abstimmen per Abstimmungspostkarte oder unter www.zugtaufen-ftx.de Ich wünsche den Lesern viel Glück !

  • Erlangen
  • 18.05.14
Lokales
Der Franken-Thüringen-Express im Bahnhof Probstzella. Fotos (3): Roland Rosenbauer
3 Bilder

Reise in die deutsch-deutsche Geschichte

REGION / FORCHHEIM (rr) - Nach einem schwierigen Start kam der Franken-Thüringen-Express gegen Ende vergangenen Jahres gut in Fahrt – diese Bilanz zog jetzt Uwe Domke, Geschäftsleiter DB Regio Nordostbayern: „Wir haben einiges nachgebessert und Fortschritte bei der Kundenzufriedenheit gemacht.“ Möchte man also einen Ausflug starten, so empfiehlt sich beispielsweise eine Fahrt von Forchheim in das DDR-Grenzbahnhof-Museum im alten Bahnhofsgebäude im thüringischen Probstzella. Eine Ausstellung...

  • Forchheim
  • 28.02.14