Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Beiträge zum Thema Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Lokales
Aktiv und engagiert im Alter: Mit dem seniorenpolitischen Konzept will die Stadt Erlangen die Gruppe der über 65-Jährigen ansprechen.
Foto: © Ljupco Smokovski / Fotolia.com

„Alter neu denken – Teilhabe sichern“
Erlanger Stadtrat verabschiedet seniorenpolitisches Konzept

(pm/mue) - Der demographische Wandel ist in aller Munde, und auch Erlangen wird trotz steigender Geburtenzahlen in den nächsten Jahren älter. Der Grund: Die geburtenstarken Jahrgänge, also Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, rücken allmählich ins Rentenalter vor. Zugleich werden die Anforderungen von Seniorinnen und Senioren an „ihre“ Stadt immer vielfältiger. Unter Einbeziehung von Fachleuten sowie von Bürgerinnen und Bürgern hat deshalb das städtische Seniorenamt ein...

  • Erlangen
  • 04.10.19
Lokales
Florian Janik will nächstes Jahr erneut als OB ins Erlanger Rathaus einziehen.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Erlanger OB tritt 2020 wieder an
Florian Janik will weitermachen!

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „bunt, vielfältig und kompetent“ hat die Erlanger SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 15. März 2020 aufgestellt und Dr. Florian Janik erneut als Spitzenkandidat für das Amt des Oberbürgermeisters nominiert. Janik unterstrich in seiner Begrüßungsrede den politischen Führungsanspruch im Rathaus. „Ich freue mich darauf, mit einem jungen und dynamischen Team in den Wahlkampf zu ziehen.“ Viele neue und junge Gesichter sind denn auch auf den vorderen...

  • Erlangen
  • 25.09.19
Lokales
Musikschulleiterin Bärbel Hanslik, Musiklehrerin Rosemarie Ruppenstein, Monika Stadelmeier, Christine Birnbaum, Charlotte Döbbelin und Oberbürgermeister Florian Janik (v.l.n.r.).
Foto: © Stadt Erlangen

OB Janik würdigte Schülerinnen
Kompetent in Sachen Musik!

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines kleinen Festakts im Rathaus hat Oberbürgermeister Florian Janik an die drei Musikerinnen Christine Birnbaum (Quer- und Blockflöte), Charlotte Döbbelin (Viloline) und Monika Stadelmeier (Blockflöte) die Kompetenznachweise Musik übergeben. Der vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus auf der einen und dem Staatsministerium Wissenschaft und Kunst auf der anderen Seite unterzeichnete Kompetenznachweis Musik wird an Jugendliche verliehen,...

  • Erlangen
  • 24.09.19
Lokales
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel empfiehlt auch Steuer-Erleichterungen sowie mehr Entschuldung.
Foto: © Stadt Erlangen

Über 60 Millionen Euro für Investitionen!
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel legt Haushalts-Entwurf vor

ERLANGEN (pm/mue) - Mit der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2020 durch Stadt-Kämmerer Konrad Beugel in den Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) haben die Haushaltsberatungen des Stadtrats begonnen. Der Entwurf sieht vor, mit geplanten Ausgaben von 62,4 Millionen Euro die bereits hohe Investitionstätigkeit der Stadt noch zu verstärken. Zentrale Bedeutung haben dabei Kinderbetreuung, Schulen, Kultur, Sport sowie die städtische Infrastruktur. Wie im Vorjahr will die Stadt trotz der...

  • Erlangen
  • 19.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wir bitten näher zu treten: Die Bürgermeisterinnen Susanne Lender-Cassens (Grüne) und Elisabeth Preuß (FDP) führen am 28. September zusammen mit OB Florian Janik (SPD / v.l.n.r.) durch das umfangreiche Programm.
Foto: © Uwe Müller

Bitte, schauen Sie sich um!
Tag der offenen Tür im Erlanger Rathaus

ERLANGEN (pm/mue) - Erstmals seit 13 Jahren lädt die Stadt Erlangen am Samstag, 28. September, wieder zu einem Tag der offenen Tür im und um das Rathaus ein. Jeden Tag sorgen rund 2.800 städtische Beschäftigte dafür, dass Erlangen „läuft“. Beim Tag der offenen Tür sollen die Bürgerinnen und Bürger „ihre“ Stadtverwaltung kennenlernen und viele außergewöhnliche Einblicke erhalten. Um 10.00 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Florian Janik den Tag (Kurt-Eisner-Platz), und bis 16.00 Uhr präsentieren...

