Alles zum Thema Neustadt an der Aisch

Beiträge zum Thema Neustadt an der Aisch

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Die Museen im alten Schloss

Karpfenmuseum, Markgrafenmuseum, KinderSpielWelten Die Museen im Alten Schloss in Neustadt an der Aisch bieten ein breites Spektrum an kulturellen Einblicken. Gleich drei Museen sind in der ehemaligen Residenz der Markgrafen zu Brandenburg-Kulmbach-Bayreuth untergebracht.Im einzigartigen Aischgründer Karpfenmuseum erfährt man in zehn Räumen alles über die mehr als 1.250-jährige Tradition der Karpfenzucht. Bereits seit dem 8. Jahrhundert werden in Franken Karpfen gezüchtet, so dass mit der...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Lokales
BI Saubere Luft

BI Saubere Luft auch 2017 in Neustadt/Aisch aktiv

Die Bürgerinitiative Saubere Luft über Neustadt an der Aisch e.V. (BI) besteht nun seit acht Jahren. Durch die Erfolge der letzten Jahre hat sie viel zur Lebensqualität in Neustadt beigetragen. Im Jahr 2008 gab es am Hutsberg einen belastenden industriellen Schmelzbetrieb. Heute gibt es einen Flächennutzungsplan und einen Bebauungsplan. Beide regeln das Nebeneinander von Gewerbe und Wohnbebauung. Es wird festgelegt, wie die Schutzgüter Mensch, Natur, Luft, Boden, Wasser etc., vor Lärm und...

  • Mittelfranken
  • 03.01.17
Die EXPERTEN
4 Bilder

Neustädter Weihnachtsmarkt 2016: Weihnachtszauber in Neustadt an der Aisch

Vom 2. bis 4. Dezember 2016 Die Stadt Neustadt a.d.Aisch lädt am zweiten Advents-Wochenende erneut zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Vom Marktplatz über die Kirchgasse bis in den Schlosshof erstreckt sich die festliche Budenstraße mit weihnachtlichen und künstlerischen Artikeln sowie duftenden Genüssen, für die Hobbykünstler, Vereine, Schulen und Kindergärten ihre Kräfte aufgeboten haben. Lauschen Sie den musikalischen Darbietungen der Chöre, Musikensembles und unserer Kinder, oder...

  • Nürnberg
  • 23.11.16
Freizeit & Sport
Marcus Grun mit seinen Mehrkämpferinnen (v.l. Carolin Hummel, Hanna Roth, Johanna Westphal, Amelie Brandl)

Starker Auftritt der Leichtathleten

Nach rund drei Monaten gab es nun die Fortsetzung beim Mittelfranken Cup. Während der Auftakt bei der heimischen Bahneröffnung Ende April sehr vielversprechend war, zog es "Die Roten" nun in die Weinregion Ipsheim. IPSHEIM (mg) - Bei strahlendstem Sonnenschein und Temperaturen um die 22 Grad ging es für unsere U10-Mannschaft auf Punktejagd. In der Besetzung Alissa Bader, Antonia Müller, Veit Bestle, Lenny Zechentmayer, Luis Roth und Anna Tillmanns lieferten die Stars von Morgen gleich zu...

  • Landkreis Fürth
  • 20.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Die ehrenamtlichen Frauen brachten zum „Dankeschön-Frühstück“ viele neu gestrickte Babysocken mit, über die sich Eltern mit Neugeborenen im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim freuen dürfen.

Ein Wäschekorb voller Babysocken

Ehrenamtliche Frauen stricken weiterhin viele kleine Söckchen für den landkreisweiten Nachwuchs Am vergangen Freitag, 31. Juli 2015, fand das jährliche Treffen der Babysockenstrickerinnen statt. 21 ehrenamtliche Frauen trafen sich zum "Dankeschön-Frühstück" im Landratsamt in Neustadt a.d.Aisch. "Willkommensmappe" heißt das Projekt der KoKi - Koordinierungsstelle "Frühe Hilfen" und der staatlich anerkannten Schwangerschaftsberatungsstelle des Gesundheitsamtes, für das sich viele Frauen...

