Open Air

Beiträge zum Thema Open Air

Freizeit & Sport
Lisa Feller "Ich komm' jetzt öfter!", am Donnerstag, 29. Juli 2021 um 20.00 Uhr auf der Fürther Freiheit.
Aktion

Am 29. Juli beim Open-Air auf der Fürther Freiheit
Jetzt Tickets für Lisa Feller gewinnen!

FÜRTH (pm/ak) - Erleben sie die Komödiantin Lisa Feller live mit ihrem Solo-Programm "Ich komm' jetzt öfter!" am Donnerstag, den 29. Juli 2021 um 20 Uhr, auf der Open-Air Bühne auf der Fürther Freiheit. Die Tickets sind ab 29,00 € (zzgl. VVK-Gebühren) erhältlich. Wir verlosen 3 x 2 Plätze auf der Gästeliste. Den richtigen Gewinn-Code für die Ticket-Verlosung gibt es im Newsletter "Funny N". Gleich anmelden! Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik...

  • Fürth
  • 21.07.21
Freizeit & Sport
2 Bilder

Beschwingte Musik im Burghof Burgthann
Open-Air-Picknick mit dem Sound-Orchester Burgthann

Die Gemeinde Burgthann veranstaltet am Samstag, den 24. Juli ab 19 Uhr im Burghof ein Open-Air-Picknick mit dem Sound-Orchester Burgthann. Freuen Sie sich auf einen bunten Mix aus sommerlicher Musik von Robbie Williams, Elvis, Elton John, Udo Jürgens, Santana und den Spice Girls. Von Pop, Rock, Latin über Rock’n Roll und Schlager erwartet Sie beschwingte Musik, die für gute Laune sorgt. Picknick und Getränke können selber mitgebracht werden, Tische und Bänke sind vorhanden. Der Eintritt ist...

  • Nürnberger Land
  • 12.07.21
Freizeit & Sport
2 Bilder

Beschwingte Musik im Burghof Burgthann
Open-Air-Picknick mit dem Sound-Orchester Burgthann

Die Gemeinde Burgthann veranstaltet am Samstag, den 24. Juli ab 19 Uhr im Burghof ein Open-Air-Picknick mit dem Sound-Orchester Burgthann. Freuen Sie sich auf einen bunten Mix aus sommerlicher Musik von Robbie Williams, Elvis, Elton John, Udo Jürgens, Santana und den Spice Girls. Von Pop, Rock, Latin über Rock’n Roll und Schlager erwartet Sie beschwingte Musik, die für gute Laune sorgt. Picknick und Getränke können selber mitgebracht werden, Tische und Bänke sind vorhanden. Der Eintritt ist...

  • Nürnberger Land
  • 12.07.21
Freizeit & Sport

Vom 30. Juli bis 2. August
Altenberger Bühne spielt "Das Wirtshaus im Spessart"

Lange stand es wegen der Pandemie auf der Kippe, inzwischen ist klar: Die Altenberger Bühne wird im Sommer spielen – natürlich mit Hygienekonzept. Vom 30. Juli bis 2. August wird die Truppe von Regisseurin Ingrid Meister in Oberasbach den urkomischen Klassiker „Das Wirtshaus im Spessart“ zur Aufführung bringen. Die Theaterband sorgt mit Live-Musik für den richtigen Ton. Klar ist schon jetzt, dass wegen der Corona-Auflagen nicht so viele Zuschauer wie sonst das Open-Air-Spektakel werden genießen...

  • Landkreis Fürth
  • 05.07.21
Freizeit & Sport
Nina Karmon (Geige) und Denis Omerovic (Gitarre).
2 Bilder

SoireeSommer im Schlossinnenhof Burgfarrnbach
Drei Mal Open-Air am 18. Juli

BURGFARRNBACH (pm/ak) - Auch die Kammermusikreihe „Soirée im Schloss Burgfarrnbach“ konnte während des monatelangen Shut-Downs nicht stattfinden. Das Kulturamt der Stadt Fürth hat nun einen Ersatz-Termin ins Auge gefasst, um den Musiker:innen wieder Auftrittsmöglichkeiten zu geben und dem Publikum wieder einen Klassik-Genuss zu ermöglichen. Im malerischen Innenhof des Schlosses, finden am Sonntag, 18. Juli 2021 drei Open-Air Konzerte statt: Um 14 Uhr beginnt das Duo Nebl & Nebl mit dem...

