Landrat Matthias Dießl

Beiträge zum Thema Landrat Matthias Dießl

Lokales
Bei einer gemeinsamen Radtour im Sommer 2018 machten sich die kommunalen Vertreter selbst ein Bild.

Verantwortliche unterzeichnen Planungsvereinbarung
Radweg nach Fürth für mehr Sicherheit

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Bislang müssen Radfahrer, die von Wachendorf nach Fürth fahren wollen - oder umgekehrt -, einen großen Teil auf der stark befahrenen und schlecht einsehbaren Staatsstraße radeln. Jetzt konnte aber ein Durchbruch erzielt werden, um eine deutliche Verbesserung zu erzielen: Die Stadt Fürth, der Landkreis Fürth, die Stadt Zirndorf und der Markt Cadolzburg haben eine Planungsvereinbarung für einen Radweg nach Fürth unterzeichnet. Bei einer gemeinsamen Radtour von Landrat...

  • Landkreis Fürth
  • 01.06.21
Lokales
Feiern "20 Jahre Seniorenbeirat der Stadt Zirndorf": Landrat Matthias Dießl, der 1. Vorsitzende des Seniorenbeirats Dieter Sieber, die 2. Vorsitzende des SBR Heidemarie Ewert und 1. Bürgermeister Thomas Zwingel.

Film stellt alle fünf Gruppen vor
20 Jahre Seniorenbeirat Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) - Eigentlich hatte der Seniorenbeirat der Stadt Zirndorf zu seinem 20jährigen Jubiläum eine schöne Feier in größerem Rahmen geplant. Leider hat die Corona-Pandemie auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nach zwei Terminverschiebungen entschloss sich der Seniorenbeirat die Bevölkerung in Zirndorf über die Aktivitäten des Seniorenbeirats in Form einer Pressekonferenz zu informieren. Zu diesem Zweck wurde zusammen mit Jens Grauhering von Zirndorf TV ein informativer...

  • Landkreis Fürth
  • 28.05.21
Lokales
Tanja Maier, Seniorenbeauftragte des Landkreises Fürth und Landrat Matthias Dießl stellen den neuen Seniorenratgeber vor.
2 Bilder

Tipps für Generation 60+ und pflegende Angehörige
Seniorenratgeber in achter Auflage

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Der Seniorenratgeber zählt zu den beliebtesten kostenlosen Broschüren des Landkreises Fürth. Nun erscheint der informative Ratgeber in der achten Auflage und wurde entsprechend wieder komplett aktualisiert. Erhältlich ist das Heft im Landratsamt, in den Rathäusern sowie bei den örtlichen Seniorenvertretungen, den Seniorenkreisen der Kirchen und den Seniorenkreisen der Wohlfahrtsverbände und des VDK. Zusätzlich gibt es eine Online-Version, die über die Homepage des...

  • Landkreis Fürth
  • 21.05.21
Lokales
Das Führungs-Team der CSU im Landkreis Fürth (v.links): Adelheid Seifert, Renate Krach, Stefanie Rietzke, Richard Redlingshöfer

Wechsel an der Spitze der CSU-Kreistagsfraktion
Renate Krach löst Marco Kistner ab

Landkreis Fürth (pm/ak) - Renate Krach aus Roßtal führt zukünftig die Fraktion der CSU im Kreistag an. Die 50-jährige Sparkassenbetriebswirtin und Markträtin übernimmt das Amt von Marco Kistner, der die Führungsfunktion nach dem trotz Pandemie gelungenen Start in diese Wahlperiode zur Verfügung gestellt hatte, um seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Bürgermeister mehr Aufmerksamkeit widmen zu können. Das Team der Stellvertreter mit Stefanie Rietzke (Roßtal) und Adelheid Seifert (Zirndorf)...

  • Landkreis Fürth
  • 07.05.21
Lokales
18.000 € für BIG: (v.l.n.r.) Dr. Hanke, Palliativ-Care-Team, Landrat Matthias Dießl, Dr. Polster und Klaus Teichmann, Manfred Roth Stiftung und Stefan Hertel, Egelseer Stiftung in der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth.
4 Bilder

Große finanzielle Unterstützung für BIG
Bewegung als Investition in Gesundheit

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - 150 Minuten Bewegung oder 75 Minuten Sport in der Woche sind mindestens nötig, um den Körper gesund zu halten, so die Weltgesundheitsorganisation. Doch immer weniger Menschen schaffen es, ausreichend Bewegung in ihren Alltag zu integrieren. Das Projekt BIG - Bewegung als Investition in Gesundheit - beschäftigt sich mit dieser Thematik. Ihr Augenmerk haben die Initiatoren dabei auf Frauen in schwierigen Lebenslagen gelegt, da ihr Zugang zu gesundheitsförderlicher...

