Kommunalwahl Erlangen

Beiträge zum Thema Kommunalwahl Erlangen

Lokales
Nach der Nominierung: FDP-Kreisvorsitzender Dr. Matthias Faigle, stellvertretender Kreisvorsitzender und OB-Kandidat Prof. Dr. Holger Schulze sowie der FDP-Fraktionsvorsitzende im Erlanger Stadtrat, Lars Kittel (v.l.n.r.).
Foto: © FDP Kreisverband Erlangen

Als OB-Kandidat für 2020 nominiert
Schulze steigt für die FDP in den Ring!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Erlanger FDP tritt im kommenden Jahr mit Prof. Dr. Holger Schulze als OB-Kandidaten zur Kommunalwahl an. Schulze ist Hirnforscher, seit 2007 an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) und beschäftigt sich dort mit Hör- und Lernforschung, unter anderem zur Entstehung von Tinnitus. Er ist 52 Jahre alt und lebt mit seiner Frau, mit der er insgesamt vier Kinder hat, in Kosbach. In seiner Freizeit ist Schulze als Jugendbuchautor tätig. Seine politischen Schwerpunkte sind...

  • Erlangen
  • 31.10.19
Panorama
v.l.: Roland Zehner, Jürgen Dill, Sebastian Eidloth, Carola Ackermann, Klaus Sommerkorn, Harald Hirsch

Die Franken bestätigen Klaus Sommerkorn als Kreisvorsitzenden

Erlangen – Der Kreisverband Erlangen/ Erlangen-Höchstadt der Partei für Franken - „Die Franken“ hat Klaus Sommerkorn als Kreisvorsitzenden im Amt bestätigt. Jürgen Dill und Sebastian Eidloth wurden als stellvertretende Kreisvorsitzende gewählt. Alter und neuer Schatzmeister ist Harald Hirsch. Die Mitglieder des Kreisverbandes Erlangen/ Erlangen-Höchstadt der Partei für Franken haben am 24. Oktober turnusgemäß ihren kompletten Vorstand gewählt. Klaus Sommerkorn wurde dabei als Vorsitzender des...

  • Erlangen
  • 26.10.18
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 9: "Wissen Sie immer, was Sie sagen?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Bereits am Freitag stellten wir an dieser Stelle kurz fest: Nobody is perfect – auch nicht...

  • Erlangen
  • 10.03.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Dr. Siegfried Balleis (CSU) kompakt

geboren am 4. August 1953 in Nürnberg Ausbildung - Besuch der Zirndorfer Grundschule - Hardenberg-Gymnasium in Fürth / Abitur 1973 - Zivildienst - Studium der Betriebswirtschaftslehre an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FAU 1980: Abschluss als Diplom-Kaufmann Tätigkeit am Lehrstuhl für Politik- und Kommunikationswissenschaften bei Professor Ronneberger / Promovierung 1983. Gleichzeitig Mitarbeiter des damaligen Nürnberger Bundestagsabgeordneten Peter W....

  • Erlangen
  • 04.03.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

OB-Wahl in Erlangen / Teil 5: Heute wird's privat – "Was essen Sie am liebsten?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Heute und morgen wird's ein wenig privat – lesen Sie zunächst: Essen und Trinken hält...

  • Erlangen
  • 04.03.14
Anzeige
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 4: "Was braucht die Welt und worauf kann man verzichten?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Was braucht die Welt Ihrer Meinung nach besonders und worauf könnte man locker...

  • Erlangen
  • 03.03.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 3: "Schuldenabbau oder Neuverschuldung?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Schuldenabbau oder Neuverschuldung: Wo bzw. wie sehen Sie den kommunalen...

  • Erlangen
  • 28.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 2: "Welches Problem liegt Ihnen besonders am Herzen?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Welches Problem in der Hugenottenstadt liegt Ihnen am meisten am Herzen und...

