Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Beiträge zum Thema Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Lokales
Wo E-Scooter genutzt werden dürfen, ist gesetzlich klar geregelt. 
Foto: © helivideo/stock.adobe.com

Stadt Erlangen und Verleihfirmen kooperieren
Regeln für E-Scooter kommen!

ERLANGEN (pm/mue) - Auch in Erlangen wollen in diesen Tagen mehrere E-Scooter-Verleihsysteme an den Start gehen. Um ein reibungsloses Miteinander im Straßenverkehr zu fördern und das Angebot zu steuern, wurde zwischen der Stadtverwaltung und den Anbietern ein freiwilliger Kooperationsvertrag vereinbart. Der Vertrag, der im Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss (UVPA) des Stadtrats vorgestellt wurde, soll für eine stadtverträgliche und verkehrssichere Nutzung der E-Scooter sorgen; die Zahl...

  • Erlangen
  • 20.02.20
Lokales
Gemeinsam haben Landrat Alexander Tritthart (l.) und Erlangens OB Dr. Florian Janik ihre Unterschriften unter die Kooperationsvereinbarung gesetzt.
Foto: LRA ERH

Kooperation unterzeichnet
Gemeinsame Online-Pflegeplatzbörse für Landkreis ERH und Stadt Erlangen

LANDKREIS / ERLANGEN (pm/mue) - Die Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Menschen endet nicht an politischen Grenzen. Darin sind sich ERH-Landrat Alexander Tritthart (CSU) und Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik (SPD) einig: Beide setzten jüngst ihre Unterschrift unter die Kooperationsvereinbarung über eine gemeinsame Pflegeplatzbörse im Internet. Unter www.pflegeplatzboerse-erlangen.de können sich ab Mitte des Jahres auch Landkreisbürgerinnen und -bürger über Pflege...

  • Erlangen
  • 13.02.20
Lokales
Stellten die Neue Erlanger Chronik offiziell vor: Andreas Jakob (Leiter Erlanger Stadtarchiv), Peter Hörndl (Grafiker), Christofer Zwanzig (städt. Pressesprecher), Johannes von Hebel (Vorstand Sparkasse), Sabine Lotter (Leiterin Bürgermeister- und Presseamt), OB Florian Janik, Peter Gertenbach (Ex-Pressesprecher der Stadt), Ilona Hörath (Journalistin) und Alt-OB Prof. Siegfried Balleis (v.l.n.r.).
Foto: Stadtarchiv Erlangen / Dorothea Rettig

Stadtgeschichte im Rampenlicht
„Neue Erlanger Chronik“ offiziell vorgestellt

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines offiziellen Pressetermins im Stadtarchiv präsentieren unlängst Alt-Oberbürgermeister Prof. Siegfried Balleis, Oberbürgermeister Florian Janik, Johannes von Hebel, Vorstandsvorsitzender der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, sowie weitere Mitwirkende bzw. Unterstützer (siehe Foto) die druckfrische „Neue Erlanger Chronik“ für die Jahre 2006 bis 2010. Das 156-seitige Buch enthält umfangreiche Informationen zu stadthistorischen...

  • Erlangen
  • 13.02.20
Lokales
Symbolbild: © gpointstudio/Fotolia.com

Schwerpunkt liegt auf Radverkehr
Über 1,6 Millionen Euro für neue Fahrbahndecken

ERLANGEN (pm/mue) - Bei Fahrbahndeckenerneuerungen im zweiten Halbjahr 2020 liegt der Schwerpunkt auf dem Radverkehr. Von den Gesamtinvestitionen in Höhe von 1,65 Millionen Euro sollen rund 975.000 Euro in diesen Bereich fließen. Die konkreten Maßnahmen hat der Bau- und Werkausschuss für den Entwässerungsbetrieb des Stadtrats beschlossen. Davon profitieren wichtige Radwegeachsen: Im Stadtwesten soll die Achse entlang des Steinforstgrabens nach Büchenbach erneuert werden, ferner der Wiesenweg...

  • Erlangen
  • 12.02.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wer künftig im Erlanger Rathaus regiert, entscheidet sich zur Wahl am 15. März.
Foto: © U.Müller

Wahlvorschläge offiziell bestätigt
Acht BewerberInnen für den Erlanger Rathaus-Chefsessel!

