Grüne Oasen in Erlangen

Beiträge zum Thema Grüne Oasen in Erlangen

Lokales
Bildmontage, wie der Fünferplatz zukünftig aussehen könnte.

SPD-Vorsitzender Brehm will Parkplatz zur Altstadtoase umgestalten
So soll der Fünferplatz aufgewertet werden

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Parkplatz am Fünferplatz soll zu einer öffentlichen Parkfläche werden. Dies fordert Nürnbergs SPD-Chef und Stadtrat Thorsten Brehm. „Innerhalb der Stadtmauern gibt es historisch bedingt einen spürbaren Nachholbedarf in Sachen Grün. Deshalb wollen wir im Herzen der Altstadt diese versiegelte Fläche aufwerten und bepflanzen“, unterstreicht Brehm seine Forderung. „Wir möchten eine kleine Altstadtoase schaffen, auf der ein paar Bäume Schatten spenden und die zum Verweilen...

  • Nürnberg
  • 02.03.20
Lokales
Die wohl bekannteste Oase mitten in Erlangen ist der Schlossgarten. Auch Carina, Viktoria und Celia (v.l.n.r.) von der Fachoberschule (FOS) kommen gerne hierher.
Foto: © Uwe Müller

Grüne Oasen sorgen für natürliche Lebensqualität
Wohlfühlen mitten in der Stadt!

ERLANGEN (Sophie Zeuß) - Entspannen am Dechsendorfer Weiher, spazieren im Schlossgarten oder Fußball spielen beim Bürgermeistersteg – es gibt viele grüne Oasen in Erlangen, wo Bürger und Bürgerinnen gerne Zeit verbringen. Egal ob man Erholung oder Action sucht, für jeden ist etwas dabei. Die Abteilung Stadtgrün sorgt dafür, dass dies weiterhin möglich ist, die Einwohner und Einwohnerinnen sich wohlfühlen und die Natur dabei erhalten bleibt. Zu den Aufgaben der Abteilung gehört dabei die...

  • Erlangen
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.