Alles zum Thema Kleeblattstadt

Beiträge zum Thema Kleeblattstadt

Freizeit & Sport

Fürth um 1900
Bloomers, Bahn und Belle Époque

Wenn Sie sich jetzt fragen, was Bloomers sind, empfehlen wir Ihnen an der Theaterführung der Tourist-Information Fürth teilzunehmen. Die Schauspieler der Bühne „Erholung“ 27 Fürth e. V. begeben sich am Freitag, den 28. Juni mit Ihnen auf eine 90-minütige Zeitreise in die Blütezeit Fürths. Beginn der Tour ist um 18Uhr vor dem Haupteingang des Bahnhofes Fürth. Die Geschichte hinter der Führung: Anlässlich der Eröffnung des prunkvollen Stadttheaters 1902 besucht dieüberaus emanzipierte Emma...

  • Fürth
  • 05.06.19
Freizeit & Sport

„Sing mit Fürth“ am 1. September 2018

Haben Sie schon einmal "What shall we do with the drunken sailor" inmitten der Fürther Altstadt geträllert? Nein? Auf unserer besonderen Stadtführung „Sing mit Fürth“ können Sie genau das einmal tun. Zum letzten Mal in dieser Saison startet am Samstag, den 1. September um 17 Uhr am Grünen Markt vor dem Gauklerbrunnen dieser Stadtspaziergang der Tourist-Information Fürth. Erfahren Sie in 90 Minuten historisch Interessantes über die Kleeblattstadt und schmettern Sie mit den beiden...

  • Fürth
  • 28.08.18
Freizeit & Sport

Kleeblattstadt feiert: Das wird im Festjahr ,,200 Jahre eigenständig" alles geboten!

Die Veranstaltungen im Festjahr „200 Jahre eigenständig“ Solar- und Elektroenergie zum Ausprobieren FÜRTH (pm/nf) - Am Samstag, 23. Juni, dreht sich beim Energieerlebnistag von 10 bis 16 Uhr im und am Rundfunkmuseum alles um die Themen Solar- und Elektroenergie. Auf dem Programm stehen Mitmach-Aktionen und Vorträge für große und kleine Besucher. In der Experimentierwerkstatt zeigen Technikvorführungen lehrreiche und verblüffende Versuche rund um Strom und Energie und in der...

  • Fürth
  • 19.06.18
Lokales
Fürth besser besucht als Nürnberg, Erlangen und Schwabach.

Übernachtungsplus für Fürth in der Region am höchsten

FÜRTH (ak) - Die nun vorliegende offizielle Auswertung der Besuchszahlen, für das erste Quartal, ist sehr erfreulich. Ein sattes Übernachtungsplus von 11,2 Prozent verzeichnet die amtliche Statistik im Monat März im Vergleich zum Vorjahr für die Kleeblattstadt. Damit liegt Fürth noch vor Nürnberg (+10,5 %) und Schwabach (+4,7 %) sowie Ansbach (-3,8 %) und Erlangen (-3,8 %). Bayernweit lag der Zuwachs bei 9,3 Prozent. Erfreulich sind aber auch die Ergebnisse des gesamten ersten Quartals. Von...

  • Fürth
  • 01.06.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Claudia Wunder, Marketingmitarbeiterin der Sparkasse Fürth, Fotograf Christian Miano und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Fürth Hans Wölfel (v.l.).
2 Bilder

Sparkasse Fürth präsentiert den neuen Bilderkalender für 2017

FÜRTH (pm/nf) - „Der Titel unseres neuen Kalenders könnte auch heißen: Raten Sie mal, wo das Foto aufgenommen wurde. Denn ich bin mir sicher, dass Sie viele Orte, wo die Motive unserer Kalenderblätter entstanden, ganz genau kennen. Und doch werden selbst Einheimische nicht jedes Bild auf Anhieb zuordnen können“, schwärmte Hans Wölfel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürth, bei der offiziellen Präsentation des neuen Bildkalenders für 2017 am 
19. Oktober in der Kundenhalle der...

  • Fürth
  • 19.10.16
Anzeige
Lokales
Auf dem Hallplatz war erstmals eine Sicherheitswache eingerichtet, die während der gesamten Kärwa besetzt war.
3 Bilder

Michaelis-Kirchweih: Neues Sicherheitskonzept ging nicht zu Lasten der Stimmung

Das richtige Maß gefunden FÜRTH (tom/nf) – Auch wenn das Kärwawetter in diesem Jahr doch einiges zu wünschen übrig ließ, am Publikumszuspruch änderte dies nichts. 1,2 bis 1,4 Millionen Besucher trotzten der nasskalten Witterung und sorgten dafür, dass die Besucherzahl nur knapp unter der des sonnigen Vorjahrs blieb. Dabei hatten sich vor allem die beiden Sonntage als absolute Besuchermagneten erwiesen. Sorgenvoll blickte man in diesem Jahr nicht nur zum wolkenverhangenen Himmel. Auch die...

  • Fürth
  • 13.10.16
Lokales
Fürth präsentiert sich nicht nur im Rahmen der vielen Veranstaltungen - hier das Fürth Festival - von seiner bunten, multikulturellen Seite. Foto: Ebersberger
2 Bilder

Fürth ist eine bunte, multikulturelle Stadt

FÜRTH - Fürth ist bunt, kunterbunt. Insgesamt leben in der Kleeblattstadt Menschen aus über 140 Nationen; der Anteil der Ausländerinnen und Ausländer beträgt bei einer Einwohnerzahl von 121.754 Bürgern aktuell 16,4 Prozent. Das städtische Integrationsbüro legte nun die neuesten Zahlen im Vergleich zum Jahr 2000 vor. Damals lag der Anteil der ausländischen Bürger bei 15 Prozent. Nach wie vor stellen die Fürtherinnen und Fürther aus der Türkei mit rund 4700 Personen die größte ausländische...

  • Fürth
  • 17.04.15