  • Landkreis Fürth
  • 07.05.21
Lokales
Neues Angebot: Landrat Matthias Dießl nimmt sich in einem Livestream Zeit für die Fragen der Bürgerinnen und Bürger.

Erste Online-Sprechstunde über Facebook war voller Erfolg
Landrat Dießl live im Internet

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Dem Landrat einmal persönlich eine Frage stellen, dies ist bisher einmal im Monat während der Telefonsprechstunde möglich. Ab sofort gibt es ein zusätzliches Angebot: Die Online-Sprechstunde über Facebook. Am 15. April fand die erste Sprechstunde mit Landrat Matthias Dießl über die Plattform Facebook statt. Das Interesse war groß und die Fragen vielfältig: Vom Neubau von Radwegen, über Corona Impfungen, bis hin zum 365€ Ticket war vieles dabei. „Der Kontakt zu den...

  • Landkreis Fürth
  • 22.04.21
Lokales
Markierungen sollen Aufmerksamkeit wecken: Landrat Matthias Dießl sprayt den ersten Hinweis auf.
2 Bilder

Markierungen sollen Aufmerksamkeit wecken
Brutschutzzeit am Hainberg

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Die Brutschutzzeit im Naturschutzgebiet Hainberg dauert bis zum 30.06. an. In der Brutschutz- und Kernzone dürfen Besucher die befestigten Wege nicht verlassen, um die brütenden  Vogelarten nicht zu stören. Dies ist auch den bereits vorhandenen Hinweisschildern im Naturschutzgebiet zu entnehmen. Um noch  mehr Aufmerksamkeit auf die Brutschutzzeit zu lenken, wurden auf den Wegen mit umweltverträglicher Farbe zusätzliche Hinweismarkierungen angebracht. Als erster griff...

  • Landkreis Fürth
  • 16.04.21
Lokales
Landrat Matthias Dießl und die Radbeauftragte Elena Buness weihen die neue Dauerzählstelle ein.

Auf dem Biberttalradweg werden ab sofort alle Radfahrer gezählt
Dauerzählstelle ist in Betrieb gegangen

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Der Frühling ist da und damit hat für viele auch die Fahrradsaison wieder gestartet. Die Räder werden aus dem Keller geholt und die schönsten Ecken des Landkreises erkundet. Doch wie viele Radfahrer sind eigentlich auf unseren Radwegen unterwegs? Eine Frage, die sich nicht so einfach beantworten lässt. Im Autoverkehr ist es üblich, Verkehrsmengen durch festinstallierte wie auch mobile Zählgeräte an bestimmten Stellen zu messen, um Planungen darauf aufbauen zu können....

  • Landkreis Fürth
  • 08.04.21
Lokales
Die Webseite der neuen Pflegeplatzbörse im Landkreis Fürth.

Webseite gibt Hilfe bei Fragen
Pflegeplatzbörse ist an den Start gegangen

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) -  Eine unerwartete Krankheit oder ein Unfall kann das Leben auf den Kopf stellen. Plötzlich kann man sich nicht mehr alleine versorgen und ist auf Hilfe angewiesen. Meist ist die Familie dann der erste Ansprechpartner und Unterstützer. Doch nicht immer reicht das aus. Wie geht es weiter? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Wo sind diese zu finden und wie schnell stehen sie zur Verfügung? Im Rahmen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes beschäftigt sich der...

  • Landkreis Fürth
  • 01.04.21
Lokales
Die Wegmarkierung des KulturWanderweg Hohenzollern.
3 Bilder

Spannende kulturelle und historische Highlights zu Fuß entdecken
Auf dem KulturWanderweg Hohenzollern durch den Landkreis

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Mit dem einsetzenden Frühling beginnt zugleich die neue Wandersaison. Passend dazu hat Landrat Matthias Dießl den “KulturWanderweg Hohenzollern” vorgestellt, dem ersten zertifizierten Wanderweg im Landkreis Fürth. “Der Weg ermöglicht Wanderungen auf naturnahen Wegen von Roßtal über Cadolzburg bis nach  Langenzenn”, sagte Matthias Dießl bei der digital abgehaltenen Pressekonferenz. Der KulturWanderweg Hohenzollern steht für Wandern mit Qualitätsanspruch: Denn er wurde...

