Königstorpassage Nürnberg

Beiträge zum Thema Königstorpassage Nürnberg

Lokales

Verkehrssperrungen wurden aufgehoben
UPDATE: Verdächtiger Gegenstand im Burggraben

Gegen 14:45 Uhr teilte ein Passant der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit, dass er im Stadtgraben im Bereich der Königstorpassage einen verdächtigen Gegenstand fand. Die alarmierte Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte konnte am Fundort ein verschraubtes Metallrohr feststellen, welches schräg aus dem Boden ragte und den Anschein einer so genannten Rohrbombe erweckte. Da nicht auszuschließen war, dass von dem Gegenstand eine Gefahr ausging, verständigte die...

  • Nürnberg
  • 04.12.20
Lokales
Bayerns Staatsminister für Finanzen und Heimat Markus Söder und VAG Vorstandsvorsitzender Josef Hasler bei der offiziellen Freischaltung von Bayern WLAN am Nürnberger Hauptbahnhof.

Premiere: Kostenlose WLAN-Netze in ersten U-Bahnhöfen

Bayern-WLAN macht es möglich NÜRNBERG (pm/nf) - Kostenlos ins Internet und surfen, chatten, streamen wo und so lange man möchte, das können ab jetzt die Kunden der VAG. Möglich machen es der Freistaat Bayern und die VAG. In einem ersten Ausbauschritt in vier U-Bahnhöfen. Den offiziellen Startschuss für freies WLAN gaben Bayerns Staatsminister für Finanzen und Heimat, Markus Söder, und der VAG Vorstandsvorsitzende Josef Hasler. Der Freistaat Bayern finanziert die technische Ausrüstung der...

  • Nürnberg
  • 20.12.17
Lokales
Vorsicht, Taschendiebe! Die Kripo erklärt, wie Sie sich schützen können.

Präventionsbus der mittelfränkischen Polizei in Nürnberg unterwegs

Taschendiebe haben in den vollen Innenstädten Hochkkonjunktur – Wie Sie sich schützen können! NÜRNBERG (nf/ots) - Taschendiebstahl im vorweihnachtlichen Einkaufsgedränge - ein Kriminalitätsphänomen, mit dem sich auch die mittelfränkische Polizei auseinandersetzt. Aus diesem Grund wird der Präventionsbus der Kriminalpolizei Bürgerinnen und Bürger in der Nürnberger Innenstadt zu diesem Thema aufklären und beraten. Gerade in der Vorweihnachtszeit nutzen Taschendiebe das hohe Besucheraufkommen in...

  • Nürnberg
  • 06.12.17
Lokales
Sicherheitsprobleme im Bereich Bahnhofsvorplatz und in der Königstorpassage. Am 30. November wird das Thema im Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit behandelt.

Große Sicherheitsprobleme rund um Königstorpassage und Hauptbahnhof

Situation an der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld – So sollen massive Probleme eingedämmt werden NÜRNBERG (nf) - Der Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit wird am 30. November 2016 über die Situation in der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld beraten. Die Leiterin des Ordnungsamtes Nürnberg Kartin Kurr beschreibt die Kriminalitätsentwicklung als besorgniserregend. Polizeidirektor Herrmann Guth erklärte, dass sich seit 2015 die Sicherheitslage dramatisch verändert hat....

  • Nürnberg
  • 19.11.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.