  • Landkreis Fürth
  • 25.06.21
Freizeit & Sport
Auch die bekannten Wellküren sind Teil des Open-Air-Programms.
2 Bilder

Jetzt anmelden und Karten sichern
Viel Musik und Mitmachspaß im Rother Stadtgarten

ROTH (pm/vs) - Der Lockdown wegen der Corona-Pandemie ist weitgehend aufgehoben und das tut den Kulturschaffenden gut! Die Stadt Roth bietet in Kooperation mit der Kulturfabrik und dem Stadtorchester am kommenden Wochenende mit dem Sommer Open Air im Stadtgarten ein reichhaltiges Kultur- und Veranstaltungsprogramm an. Start ist am Freitag, 25. Juni, mit dem Christina Jung Trio. Es folgen Andreas Rebers und die Wellküren am 26. Juni, bevor am Sonntag die Leonhard-Schmidt-Show den Abschluss...

  • Landkreis Roth
  • 22.06.21
Lokales
Informierten über den Sommer auf der Freiheit (v.l.): Marcel Gasde, Comödie Fürth, Christine Lippert, Interims-Kulturreferentin, Oberbürgermeister Thomas Jung, Gerti Köhn, Kulturamtsleiterin, und Horst Müller, Wirtschaftsreferent.

Noch nie war in der City soviel geplant
Mega-Open-Air-Programm auf der "Sommer Freiheit"

FÜRTH (pm/ak) - Nach der pandemiebedingten monatelangen Schließung erwacht die Kultur in der Kleeblattstadt zu neuem Leben, das Herz schlägt dabei in den kommenden Monaten auf der Freiheit, die  sich in einen großen, stimmungsvollen Open-Air-Biergarten verwandelt. Mehr als 50 Acts – ob Kabarett, Musik, Varieté oder Comedy – geben sich im Juli und August unter dem Titel „Sommer Freiheit“ und „Kultur Freiheit“ ein Stelldichein unter freiem Himmel. Unterstützt von zahlreichen Sponsoren haben die...

  • Fürth
  • 17.06.21
Freizeit & Sport
Ingo Appelt ist DER STAATS-TRAINER!
Aktion

Der MarktSpiegel verlost 10 x 2 Tickets
Ingo Appelt kommt als „Der Staats-Trainer“ in den Ronhof

FÜRTH (pm/ak) - Wenn er am 29. August (19 Uhr) in den Ronhof kommt, haben die Nörgler Sendepause! Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schon ein einziger Besuch seines neuen Programms „DER STAATS-TRAINER!“ ersetzt mehrere Jahre Therapie – und zwar für Männer wie für Frauen! Ingo ist nicht mehr nur der Ingo für Männer- und Frauenthemen, nein: Er ist der Ingo für Deutschland! Ein Volks-Ingo. Ein Ingo...

  • Fürth
  • 18.08.20
Freizeit & Sport
Die Band „Saxalavista“ spielt am 26. Juni im Garten der Kulturfabrik.

Gegen den Coronafrust am 26. Juni
Kulturfabrik Roth darf erstes Freiluftkonzert veranstalten

ROTH (pm/vs) - Große Freude beim Team der Kulturfabrik: Am 26. Juni endet die coronabedingte Zwangspause mit einer Open-Air-Soirée. Zu Gast ist die die Kombo „Saxalavista“ des neuen Saxophonlehrers der Orchesterschule Roth, Fabio Kronmüller. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ab 21 Uhr eine Reise durch 300 Jahre Musikgeschichte von Edvard Grieg und George Bizet bis hin zu George Gershwin und Elton John. Daumen drücken! Wie immer beim „Soiree Open Air“ sitzen die Besucherinnen und Besucher...

  • Landkreis Roth
  • 18.06.20
Freizeit & Sport
Die Konzertabende am See zählen mittlerweile zu den hochwertigsten Open-Air-Erlebnissen in Nordbayern.
Aktion 2 Bilder

Der MarktSpiegel verlost 10 x 2 Tickets
Klassik am See – „Die Zauberflöte“

ERLANGEN (pm/ak) – Am 29. Juli 2020 wird der Klassikkultur e.V. sein Publikum bei „Klassik am See“ am Dechsendorfer Weiher nahe Erlangen im wahrsten Sinne des Wortes verzaubern. Auf dem Programm steht eine halbszenische Aufführung der weltweit gefeierten Oper „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart. Ljubka Biagioni zu Guttenberg wird dieses Jahr sowohl die musikalische Leitung, als auch die Regie der Produktion mit über 200 Akteuren übernehmen. Unter Biagionis Leitung werden die Hofer Symphoniker,...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 05.12.19
Freizeit & Sport
Wenn aus einer biederen Stammkneipe ein Travestie-Szene-Lokal wird, sind Humor und Lacher angesagt, vor allem, wenn die Protagonisten blutige Laien in Sachen Pump und Stöckelschuhen sind.

Travestie-Theaterstück feiert am 8. Juli Premiere in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Nein, TME ist immer noch die Abkürzung des Theatrum-Mundi-Ensembles, auch wenn beim aktuellen Stück das T auch für „Travestie“ stehen könnte. Premiere ist am kommenden Sonntag, 8. Juli. Unter dem Theaterkracher „zum beschwipsten Stöckelschuh“ von Jan Peterhandwahr verbirgt sich eine rasante Komödie rund um Fußball und Toleranz. Zum Inhalt: Dummerweise steht die Fußball-Stammkneipe eines Sportvereins auf städtischem Gelände und soll einem Einkaufszentrum weichen. Da kommen...