  • Erlangen
  • 19.09.19
Anzeige
Freizeit & Sport
Start der WAVE Trophy 2017 in Dübendorf bei Zürich – am 21. September gibt‘s ein ähnliches Spektakel in Erlangen.
Foto: © WAVE Trophy

WAVE Germany kommt nach Erlangen
Zieleinfahrt der E-Mobile!

ERLANGEN (pm/mue) - Die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt tourt in diesem Herbst durch Deutschland – und am Samstag, 21. September, fährt die WAVE Germany in Erlangen über die Ziellinie. Auf dem Erlanger Schlossplatz können sich alle Interessierten ab 15.30 Uhr die Einfahrt der Elektrofahrzeuge ansehen und sich mit den Teilnehmern der Rallye austauschen. Die WAVE Trophy ist die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt; Elektroauto-Fans sind seit 2011 jedes Jahr...

  • Erlangen
  • 11.09.19
Lokales
Beim symbolischen Spatenstich (v.l.) ESW-Geschäftsführer Robert Flock, Technischer Vorstand der Joseph-Stiftung Reinhard Zingler, Dr. Florian Janik, ESW-Geschäftsführer Hannes B. Erhardt, Pfarrer Gunther Barth und Pfarrer Marcel Jungbauer. �Foto: © Hasan Bryiez

Symbolischer Spatenstich für das Projekt in Büchenbach
Für Menschen mit wenig Einkommen: Kirche baut geförderte Wohnungen in Erlangen

ERLANGEN (pm/vs) - Eine zukunftsweisende Entscheidung für bezahlbaren Wohnraum: Dieser Tage ist im Stadtteil Büchenbach der Spatenstich für ein Musterprojekt erfolgt. Dabei errichten die beiden kirchlichen Wohnungsbauunternehmen Evangelisches Siedlungswerk (ESW) aus Nürnberg und die katholische Joseph-Stiftung Bamberg auf zwei nebeneinanderliegenden Grundstücken zwischen Goeschelstraße und Lindenstraße im Baugebiet Häuslinger Wegäcker Mitte 154 Wohnungen, von denen 100 öffentlich gefördert...

  • Erlangen
  • 31.07.19
Lokales

Erlangen meldet greifbare Ergebnisse
Erfolge in der Wohnungspolitik

ERLANGEN (pm/mue) - Die Lage auf dem Erlanger Wohnungsmarkt bleibt angespannt. Dennoch, so eine Meldung aus dem Rathaus, sei erstmals erkennbar, dass die wohnungspolitischen Maßnahmen der Stadt Erlangen greifen. Dies gehe aus einem Bericht des städtischen Sozialamts hervor. Demnach ist die Zahl der Sozialwohnungen nach jahrelangem Rückgang erstmals wieder gestiegen. Gleichzeitig wurden weniger Anträge auf eine geförderte Wohnung gestellt. „Dass sich auf dem Wohnungsmarkt endlich eine...

  • Erlangen
  • 12.07.19
Lokales
Die hochinnovative Reinraumfertigung wurde von Wolfgang Heuring, CEO Siemens Motion Control, Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Innenminister Joachim Herrmann, Siemens-Vorstand Klaus Helmrich und Prof. Rolf Hellinger, Leiter Kompetenzcenter Leistungselektronik im Gerätewerk Erlangen in Betrieb genommen.
Foto: © Siemens AG
2 Bilder

Meilenstein der digitalisierten Fertigung
Siemens investiert 18 Millionen Euro in neue Serienproduktion

ERLANGEN (pm/mue) - Siemens startet am Standort Erlangen die Serienproduktion für Leistungselektronik in seiner neuen Reinraumfertigung. Unter klinisch reinen Bedingungen werden hier Komponenten der Leistungselektronik (Power Units) für die Produktion von Stromrichtern hergestellt, die ebenfalls am Standort im Gerätewerk Erlangen produziert werden. Damit erhöht Siemens seine Wertschöpfungstiefe in der Elektronikfertigung. Die hochinnovative Reinraumfertigung entstand innerhalb von...

