Frisuren

Beiträge zum Thema Frisuren

Ratgeber
Mit luftig leichten Wellen bekommt der straighte Blunt Cut ein Glamour-Update. Dafür mit dem Lockenstab erst sanfte Wellen formen und dann mit den Fingern lockern. Ein mattes Texturspray bringt den gewünschten lived-in Look. Durch das sanfte Face Framing in Sonnenblond und die Stufung der Vorderpartie erhält der Look viel Struktur und Tiefe.
32 Bilder

Die Trend-Looks Sommer 2021
Frisuren: Summer Breeze mit klassischen Cuts

REGION - Nach langen dunklen Wintermonaten und der Sehnsucht nach mehr Lebensfreude verspricht der Sommer’21 neue Leichtigkeit und Lebendigkeit. Das Leben wird wieder ins Freie verlagert, wo Picknicks im Park und laue Sommerabende auf uns warten - natürlich immer unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Regeln. Die Trendkollektion Sommer 2021 des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) läutet schon mal den Sommer ein. Mit faszinierenden Kontrastspielen werden klare, strahlende...

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Freizeit & Sport
Beim Pandemie-Ferienprogramm wird auch ein Online-Yoga Kurs angeboten.

Erneut ein Pandemie-Programm aufgelegt
Virtuelle Ferien-Angebote stehen fest

FÜRTH (pm/ak) - Für das Team des Ferienprogramms der Stadt Fürth ist es derzeit eine große Herausforderung, ein ansprechendes Freizeitprogramm für die Pfingstferien auf die Beine zu stellen, das  den besonderen Umständen und allen geltenden Regelungen entspricht. Dank der bereits etablierten Online-Angebote des Ausflugsteams und anderer Veranstalter ist ein umfangreiches, virtuelles Angebot entwickelt worden. Darüber hinaus hoffen die Verantwortlichen auch wieder verstärkt...

  • Fürth
  • 30.04.21
Panorama
So sehen sie aus, die aktuellen Frisuren- und Kosmetiktrends des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks im Frühjahr/ Sommer 2018 auf der Premiere vergangenen Sonntag in Berlin im WELLA Weltstudio. Die Kreativdirektorin Sonja Fischer (r.) mit den Damen- und Herrenmodellen vom ZV.
2 Bilder

Frisuren- und Kosmetiktrends 2018

Friseur-Weltmeisterin und stv. Kreativ-Direktorin des bayerischen Friseurhandwerks Sonja Fischer aus Diepersdorf zu aktuellen Frisuren- und Kosmetiktrends Noch muss man mit Schnee rechnen – und auf dem Laufsteg in Berlin wurden schon die ersten Frisuren- und Kosmetiktrends Frühling/ Sommer 2018 präsentiert. Wie wird die Mode und wie nennen sich in diesem Jahr die Namen der Modelinien? Sonja Fischer: PURE & FUTURISTIC – natürlich, dynamisch und kraftvoll. So lautet die Devise der...

  • Nürnberg
  • 25.01.18
Panorama
Zu Silvester darf es glitzern mit Pailletten-Kleid, Clutch und tollen Pumps.

Der Wow-Effekt auf jeder Silvester-Party

Tipps für Haarstyling und Outfit STYLE (nf) - Bewundernde Blicke auf der Silvesterparty - welche Frau wünscht sich das nicht? Die perfekt gestylte Frisur steht neben einem an die Location angepassten Outfit im Mittelpunkt. Beim Haarstyling sollten die Damen unbedingt darauf achten, dass sie damit möglichst unbeschadet durch die längste Nacht des Jahres kommen und …viele Komplimente ernten. Frisuren: Am besten kommen Sie über die Runden mit einer Mischung aus glamourös, elegant und locker....

  • Nürnberg
  • 21.12.15
Ratgeber
Die Braut-Looks 2015.
4 Bilder

Die Brautlooks 2015: ,,Marry me or let it be"!

Style - Stilvoll zum Altar BRAUTMODE (pm/nf) - Dieses Jahr kann es beim Braut-Look gerne etwas extravaganter zugehen. Schlichte, klassische weiße Kleider und die typische Hochsteckfrisur waren gestern. Die Frau von heute darf nicht nur mit voluminöser Haarpracht am schönsten Tag ihres Lebens auffallen, auch außergewöhnliche Kleiderkreationen sind gerne gesehen. Während Great Lengths mit dauerhaften Extensions oder der flexiblen, schnell umsetzbaren Tape-Lösung in Form der GL Apps die Basis für...

  • Nürnberg
  • 07.01.15
Ratgeber
HAARE 2014 mit neuem Konzept in der NürnbergMesse. Das Showprogramm begeisterte die Zuschauer.
10 Bilder

HAARE 2014: Tolle Shows überzeugten das Publikum

Premiere in neuer Halle - Trend: Upgrade your Bubikopf! NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Weder das goldene Oktoberwetter noch der Bahnstreik konnte die Friseurbranche davon abhalten, zur HAARE nach Nürnberg zu reisen. Neben Deutschland kamen die Besucher unter anderem aus Österreich, Slowenien und Tschechischen Republik. Fachmesse und Meisterschaft, Kongress sowie Showprogramm haben für diese Ausgabe einen modernen Schnitt, ein frisches Styling und ein neues Konzept erhalten. Erstmals fand die...

  • Nürnberg
  • 24.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.