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 15. März, finden in Bayern die Kommunalwahlen statt; der Wahlausschuss der Stadt Erlangen hat jetzt über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Stadtrates und des Oberbürgermeisters entschieden. Für die Oberbürgermeisterwahl erklärte der Wahlausschuss folgende Wahlvorschläge für gültig: Jörg Volleth (CSU), Susanne Lender-Cassens (GRÜNE/GL), Annette Wirth-Hücking (FreieWähler/F.W.G.), Dr. Florian Janik (SPD), Prof. Dr. Holger Schulze (FDP), Joachim...

  • Erlangen
  • 06.02.20
Anzeige
Lokales
Grünes Licht beim Vorort-Termin: Der Baum ist offensichtlich mit der Wasserversorgung durch OB Florian Janik zufrieden.
Foto: © Stadt Erlangen/Ute Klier

Gemeinsames Projekt von Stadt und Uni
Bäume bitten um Wasser

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen des Seminars „Innovation Lab for Wearable and Ubiquitous Computing“ (Innolab) findet derzeit eine Zusammenarbeit zwischen der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) und der Stadt Erlangen statt. Innolab wird durch das Zentrum Digitalisierung Bayern gefördert und hat das Ziel, ein Projekt im Themenbereich „Internet of Things“ in einem interdisziplinären Team zu bearbeiten. Die Teams setzen sich meistens aus Studenten der Fachbereiche Informatik, Elektrotechnik,...

  • Erlangen
  • 06.02.20
Lokales
Hochbetrieb in der Housing Area: Kernsanieren und -modernisieren steht auf dem Programm.
Foto: © Uwe Müller
3 Bilder

Bezahlbarer Wohnraum in der Housing Area
Erlanger GEWOBAU investiert 100 Millionen Euro

ERLANGEN (mue) - Gute Nachrichten für den angespannten Erlanger Wohnungsmarkt: Wie das Presseamt der Stadt mitteilte, können bis zum Juli weitere 200 geförderte Wohnungen im Bereich der Housing Area (Hartmannstraße / Johann-Kalb-Straße / Schenkstraße) bezogen werden. Die Wohnungen, die mit Antragstellern bei der Abteilung Wohnungswesen des Sozialamtes belegt werden, sind im Rahmen der Wohnungsbauoffensive der GEWOBAU enstanden bzw. wurden modernisiert: Für Insgesamt 100 Millionen Euro werden...

  • Erlangen
  • 03.02.20
Lokales
Netzwerktreffen  mit Unternehmen, Verwaltung und Politik: Gremiumsgeschäftsführer Knut Harmsen, Vorsitzender Patrick Siegler, MdB Martina Stamm-Fibich, Innenminister Joachim Herrmann, IHK-Präsident Dirk von Vopelius, FAU-Präsident Prof. Joachim Hornegger, OB Dr. Florian Janik und MdB Stefan Müller (v.l.n.r.) am Rande des Jahresauftaktessens in Erlangen-Büchenbach.
Foto: © Kurt Fuchs

Patrick Siegler im Amt bestätigt
IHK-Gremium Erlangen neu gewählt

ERLANGEN (pm/mue) - Patrick Siegler wurde bei der konstituierenden Sitzung des IHK-Gremiums Erlangen (IHKG) einstimmig für weitere fünf Jahre zum Gremiumsvorsitzenden gewählt und somit in seinem Amt bestätigt. Schwerpunkte wie Digitalisierung, Innenstadt- und Fachkräfteentwicklung sollen nun zeitnah in einem Vorstandsworkshop mit den Gremiumsmitgliedern weiter entwickelt werden. Die regionalen Vertretungen der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken setzen sich in ihren...

  • Erlangen
  • 27.01.20
Panorama
In das alte Landratsamt am Marktplatz in Erlangen soll bald neues Leben einziehen.
Foto: © Uwe Müller

Frischer Wind für altes Haus
Ehemaliges Landratsamt wird 2021 umgebaut

ERLANGEN (pm/mue) - Das ehemalige Landratsamt am Erlanger Marktplatz wird ab 2021 umgebaut. Im Erdgeschoss sind gewerbliche Nutzungen geplant, zum Marktplatz hin ein Café oder Einzelhandel, in den oberen Stockwerken Wohnungen. Im Innenhof ist ein Neubau vorgesehen. Dies gab Oberbürgermeister Florian Janik nach Gesprächen mit dem Investor, der nicht in die Öffentlichkeit treten will, bekannt. Die Wohnungen sollen demnach auch für Seniorinnen und Senioren gut geeignet sein. Über baurechtliche...