  • Erlangen
  • 03.07.19
Lokales
Kinder und Eltern können zufrieden sein: Beim Thema Betreuung nimmt die Stadt Erlangen nach wie vor einen Spitzenplatz ein.
�Foto: © Oksana Kuzmina / stock.adobe.com

Neueste Zahlen belegen super Quoten
Erlangen führend in der Kinderbetreuung

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadt Erlangen bietet in Sachen Kinderbetreuung beste Bedingungen – so das Ergebnis einer aktuelle Auswertung des Bayerischen Städtetags zu den Betreuungsquoten, also zum Anteil der Kinder, die Kindertageseinrichtungen besuchen. Bei der Gesamtbetreuungsquote der Kinder bis zum Grundschulalter liegt Erlangen mit 44,4 Prozent an der absoluten Spitze; nur weitere elf von 95 Jugendämtern liegen über 40 Prozent. In Mittelfranken liegt die Gesamtbetreuungsquote...

  • Erlangen
  • 28.06.19
Lokales
Auch gesundes und abwechslungsreiches Essen gehört zur Mittagsbetreuung dazu.
Foto: © Monkey Business / stock.adobe.com

Sichere Versorgung von Schulkindern
Erlangen wendet 1 Mio. Euro für Ganztags- und Mittagsbetreuung auf

ERLANGEN (pm/mue) - Rund eine Million Euro wendet die Stadt Erlangen im kommenden Schuljahr 2019/2020 für die Mittags- und die Ganztagsbetreuung in den Schulen auf. Ein Drittel der Mittel (334.721 Euro) fließt in die Mittagsbetreuung an Grundschulen. Laut weiteren Angaben des städtischen Presseamtes bestehen im kommenden Schuljahr 63 Gruppen, in denen Schülerinnen und Schüler vom Ende des stundenplanmäßigen Vormittagsunterrichts bis mindestens 14.00 Uhr und je nach Schule längstens bis...

  • Erlangen
  • 28.05.19
Lokales

Wahlbeteiligung lag bei 66,5 Prozent
Vorläufige Ergebnisse der Wahl zum EU-Parlament

ERLANGEN (pm/mue) - Bei der Wahl des Europäischen Parlaments am vergangenen Sonntag erreichten in Erlangen die GRÜNEN die meisten Stimmen: 28,9 Prozent der Erlanger Wählerinnen und Wähler votierten für sie. Die Partei verbuchte auch den größten Zugewinn im Vergleich zu 2014 (+10,1%), Zugewinne verbuchte auch die CSU, die mit 27,5 Prozent abschnitt (+1,3%). Deutliche Verluste hat hingegen die SPD zu verzeichnen, die insgesamt 12,1 Prozent erreichte (-16%). Am Urnengang in der Hugenottenstadt...

  • Erlangen
  • 27.05.19
Lokales

Stadt Erlangen zieht positive Bilanz
Bürgerbeteiligung kommt gut an

ERLANGEN (pm/mue) - Seit gut anderthalb Jahren gibt es in Erlangen flächendeckend Orts- und Stadteilbeiräte. Wie eine erste Bilanz des städtischen Büros für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt zeigt, wird das Instrument sehr gut genutzt. Seit Anfang 2018 gingen demnach aus den Beiräten 139 Anträge in der Verwaltung ein, die sich mit konkreten Verbesserungen im jeweiligen Stadtteil beschäftigen. Aber auch andere Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung kommen gut an: Seit 2018 wurden in sieben...

  • Erlangen
  • 27.05.19
Lokales

Stadt Erlangen macht weiter mit
Freiwillig für saubere Luft

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadt Erlangen beteiligt sich an der dritten Fortschreibung des Luftreinhalteplans für den Ballungsraum Nürnberg-Fürth-Erlangen. Das hat der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss des Stadtrats beschlossen. Die europäische Richtlinie über Luftqualität und saubere Luft schreibt verbindliche Grenzwerte für verschiedene Luftschadstoffe fest; kommt es zur Überschreitung, sind so genannte Luftreinhaltepläne zu erstellen. Tatsächlich ist nur die Stadt Nürnberg gesetzlich...

  • Erlangen
  • 23.05.19
Lokales

CSU fordert Headquarter für Erlangen
Siemens gliedert die Kraftwerksparte aus

ERLANGEN (pm/mue) - Aus Sicht der Erlanger Stadtspitze bringt die Entscheidung des Siemens-Aufsichtsrats, Siemens Gas and Power (GP) als eigenständiges, börsennotiertes Unternehmen auszugliedern, endlich mehr Klarheit zur Zukunft der Siemens-Kraftwerkssparte „Das Thema ist emotional, denn mit dem Kraftwerksbereich verlässt ein Stück Erbgut den Siemens-Konzern“, so Wirtschaftsreferent Konrad Beugel. Dennoch könne man sich nun besser darauf einstellen, wohin sich der Bereich mit 5.000...