  • Erlangen
  • 27.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Frank Höppel (ÖDP) kompakt

- geboren im Dezember 1971 in Kronach - verheiratet, 3 Kinder Schulbildung bis 1988: staatl. Realschule Burgkunstadt mit dem Abschluss der Mittleren Reife Beruflicher Werdegang 01.01.89 – 31.12.92: Soldat auf Zeit für vier Jahre im Sanitätsdienst der Bundeswehr; Aus- und Weiterbildung an der Akademie für Sanitäts- und Gesundheitswesen der Bundeswehr in München und dem Bundeswehrkrankenhaus Amberg zum Unteroffizier und Gruppenführer im Sanitätsdienst. Lerninhalte u.a.:...

  • Erlangen
  • 26.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Anette Wirth-Hücking (FW) kompakt

02/2013 – heute: Lehrstuhl für Medizinische Biotechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg; Biologisch-Technische-Assistentin. Forschungsschwerpunkt: Kardiomyozyten (künstliches Herzmuskelgewebe) AG Prof. Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Dipl. Phys. Oliver Friedrich 07/1996 – 01/2013: Institut für Physiologie und experimentelle Pathophysiologie, Universität Erlangen-Nürnberg; Biologisch-Technische-Assistentin. Forschungsschwerpunkt: Schmerzentstehung / Schmerzverarbeitung AG Prof. Dr. med Peter...

  • Erlangen
  • 26.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Dr. Elisabeth Preuß (FDP) kompakt

- geboren in Erlangen am 2. Juli 1961, 3 Kinder - Studium der Biologie an der FAU Erlangen ab Herbst 1980 - 1 Jahr Auslandsstudium an der Universiteit Utrecht / Niederlande - Diplom 1988 "sehr gut" - Promotion 1993 "sehr gut" - 2012/2013 Fachhochschule Köln "Strategien zur Inklusion", mit Abschlussarbeit zur Inklusion im Vorschulbereich - bis 1998 angestellt am Lehrstuhl für Pharmakologie und Toxikologie der FAU - ab 1998 Geschäftsführerin der FDP Fraktion - ab 2000 Stadträtin -...

  • Erlangen
  • 26.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Susanne Lender-Cassens (Grüne) kompakt

Zur Person - geboren am 25. Mai 1962 in Hamburg, - verheiratet seit 1986 mit Michael Cassens - Kinder: Sohn Ole (24 Jahre), Töchter Lina (22 Jahre) und Paula (18 Jahre) Ausbildung 1969 – 1992: Schulbesuch bis zum Fachabitur in Hamburg 1983 – 1986: Ausbildung zur exam. Krankenschwester in Würzburg 1986 – 1997: als Krankenschwester in den Kliniken Nürnberg, Fürth & Erlangen tätig, seit 1997 im OP der Uniklinik Erlangen Sport - Fachübungsleiterin für Gesundheits- und...

  • Erlangen
  • 26.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen: Dr. Florian Janik (SPD) kompakt

Zur Person - geboren am 6. März 1980 in Erlangen - verheiratet mit Sylvia Janik - 2 Kinder: Lotta (4 Jahre) und Max (2 Jahre) Ausbildung 02/2010: Promotion zum Dr. rer. pol. (summa cum laude); Thema der Dissertationsschrift: „Aus betrieblicher Sicht – Arbeitsmarktanalysen anhand des IAB-Betriebspanels“ 10/2000 – 08/2005: Studium der Sozialwissenschaften, Universität Erlangen-Nürnberg; Diplom Sozialwirt (Univ.); Thema der Diplomarbeit: „Die Implementation der neuen Grundsicherung...

  • Erlangen
  • 26.02.14
Lokales

OB-Wahl Erlangen / Teil 1: "Warum sollen Ihnen die Wähler ihre Stimme geben?"

ERLANGEN (mue) - Zur Oberbürgermeisterwahl 2014 stellt MarktSpiegel Online den Leserinnen und Lesern die Kandidatinnen und Kandidaten aus Erlangen vor – und zwar in Form eines "Langzeit"-Interviews. Das bedeutet: Jeden Tag stellen wir eine andere Frage und lassen alle Kandidaten darauf antworten. Im Zuge der Gleichbehandlung täglich in geänderter Reihenfolge – sowohl bildlich, als auch schriftlich. Lesen Sie heute: Warum sollten Ihnen die Erlanger Wählerinnen und Wähler am 16. März ihre Stimme...

  • Erlangen
  • 26.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.