  • Landkreis Fürth
  • 01.04.21
Lokales
Günter Schwarz (CaWeLa), Landrat Matthias Dießl, Pfarrer Markus Broska (Partnerschaftspfarrer im Dekanat Fürth) und Monika Hübner (Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik im Landratsamt Fürth)

Fair gehandelte Spezialität aus Tansania hilft Schule vor Ort
Landkreis-Kaffee schon 1000 Mal verkauft

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Mittlerweile wurde der im September 2020 präsentierte Landkreis-Kaffee 1.000 Mal verkauft. Dies gaben Landrat Matthias Dießl und der Partnerschaftspfarrer im Dekanat Fürth Markus Broska gemeinsam mit Günter Schwarz vom Fairhandelszentrum CaWeLa bekannt. „1000 verkaufte Packungen Landkreis-Kaffee bedeuten 1000 Euro für das Projekt 1000 Schulen für unsere Welt. Ich freue mich, dass wir mit dem Verkaufserlös des Landkreis-Kaffees den Aufbau einer Handwerkerschule in Siha,...

  • Landkreis Fürth
  • 30.03.21
Lokales
Das offizielle Logo des Erlebniswegs Wallensteins Lager.
2 Bilder

Umsetzung biegt auf die Zielgerade ein
Erlebnisweg Wallensteins Lager vor Fertigstellung

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - In einer gemeinsamen, digitalen Ratssitzung der Städte Oberasbach, Zirndorf und Steinkonnten sich die Stadträte der drei Kommunen vom Projektfortschritt überzeugen. Außerdem wurde in Anwesenheit von Landrat Matthias Dießl sowie der drei Bürgermeister die feierliche Eröffnung Ende März 2021 und weitere Schritte der Zusammenarbeit besprochen. Der rund 18 km lange Erlebnisweg Wallensteins Lager biegt auf die Zielgerade ein: Nachdem sich die Stadträte aus Oberasbach, Stein...

  • Landkreis Fürth
  • 21.12.20
Lokales
Die Teilnehmer der „virtuellen Siegerehrung“ per Videokonferenz.

Virtuelle Siegerehrung des LEADER-Ideenwettbewerbs
„Dein Projekt für den Landkreis“

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Nach einem zweistufigen Abstimmungsverfahren stehen die Gewinner des LEADER-Ideenwettbewerbs fest. Bei einer virtuellen Siegerehrung stellte der Vorstand der LEADER Region Landkreis Fürth nun die Projekte auf dem Siegertreppchen vor und bedankte sich für die rege Teilnahme. „Die Vielzahl der Vorschläge, die an uns herangetragen wurden, ist beeindruckend. Toll wie ideenreich unser Landkreis ist“, so der Landrat bei der Siegerehrung. Im September hat die LEADER Region...

  • Landkreis Fürth
  • 18.12.20
Lokales
Dringender Appell von Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth, und Landrat Matthias Dießl, hier beim Termin für das gemeinsame Impfzentrum von Stadt und Landkreis Fürth.

Corona: Zahlen für Stadt und Landkreis Fürth bereiten Sorge
Dringender Appell von OB Jung und Landrat Dießl

STADT & LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Sowohl in Stadt als auch im Landkreis Fürth steigen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen weiter an. Deshalb wenden sich Oberbürgermeister Thomas Jung und Landrat Matthias Dießl mit einer dringenden Aufforderung an die Bevölkerung. „Die Entwicklung der Neuinfektionen bereitet uns große Sorge, daher appellieren wir an Sie alle: Meiden Sie Kontakte, wo nur irgendwie möglich. Nicht alles, was aktuell noch erlaubt ist, muss auch tatsächlich sein“, so...

  • Landkreis Fürth
  • 11.12.20
Lokales
Für den Landkreis Fürth gelten bis 25. Oktober 2020 die Maßnahmen des gelben Warnbereichs.

Allgemeinverfügung wird aufgehoben
UPDATE: Im Landkreis Fürth schaltet die Ampel auf Rot

UPDATE (26.10.2020): Die Zahl der Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 ist in den letzten Tagen im Landkreis Fürth weiter angestiegen. Die Zahl der Neuinfektionen beträgt zum jetzigen Zeitpunkt 80,6 pro 100.000 Einwohner (Stand RKI: 26.10.2020, 0:00 Uhr).Die Infektionslage im Landkreis Fürth wird durch die Koordinierungsgruppe täglich neu bewertet und überwacht. Aktuell kann das Ausbruchsgeschehen nicht mehr im Schwerpunkt auf eine einzelne Einrichtung des Landkreises zurückgeführt werden. Es...