  • Erlangen
  • 22.01.20
Lokales
Trotz Schuldenabbau, der erklärtermaßen auch weitergehen soll, wird in Erlangen nach wie vor kräftig weiter investiert. Das beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am 16. Januar.
Foto: © Uwe Müller

Erlangen investiert fleißig weiter
Trotzdem 39 Millionen Euro Schulden abgebaut!

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Stadtrat hat den Haushalt 2020 mit 28 zu 22 Stimmen beschlossen. Wie es in einer Pressemeldung aus dem Rathaus heißt, sind insgesamt Investitionen in Höhe von 63 Millionen Euro vorgesehen. Große Projekte sind u.a. Investitionen in die Kindertagesstätten und im Jugendbereich (9,7 Mio), in Schulen (11 Mio), die Sporthalle an der Hartmannstraße (6,5 Mio), in das Geh- und Radwegenetz, für Fahrradabstellanlagen (3,7 Mio) und in die Stadt-Umland-Bahn (3,8 Mio)....

  • Erlangen
  • 17.01.20
Lokales
Kooperationspartner und Verantwortliche aus Landkreis und Stadt haben das zehnjährige Bestehen vom Familien-ABC gefeiert.
Foto: © LRA ERH

Feier mit Zeitreise
Zehn Jahre Familien-ABC von Landkreis ERH und Stadt Erlangen

LANDKREIS / ERLANGEN (pm/mue) - Was 2009 mit 36 Seiten Adressen und Angeboten für Familie begann, ist zu einem 80 Seiten starken Heft, einer App und einer eigenen Homepage geworden. Das Familien-ABC des Landkreises Erlangen-Höchstadt und der Stadt Erlangen feiert zehnjähriges Jubiläum; rund 60 Gäste waren der Einladung zu einer kleinen Feier ins Landratsamt gefolgt. Die zehn Jahre, so war man sich einig, hätten vor allem eines deutlich gemacht: Die Rolle der Eltern hat sich gewandelt....

  • Erlangen
  • 19.12.19
Lokales

„Besondere Chance“
Eltersdorfer Ortskern wird aufgewertet

ELTERSDORF (pm/mue) - Die Ortsmitte von Eltersdorf soll deutlich aufgewertet werden. Das hat der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss des Stadtrats beschlossen. „Für den Bereich rund um den Egidienplatz bietet sich derzeit die besondere Chance, die Schlüsselgrundstücke neu aufzuteilen und zu überplanen“, so Planungs- und Baureferent Josef Weber. Der Öffentlichkeit wurden bereits die Entwürfe vorgestellt, die bei einem städtebaulichen Wettbewerb zum Neubau einer Bäckereifiliale mit Café...

  • Erlangen
  • 13.12.19
Lokales

Für bessere Berufsorientierung!
Stadt Erlangen und Landkreis ERH kooperieren

ERLANGEN / LANDKREIS (pm/mue) - Oberbürgermeister Florian Janik und Landrat Alexander Tritthart haben die Kooperationsvereinbarung zum Gütesiegel „Qualifiziertes Praktikum – QP“ unterzeichnet. In der Pilotphase sind bereits die ersten 16 Unternehmen und zwei Schulen mit dem Siegel ausgezeichnet worden. Gemeinsam arbeiten Stadt und Landkreis jetzt zusammen, um die hohe Qualität von Praktika als Standard einzuführen; bereits 34 Betriebe und neun Schulen aus der Region betei-ligen sich...

  • Erlangen
  • 12.12.19
Lokales

Erlangen vermeldet positives Jahresergebnis für 2018
Plus von 39 Millionen Euro!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadt Erlangen hat das Haushaltsjahr 2018 mit einem deutlichen Plus von 39 Millionen Euro abgeschlossen und übertrifft damit den Jahresüberschuss des Vorjahres um 18 Millionen Euro. Darüber informierte die Stadtkämmerei die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses. Wie es hieß, war die positive Entwicklung vor allem durch außergewöhnlich hohe Gewerbesteuereinnahmen und beachtliche Schlüsselzuweisungen geprägt. Der Jahresüberschuss soll der...