  • Erlangen
  • 08.05.19
Lokales
Sicherheit und Komfort im Fokus: Radfahren soll auch künftig vor allem Spaß machen.
Foto: © gpointstudio / Fotolia.com

Mehr Sicherheit und Komfort
Fast 2 Millionen Euro für die Fahrradinfrastruktur

ERLANGEN (pm/mue) - Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat wieder eine Online-Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit der Kommunen durchgeführt: Unter den 41 Städten der Größenordnung von 100.000 bis 200.000 Einwohnern erreichte Erlangen in diesem Jahr den zweiten Rang und gehört somit zu den fahrradfreundlichsten Städten Deutschlands. Um diesem Anspruch weiterhin gerecht zu werden, plant die Hugenottenstadt laut einer Pressemeldung aus dem Rathaus auch heuer wieder Investitionen zur...

  • Erlangen
  • 02.05.19
Lokales
Auszeichnung der Besten (v.l.n.r.): Patrick Siegler (Vorsitzender IHK-Gremium Erlangen), Elisabeth Blabl (Siemens Aktiengesellschaft, Erlangen), Roudi Haj Mousa (Aral Center Peter Finsinger, Erlangen), Niko Maisel (VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG, Erlangen), Samuel Miller (Aldi GmbH & Co., Adelsdorf), Sophia Rittmaier (Siemens Healthcare GmbH, Erlangen), Dr. Florian Janik (Oberbürgermeister Erlangen) und Knut Harmsen (Leiter der IHK-Geschäftsstelle Erlangen).
Foto: © Kurt Fuchs

Kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
IHK-Zeugnisse für 115 Azubis

ERLANGEN (pm/mue) – Insgesamt 115 kaufmännische Auszubildende haben ihre Lehrzeit mit der Winterprüfung 2018/19 erfolgreich beendet und konnten jüngst ihre IHK-Abschlusszeugnisse entgegen nehmen. Den erfolgreichen Azubis gratulierten Patrick Siegler (Vorsitzender des IHK-Gremiums Erlangen), Dr. Florian Janik (Oberbürgermeister der Stadt Erlangen), Alexander Strasser (Staatliche Berufsschule Erlangen) und Knut Harmsen (Leiter der IHK-Geschäftsstelle Erlangen). OB Janik würdigte die Leistungen...

  • Erlangen
  • 26.04.19
Lokales
Mögliche Mittlere Regnitzquerung „Brücke Wöhrmühlinsel“. Skizzenhafte Visualisierung, angenommene Ansicht aus Südwesten.
Quelle: © ZV StUB
2 Bilder

Erlanger Stadtrat bringt Bürgervorschlag in Verfahren ein
StUB-Regnitzquerung über Wöhrmühle?

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Stadtrat hat sich dafür ausgesprochen, die Bürgervariante über die Wöhrmühlinsel als so genannte Vorzugstraße in das Raumordnungsverfahren für die Stadt-Umland-Bahn (StUB) einzubringen. In einer detaillierten Bewertung durch den Zweckverband StUB hatte diese Variante sowohl bei der planerischen Beurteilung als auch bei der Nutzen-Kosten-Betrachtung am besten abgeschnitten. Tiefgehender untersucht wurden insgesamt 13 unterschiedliche Querungen über die...

  • Erlangen
  • 25.04.19
Lokales
Laut aktuellem Bericht entstehen in Erlangen wieder mehr geförderte Mietwohnungen. Foto: © drubig-photo / stock.adobe.com

Erfolgsmeldung aus Erlangen
Mehr geförderte Mietwohnungen!

ERLANGEN (pm/mue) - Nach jahrelangem Rückgang steigt das Angebot an geförderten Mietwohnungen in Erlangen wieder. So nachzulesen im vom Referat für Planen und Bauen der Stadt veröffentlichten Wohnungsbericht 2018. Während demnach in den vergangenen zehn Jahren rund 500 geförderte Mietwohnungen aus der Sozialbindung fielen, konnte dieser Trend 2017 erstmals wieder umgekehrt werden; die Zahl liegt nun wieder über 3.000. Oberbürgermeister Florian Janik: „Unsere Vorgabe, bei neu geschaffenem...

