Kommunale Verkehrsüberwachung

Beiträge zum Thema Kommunale Verkehrsüberwachung

Lokales

KVÜ stellte zusätzliches Personal ein
Parkregelungen werden verschärft überwacht

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung im Großraum Nürnberg (KVÜ) wird ab Montag, 1. Juli 2019, in zwei weiteren Stadtteilen die Parkregelungen überwachen. Hinzu kommen die Straßen und Wege in Langwasser-Nord zwischen der Otto-Bärnreuther-Straße, der Karl- Schönleben-Straße der Gleiwitzer Straße und beiderseits der Thomas- Mann-Straße. Ebenso ahndet der KVÜ auch in Eberhardshof und Doos falsches Parken. Die Überwachung erfolgt stets zu unterschiedlichen...

  • Nürnberg
  • 28.06.19
Lokales
Bernd Weyerich (li.) und Leopold Pillenstein (2.v.li.) vom Volkswagen Zentrum Fürth Pillenstein übergaben im Fürther Rathaushof die zwei Autos offiziell an Oberbürgermeister Thomas Jung (2.v.re). Gabriele Amslinger (M.) und Matthias Mann (re.) von der kommunalen Verkehrsüberwachung freuen sich über ihre neuen Dienstfahrzeuge.

Die Verkehrsüberwachung in Fürth fährt nun mit Elektromotor

FÜRTH (web) - Für die Kommunale Verkehrsüberwachung der Stadt Fürth wurden jetzt zwei neue Dienstfahrzeuge mit Elektroantrieb angeschafft. Damit sind aktuell 56 Elektroautos (davon vier im städtischen Fuhrpark sowie zwei E-Fahrzeuge und fünf E-Roller bei der infra fürth) im Stadtgebiet Fürth zugelassen. Gemessen an der Gesamtzahl sind dies allerdings gerademal 0,08 Prozent. Ein Wert, den das Fürther Stadtoberhaupt gerne erhöhen möchte. Gerade für Oberbürgermeister Thomas Jung ist die...

  • Fürth
  • 13.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.