  • Erlangen
  • 27.11.19
Lokales
Sandra Simovich beim Eintrag ins Gästebuch.
Foto: Stadt Erlangen

Interreligiöser Dialog
Sandra Simovich zu Gast im Erlanger Rathaus

ERLANGEN (pm/mue) - Die israelische Generalkonsulin aus München, Sandra Simovich, besuchte dieser Tage Erlangen. Bei einem Treffen mit Oberbürgermeister Florian Janik im Rathaus trug sie sich in das Gästebuch der Stadt ein. Gegenstand von Gesprächen waren Austauschprogramme für Lehrkräfte, Schüler und Studierende, der interreligiöse Dialog sowie Aktivitäten gegen Antisemitismus.

  • Erlangen
  • 20.11.19
Panorama
Oberbürgermeister Florian Janik mit der Band CIRCVIT bei der Siegerehrung.
Foto: © Viktor Kollmannsberger

Newcomer Festival im E-Werk
Sanfte Töne, fette Beats, laute Riffs!

ERLANGEN (pm/mue) - Auch heuer feierte sich beim Newcomer Festival Erlangen wieder die lokale Musikszene – und zeigte, wie spannend Musik in Franken sein kann. Das Rennen beim Publikumsentscheid machte die Band „CIRCVIT“ und beim Juryentscheid die Band „Nun flog Dr. Bert Rabe“. Auf zwei Bühnen spielten in diesem Jahr sechs Bands, die sich bei den Vorentscheiden – die in diversen Erlanger Jugendclubs stattfanden – durchsetzen konnten. Außerdem war die Band „Ragged Jeans“ aus Erlangens...

  • Erlangen
  • 20.11.19
Lokales
Foto: © RioPatuca Images / Fotolia.com
2 Bilder

Kommen Fördermittel doch nicht?
Erlanger OB mahnt Planungssicherheit beim Kita-Ausbau an

ERLANGEN / MÜNCHEN (pm/mue) - Oberbürgermeister Florian Janik schlägt Alarm bei der bayerischen Staatsregierung. Der Grund: Die für die Genehmigung von Fördermitteln zuständige Regierung von Mittelfranken teilte kurzfristig mit, dass die Mittel aus dem Sonderinvestitionsprogramm zur Schaffung von Betreuungsplätzen nicht mehr zur Verfügung stehen. So der Inhalt einer Pressemeldung aus dem Erlanger Rathaus. Die Stadt Erlangen treibt den Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen intensiv voran;...

  • Erlangen
  • 13.11.19
Lokales
Kollegen der Abteilung Stadtgrün pflanzen gemeinsam mit OB Florian Janik einen japanischen Schnurbaum.
Foto: © Ute Klier / Stadt Erlangen

Nachpflanz-Aktionen sind bereits in vollem Gang
Noch mehr Bäume für Erlangen!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Lebensbedingungen für Bäume in der Stadt werden schwieriger. Klimawandel und Trockenheit setzen ihnen besonders zu. Daher mussten in der Vergangenheit bereits etliche Bäume gefällt werden; um für Ersatz zu sorgen und dadurch den Baumbestand nachhaltig zu sichern, pflanzt die Abteilung Stadtgrün derzeit intensiv nach und verbessert die Baumstandorte. In Zahlen ausgedrückt: Im vergangenen Jahr hat die Stadt Erlangen insgesamt 428 Bäume gepflanzt, heuer werden es bis...

  • Erlangen
  • 12.11.19
Lokales
Am 11. November trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP): FAU-Kanzler Christian Zens, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Innenminister Joachim Herrmann, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Dieter Maußner (Leiter des Staatlichen Baumamts) und ECAP-Direktor Prof. Dr. Stefan Funk (v.l.n.r.) nutzten den Grundstein als Erinngerunskapsel an das Jahr 2019.
Foto: FAU / Erich Malter

Grundstein für neuen Forschungsbau der Astroteilchenphysik gelegt
40 Millionen für die Wissenschaft!

ERLANGEN (pm/mue) - Das Südgelände der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wächst weiter: Dieser Tage trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP)*. Das ECAP Laboratory soll zum Jahreswechsel 2021/22 fertig sein; dann werden die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dort ihre international hochkarätige Forschung zu astrophysikalischen Phänomenen weiterführen. „Wir sind...