  • Erlangen
  • 11.04.19
Lokales
OB-Kandidat Jörg Volleth (3.v.l.), Sandra Volleth (2.v.l.), CSU-Kreisvorsitzende Alexandra Wunderlich und Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. Foto: © Kurt Fuchs
2 Bilder

„Ja, ich traue mir das zu!“
Jörg Volleth als OB-Kandidat der CSU nominiert

ERLANGEN (pm/mue) - Fraktions-Chef Jörg Volleth verkörpert die Hoffnungen der Erlanger CSU auf eine Rückkehr ins Erlanger Rathaus: Durch seine Partei wurde er vergangene Woche als Spitzenkandidat für das höchste Amt im Rathaus nominiert. Von den 127 anwesenden CSU-lern im kleinen Saal der Heinrich-Lades-Halle stimmten 126 für den Kandiadaten. Somit will Jörg Volleth am 15. März 2020 gegen Amtsinhaber Florian Janik (SPD) antreten. Dieser hatte bereits signalisiert, dass er sich – das Votum...

  • Erlangen
  • 25.03.19
Lokales
Symbolfoto: © Petro Feketa / Fotolia.com

Stadt Erlangen macht 3,7 Millionen Euro locker!
Neue Spiel- und Lernstube für Büchenbach

ERLANGEN (pm/mue) - Der Bau- und Werkausschuss des Erlanger Stadtrats hat der Entwurfsplanung für den Neubau einer Spiel- und Grundschullernstube an der Donato-Polli-Straße zugestimmt. Beide Einrichtungen sollen zwei Gruppen umfassen. Im Stadtteil Büchenbach-Nord entstehen somit wohnortnah weitere integrative Plätze für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Der Bau der Einrichtung ist Teil von umfassenden Bemühungen der Stadt, das attraktive Kinderbetreuungsangebot zu stärken und...

  • Erlangen
  • 21.03.19
Lokales
Die Publikation „Rathausplatz 1“ stößt auf heftige Kritik bei der CSU-Fraktion im Erlanger Stadtparlament.
Quelle: www.erlangen.de

CSU-Fraktion fordert Einstellung der Publikation
Streit um den „Rathausplatz 1“

ERLANGEN (pm/mue) - In einem Antrag der Erlanger CSU-Stadtratsfraktion fordern die Stadträte Jörg Volleth und Birgitt Aßmus Oberbürgermeister Florian Janik auf, die Stadtzeitung „Rathausplatz 1“ sofort einzustellen. Dies sei die logische Konsequenz aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs zu kommunalen Stadtzeitungen, so Volleth. Der Bundesgerichtshof hatte sich in einem Urteil im Dezember 2018 zu den Inhalten und Aufmachungen von kommunalen Stadtzeitungen geäußert (Urteil vom 20. Dezember...

  • Erlangen
  • 01.03.19
Lokales
Auszug aus dem neuen Leitfaden am Beispiel der Michael-Vogel-Straße.
Bild: © Stadt Erlangen

Mehr Sicherheit für Radfahrer
Fahrradstraßen sollen künftig besser erkennbar sein

ERLANGEN (pm/mue) - Acht Straßen, die vor allem dem Radverkehr vorbehalten sind, gibt es bereits in Erlangen – wie der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss (UVPA) des Stadtrats beschlossen hat, sollen diese künftig durch eine einheitliche Gestaltung besser erkennbar gemacht werden. Die prägnante Gestaltung soll zu einer guten Akzeptanz beitragen und ein steigendes Bewusstsein für Fahrradstraßen entstehen lassen. Der vom UVPA beschlossene Leitfaden beinhaltet verschiedene...

  • Erlangen
  • 01.03.19
Lokales
Das neue Empfangsgebäude als zentraler architektonischer Mittelpunkt im Siemens Campus Erlangen nimmt die Struktur der umliegenden Modul-Gebäude auf und verdeutlicht zugleich mit seinem über zwei Stockwerke verglasten Eingangs- und Empfangsbereich das Alleinstellungsmerkmal auf dem Areal. Foto: © Siemens AG
2 Bilder

Siemens Campus preisgekrönt – für virtuellen Rundgang per neuer App

ERLANGEN / FRANKFURT (pm/mue) - Während die Bauarbeiten auf Hochtouren laufen, wurde der Siemens Campus Erlangen für seine im letzten Jahr vorgestellte App bereits preisgekrönt. Im Rahmen der weltgrößten Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt/Main erhielt die Siemens Campus-App vom „Rat für Formgebung“ den begehrten German Design Award 2019. Als eines der Highlights bietet sie bereits heute einen virtuellen Rundgang durch das zukünftige Gelände. Auf dem derzeit noch geschlossene Siemens...

  • Erlangen
  • 25.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.