  • Landkreis Fürth
  • 23.10.20
Lokales
Vorsicht Geisterradler: Landrat Matthias Dießl gibt als erster Sprayer den Startschuss für die neue Kampagne.

Landkreis Fürth startet neue Kampagne
Vorsicht! Geisterradler

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) – Auch wer mit dem Rad unterwegs ist, kann zum Geisterfahrer werden. Grundsätzlich ist das Fahren nur auf dem rechts der Fahrbahn angeordneten Radweg erlaubt. Auf einem Radweg auf der linken Straßenseite darf man nur dann fahren, wenn dies durch Verkehrszeichen ausdrücklich erlaubt ist. Wer sich nicht daran hält, wird also zum Geisterradler. Um auf die damit verbundenen Gefahren hinzuweisen, hat der Landkreis Fürth eine neue Kampagne gestartet. “Während die Geisterfahrt...

  • Landkreis Fürth
  • 22.10.20
Lokales
Angelika Dittmann (li.), Steuerungsgruppe Stein, Landrat Matthias Dießl und Christa Bartsch, Steuerungsgruppe Oberasbach freuen sich, dass die Wanderausstellung im Landratsamt zu Gast ist.�

Wanderausstellung der Metropolregion Nürnberg
FAIR UNTERWEGS im Landratsamt Fürth

ZIRNDORF (pm/ak) – Der Kaffee zum wach werden am Morgen, oder die Turnschuhe und der Fußball für den Sport am Abend. Viele Produkte nutzen wir ohne überhaupt zu wissen, woher sie eigentlich kommen. Um diese Thematik dreht sich die Wanderausstellung der Metropolregion Nürnberg, die bis 10. November 2020 ist im Foyer des Landratsamts Fürth zu Gast ist. Die Ausstellung zielt dabei darauf ab, Wissen und Bewusstsein von Besucherinnen und Besuchern zum Fairen Handel zu stärken. Sie gibt Ideen wie man...

  • Landkreis Fürth
  • 22.10.20
Lokales
Auf dem Foto (v.l.n.r.): Dr. Roland Hanke (Hospizverein Fürth e.V.), Bürgermeister Markus Braun (Stadt Fürth), Ulrich Krebs (kfm. Geschäftsführer Palliativ-Care Team Fürth gGmbH), Angelika Hecht (Netzwerkmoderatorin HPNV) und Landrat Matthias Dießl (Landkreis Fürth) bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages. �

Bekenntnis zum Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerk
Stadt und Landkreis Fürth verlängern Vertrag

STADT UND LANDKREIS FÜRTH (ak/pm) - Eine bedarfsgerechte Versorgungsstruktur für schwerstkranke und sterbende Menschen wird es durch das 2016 gegründete Hospiz- und PalliativVersorgungsNetz-werk Region Fürth (HPVN Region Fürth) auch weiterhin geben. Hierzu wurde nun der Kooperationsvertrag zwischen den Netzwerkpartnern Stadt Fürth, Landkreis Fürth, Hospizverein Fürth und dem Palliativ-Care Team Fürth verlängert. „Mit der Vertragsunterzeichnung sorgen wir dafür, dass auch künftig eine gute...

  • Landkreis Fürth
  • 12.10.20
Lokales
Landrat Matthias Dießl bedankt sich bei den Mitgliedern des Gremiums und blickt auf die zurückliegende Wahlperiode.
4 Bilder

Ehrung für kommunalpolitisches Engagement
Kreisräte mit Verspätung verabschiedet

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Landrat Matthias Dießl hat fünf Monate später als geplant, die Kreisräte verabschiedet, die in der neuen Wahlperiode nicht mehr in dem Gremium vertreten sind. “Wir leben seit einigen Monaten in besonders herausfordernden Zeiten”, sagte der Landrat mit Blick auf die Pandemie-Situation. ”Es war mir eine Herzensangelegenheit, dass wir diese Veranstaltung in jedem Fall nachholen, eine ordentliche Verabschiedung machen”, so der Landrat weiter. “Schließlich soll Ihr...