  • Erlangen
  • 12.11.19
Lokales
Drei, zwei, eins – der Grundstein für das zweite Modul des Siemens Campus Erlangen ist gesetzt: Siemens Betriebsratsvorsitzender Erlangen Süd Manfred Bäreis, Architekt Jürgen Engel, Staatsminister Joachim Herrmann, Siemens-Vorstand Prof. Ralf P. Thomas, Generalübernehmer Kurt Zech, Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Betriebsratsvorsitzende Erlangen Mitte Saskia Krausser und Zsolt Sluitner, CEO Siemens Real Estate (v.l.n.r.).
Foto: © Siemens AG
2 Bilder

Moderner Zeitgeist auf Welt-Niveau
Siemens Campus: Grundstein für zweites Modul gelegt

ERLANGEN (pm/mue) - Mit der Grundsteinlegung zum zweiten Modul gingen die Bauarbeiten für den Siemens Campus Erlangen dieser Tage in ihre nächste Phase. Während die Gebäude im ersten Modul bereits kommendes Jahr bezogen werden, entsteht nun im zweiten Modul auch das neue Empfangsgebäude. Wie die vier weiteren Bürogebäude in Modul 2 wird es in innovativer und nachhaltiger Holzhybrid-Bauweise erstellt, nach Fertigstellung soll es als neues Wahrzeichen von Siemens in Erlangen und der...

  • Erlangen
  • 21.10.19
Lokales
Aktiv und engagiert im Alter: Mit dem seniorenpolitischen Konzept will die Stadt Erlangen die Gruppe der über 65-Jährigen ansprechen.
Foto: © Ljupco Smokovski / Fotolia.com

„Alter neu denken – Teilhabe sichern“
Erlanger Stadtrat verabschiedet seniorenpolitisches Konzept

(pm/mue) - Der demographische Wandel ist in aller Munde, und auch Erlangen wird trotz steigender Geburtenzahlen in den nächsten Jahren älter. Der Grund: Die geburtenstarken Jahrgänge, also Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, rücken allmählich ins Rentenalter vor. Zugleich werden die Anforderungen von Seniorinnen und Senioren an „ihre“ Stadt immer vielfältiger. Unter Einbeziehung von Fachleuten sowie von Bürgerinnen und Bürgern hat deshalb das städtische Seniorenamt ein...

  • Erlangen
  • 04.10.19
Lokales
Florian Janik will nächstes Jahr erneut als OB ins Erlanger Rathaus einziehen.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Erlanger OB tritt 2020 wieder an
Florian Janik will weitermachen!

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „bunt, vielfältig und kompetent“ hat die Erlanger SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 15. März 2020 aufgestellt und Dr. Florian Janik erneut als Spitzenkandidat für das Amt des Oberbürgermeisters nominiert. Janik unterstrich in seiner Begrüßungsrede den politischen Führungsanspruch im Rathaus. „Ich freue mich darauf, mit einem jungen und dynamischen Team in den Wahlkampf zu ziehen.“ Viele neue und junge Gesichter sind denn auch auf den vorderen...

  • Erlangen
  • 25.09.19
Lokales
Musikschulleiterin Bärbel Hanslik, Musiklehrerin Rosemarie Ruppenstein, Monika Stadelmeier, Christine Birnbaum, Charlotte Döbbelin und Oberbürgermeister Florian Janik (v.l.n.r.).
Foto: © Stadt Erlangen

OB Janik würdigte Schülerinnen
Kompetent in Sachen Musik!

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines kleinen Festakts im Rathaus hat Oberbürgermeister Florian Janik an die drei Musikerinnen Christine Birnbaum (Quer- und Blockflöte), Charlotte Döbbelin (Viloline) und Monika Stadelmeier (Blockflöte) die Kompetenznachweise Musik übergeben. Der vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus auf der einen und dem Staatsministerium Wissenschaft und Kunst auf der anderen Seite unterzeichnete Kompetenznachweis Musik wird an Jugendliche verliehen,...

  • Erlangen
  • 24.09.19
Lokales
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel empfiehlt auch Steuer-Erleichterungen sowie mehr Entschuldung.
Foto: © Stadt Erlangen

Über 60 Millionen Euro für Investitionen!
Stadt-Kämmerer Konrad Beugel legt Haushalts-Entwurf vor

ERLANGEN (pm/mue) - Mit der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2020 durch Stadt-Kämmerer Konrad Beugel in den Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) haben die Haushaltsberatungen des Stadtrats begonnen. Der Entwurf sieht vor, mit geplanten Ausgaben von 62,4 Millionen Euro die bereits hohe Investitionstätigkeit der Stadt noch zu verstärken. Zentrale Bedeutung haben dabei Kinderbetreuung, Schulen, Kultur, Sport sowie die städtische Infrastruktur. Wie im Vorjahr will die Stadt trotz der...

  • Erlangen
  • 19.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.