Hiroshima

Beiträge zum Thema Hiroshima

Lokales
Bürgermeister Markus Braun legte zum Gedenken an die Opfer einen Kranz am Hiroshima-Mahnmal im Stadtpark nieder.

Bürgermeister Markus Braun legte Kranz nieder
Fürth gedenkt der Opfer von Hiroshima und Nagasaki

FÜRTH (pm/ak) - Vor 75 Jahren geschah in Hiroshima das Unfassbare: Am 6. August, exakt um 8.15 Uhr explodierte die erste Atombombe und verwandelte die bis dahin von Krieg und Zerstörung verschonte Stadt in ein Flammenmeer. Auf einer Fläche von zehn Quadratkilometern war alles wie ausradiert. Die einst blühende Stadt brannte, schwarzer, radioaktiver Regen folgte dem Feuersturm und der Hitzewelle. Hiroshima war zu ungefähr 80 Prozent zerstört. Drei Tage später warfen die Amerikaner eine weitere...

  • Fürth
  • 07.08.20
Lokales
Am Freitag, 8. Juli 2016, wird sich die Stadt Nürnberg mit einer Flaggenaktion des Netzwerkes ,,Bürgermeister für den Frieden" beteiligen.

Flagge zeigen für das Verbot aller Atomwaffen

Nürnberger Friedensorganisationen planen eine Gedenkveranstaltung am Freitag, 5. August 2016, von 21 bis 23 Uhr an der Museumsbrücke. NÜRNBERG (pm/nf) - Flagge zeigen für eine Welt ohne Atomwaffen: Die Stadt Nürnberg hisst am Freitag, 8. Juli 2016, wieder die Friedensflagge des Netzwerks „Mayors for Peace“ („Bürgermeister für den Frieden“). Zum Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki weht die Fahne vor dem Heilig-Geist-Haus am Hans-Sachs-Platz, in dem das städtische...

  • Nürnberg
  • 17.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.