  • Landkreis Fürth
  • 08.10.20
Lokales
Online-Portfolio erweitert – Landrat Matthias Dießl, Salua Nassabay Pardo und Markus Braun stellen die neue „Integreat“-App vor.
2 Bilder

App für Stadt und Landkreis Fürth ist online
"Integreat" erweitert Online-Portfolio

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Landrat Matthias Dießl und Bürgermeister Markus Braun stellten im Rahmen der Interkulturellen Woche die neue „Integreat“-App vor. Sie erweitert das Online-Portfolio des Landkreises und der Stadt Fürth. In mehreren Sprachen finden neuzugewanderte Bürgerinnen und Bürger, Migrantinnen und Migranten sowie Geflüchtete zahlreiche Informationen, die das Ankommen erleichtern. Gleichzeitig ist die App auch eine Hilfe für Beratungsstellen und ehrenamtlich Engagierte. „Mit...

  • Landkreis Fürth
  • 08.10.20
Panorama
Landrat Matthias Dießl (2.v.l.) hofft, dass mit dem neuen Warnsystem die Zahl der Wildunfälle im Landkreis deutlich verringert werden können.

Landkreis nimmt an Pilotprojekt teil
Elektronische Warntafeln gegen Wildunfälle

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Die Zahl der Wildunfälle ist im Landkreis Fürth - wie auch in ganz Deutschland - nach wie vor sehr hoch. Um Autofahrer vor möglichem Wildwechsel zu warnen, wird im Landkreis Fürth im Rahmen eines Pilotprojekts ein elektronisches Warnsystem erprobt. Das Projekt wird auf Initiative der Jägerschaft Fürth Stadt und Land in Abstimmung mit dem Landratsamt Fürth durchgeführt. „Wir erhoffen uns durch das Warnsystem eine Reduzierung der Wildunfälle, indem die Autofahrer...

  • Landkreis Fürth
  • 11.09.20
Panorama
Spende der Landkreisstiftung unterstützt Ausbildung von alleinerziehenden Mütter: Landrat Matthias Dießl übergibt als Vorsitzender des Stiftungsrats einen symbolischen Spendenscheck an Andreas Müßig, Geschäftsführer des Wertstoffzentrums Veitsbronn.

Lankreisstiftung unterstützt Ausbildung
Spende für alleinerziehende Mütter

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Die Landkreisstiftung unterstützt die Wertstoffzentrum Veitsbronn gGmbH mit 2500 Euro. Das Geld dient für ein neues Kassensystem, mit dessen Hilfe alleinerziehende Mütter eine IHK-Umschulung durchlaufen können. Der Stiftungsratsvorsitzende, Landrat Matthias Dießl, überreichte den symbolischen Spendenscheck an den Geschäftsführer des Wertstoffzentrums Veitsbronn, Andreas Müßig. “Wir unterstützen das Projekt sehr gerne, weil es jungen Frauen eine neue Chance auf dem...

  • Landkreis Fürth
  • 10.09.20
Freizeit & Sport
Christina Engl, Regionalmanagement des Landkreises Fürth und Landrat Matthias Dießl stellen die Rubriken vor, die die neue Seite erlebnis-landkreis-fuerth.de gliedern.
2 Bilder

Erlebnis-Homepage des Landkreises Fürth ist online
Webseite verspricht: “Schätze, die kein anderer hat”

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Der Landkreis Fürth ist ein beliebtes Ziel für Naherholungs- und Kurzurlauber.  Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gibt es in den 14 Gemeinden. Um diese Angebote besser finden zu können, hat der Landkreis Fürth eine neue Erlebnis Homepage veröffentlicht. Diese ist online unter www.erlebnis-landkreis-fuerth.de erreichbar. “Ob Wandern, Radfahren oder jede Menge Spaß - im lebensfrohen Landkreis Fürth lässt es sich nicht nur wunderbar leben, sondern auch die...

  • Landkreis Fürth
  • 31.07.20
Lokales
Landrat Matthias Dießl und Bürgermeister Bernd Obst testen gemeinsam den neuen Geh- und Radweg.
2 Bilder

Radwegenetz im Landkreis Fürth wird erweitert
Geh- und Radweg in Seckendorf ist eröffnet

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Bereits 2018 konnte der Geh- und Radweg zwischen Seckendorf und der Schwadermühle gebaut und für den Verkehr freigegeben werden. Nun hat sich das Radwegenetz um ein weiteres Stück verlängert. Landrat Matthias Dießl gab gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Obst und Vertretern der Kreistagsfraktionen den Geh- und Radweg zwischen Seckendorf und der Biogasanlage für den Verkehr frei. Die Baumaßnahme ist dabei ein weiteres Teilstück der Radwegeverbindung Cadolzburg –...

  • Landkreis Fürth
  • 21.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.