  • Mittelfranken
  • 13.08.15
Anzeige
Die EXPERTEN

Freizeit in Neustadt a.d. Aisch

Die Kreisstadt hat jede Menge attraktiver Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Neben weiteren Wander- und Radwegen in die naturnahe Umgebung locken das Waldbad, die historische Altstadt, ein Rasenlabyrinth am Jean-Paul-Leseweg, Stadtführungen und vieles mehr. Im Kulturareal Altes Schloss ist das Aischgründer Karpfenmuseum untergebracht. Mit allen Sinnen erfahren hier Besucher alles rund um den Aischgründer Karpfen. Öffnungszeiten: Sa. von 10.30 bis 13 Uhr, So. und Mi. von 14 bis 17 Uhr und Di....

  • Nürnberg
  • 15.07.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Pfalzbachschlucht N 3

Naturnaher Wanderweg Einstig vom Parkplatz Festplatz: Querung über die Bundestraße 8, entlang der N 3/N 9 Markierung der Friedhofsmauer (ehemaliges Kloster) bis zur Kreuzung Richtung Westen, bei Gastwirtschaft zum Roten Adler (ehemaliger Königshof) Richtung Norden, nach 50 m links, der Markierung N3 folgend in die Pfalzbachschlucht. Einstieg vom Hauptbahnhof: Vom Bahnhof aus nach Osten Richtung Innenstadt 300 m der Kastanienallee folgend, dann Querung der Bundesstraße B 470 am...

  • Nürnberg
  • 15.07.15
MarktplatzAnzeige
Karpfenkönigin Katrin I. freut sich über den leckeren Schmaus zusammen mit Rüdiger Eisen (li.), Kreisfremdenverkehrsamtsleiter des Landkreises Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim, und Landrat Helmut Weiß
11 Bilder

Eröffnung der 36. Karpfenschmecker-wochen im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim

Die 36. Aischgründer Karpfenschmeckerwochen wurden am Mittwoch, 27. August 2014, von Landrat Helmut Weiß im Gasthof Brennereistuben in Wilhelmsdorf eröffnet. Von 30. August bis 2. November 2014 bieten die 20 Wirtinnen und Wirte der Aischgründer Karpfenschmeckerwochen den Karpfen in besonderen kulinarischen Variationen an. http://www.karpfenschmeckerwochen.de/gasthoefe.html In den Monaten mit „r“, das heißt von September bis April, wird der Karpfen meist traditionall gebacken oder blau...

  • Nürnberg
  • 28.08.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

SPANNENDE ENTDECKUNGSREISE

Von Neustadt a.d. Aisch nach Trautskirchen Bereits seit Jahrhunderten gilt der Aischgründer Spiegelkarpfen als ein besonderer Leckerbissen in Franken und weit darüber hinaus. So zahlreich wie die Weiher sind die Lobpreisungen über das Wappentier des Aischgrunds, des wichtigsten Identifikationsmerkmals der gesamten Region. In den Räumen des „Alten Schlosses“ in Neustadt a.d. Aisch ist seit 2008 die mehr als 1250-jährige Geschichte und Tradition der Aischgründer Teichwirtschaft, ihre...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
Die EXPERTEN

FREIZEIT IN NEUSTADT A.D. AISCH

Die Kreisstadt hat jede Menge attraktiver Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Neben weiteren Wander- und Radwegen in die naturnahe Umgebung locken das Waldbad, die historische Altstadt, ein Rasenlabyrinth am Jean-Paul-Leseweg, Stadtführungen und vieles mehr. Im Kulturareal Altes Schloss ist das Aischgründer Karpfenmuseum untergebracht. Mit allen Sinnen erfahren hier Besucher alles rund um den Aischgründer Karpfen. Öffnungszeiten: Sa. von 10.30 bis 13 Uhr, So. von 14 bis 17 Uhr und Di. von 19 bis...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

STRAHLBACH-TOUR N10

Landschaftliche Vielfalt auf engstem Raum Die Strahlbach-Tour besticht durch ihre große Vielfalt und die Nähe zur Natur. Ob Wiesen, Felder, Ackerraine, Teiche, Bachläufe, ausgewiesene Biotope oder Wälder, die unterschiedlicher kaum sein können. Der namensgebende Strahlbach ist einer von rund 30 Zuflüssen der Aisch. Er entspringt südöstlich von Eggensee und fließt mit einigen Nebenzweigen bis ins südliche Stadtgebiet von Neustadt hinein. Vom Start am Wasserhaus durchquert der Weg zunächst...

  • Nürnberg
  • 06.11.13