  • Schwabach
  • 06.07.18
Freizeit & Sport
DeWolff zündeten ein psychedelisches Bluesrock-Feuerwerk.
47 Bilder

Rock im Wald: Zum Spanferkel gab es viel Rock-Gewitter

LICHTENFELS – Die Meinung von Publikum und Bands ist einhellig: Rock im Wald ist das beste Festival der Welt. Auch in der 19. Auflage gab's auf dem Waldsportplatz in Neuensee bei Lichtenfels wieder zwei Tage lang Rockmusik pur und jede Menge gut gelaunter Menschen – auf, neben und vor der Bühne. Rock im Wald hat eben sein ganz eigenes Flair. Trotz der extrem großen Kartennachfrage bleiben sich die Veranstalter treu und bringen weiterhin nur rund 2000 Tickets unter die Leute. Die Tatsache, dass...

  • Oberfranken
  • 01.08.17
Freizeit & Sport
Viel Atmosphäre, allerbeste Stimmung und hochkarätige Bands bietet das Taubertalfestival. Foto. Ebersberger
5 Bilder

Taubertalfestival - Großes Rockspektakel vor traumhafter Kulisse

ROTHENBURG/o.d. Tauber – (web) Im Festivalkalender vieler Rockfans aus ganz Deutschland ist das Wochenende vom 10. bis 13. August schon längst ganz dick markiert. Dann ist wieder Taubertal-Festival, eines der wohl stimmungsvollsten Open-Air-Ereignisse der Republik. Wohl nur wenige Festivals bieten eine derart spektakuläre Kulisse wie das Festival in Rothenburg/o.d.Tauber. Über dem Gelände, das vom steilen Waldhang auf der einen und dem Lauf der Tauber auf der anderen Seite flankiert wird,...

  • Bayern
  • 11.07.17
Freizeit & Sport
Die Zirndorfer Stadtorchester freuen sich auf das musikalische Wochenende unter freiem Himmel.

Zirndorfer Stadtorchester konzertieren im Zimmermannspark

ZIRNDORF - (web) Die Zirndorfer Stadtorchester laden vom 7. bis 9. Juli wieder zur dreitägigen Konzert-Trilogie in den Zirndorfer Zimmermannspark. Stadtorchester und Stadtjugendorchester verneigen sich dabei auch vor dem früheren Stadtkapellmeister Leo Jubl, der die beiden Stadtorchester einst gründete. Unterschiedlichste Facetten stellen die beiden Zirndorfer Kapellen vor, den Anfang macht traditionsgemäß die Big-Band "Brassluft" der Stadtkapelle, die am Freitag (19.30 Uhr) „Lieblingslieder“...

  • Landkreis Fürth
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Idyllisch gelegen am Waldrand geht das Festival zwei Tage in die Vollen. Foto: Ebersberger
5 Bilder

Bei Rock im Wald gibt es noch den puren Musikgenuss

LICHTENFELS - (web) Der Sommer ist Open Air-Zeit und Jahr für Jahr sprießen neben den großen Platzhirschen auch immer mehr kleinere Rockfestivals aus dem Boden. Eines hält dabei seine Fahne stets oben und besticht mit Beständigkeit, Verlässlichkeit, höchstem musikalischen Spürsinn und Charme, der seinesgleichen sucht: Rock im Wald (28. – 29. Juli). Im großen Becken der Sommerfestivals hat sich das kleine, atmosphärische Open Air in Neuensee bei Lichtenfels sein ganz eigenes Biotop geschaffen....

  • Oberfranken
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Knapp 30.000 Besucher kommen jährlich zum New Orleans Festival im Herzen von Fürth. Foto: Ebersberger
5 Bilder

Scharfer Musikcocktail beim New Orleans Festival in Fürth

FÜRTH - (web) Das wird wieder ein richtig heißes Wochenende. Vom 2. bis 4. Juni sorgt das New Orleans Festival auf der Fürther Freiheit mit insgesamt zwölf Bands für ein musikalisches Feuerwerk von Blues bis Zydeco. Und: Der Eintritt ist frei! Bei Festivalorganisator Thomas Schier spürt man die ganze Vorfreude auf das mittlerweile weit über die Region bekannte Musikfest mitten in der Stadt, aber auch ein wenig die Anspannung. Klar. Denn kaum sind die letzten Töne eines Festivals verklungen,...

  • Fürth
  • 30.05.17
Freizeit & Sport
Allerbeste Stimmung herrschte bei Rock im Wald. 16 Bands - hier Uncle Acid and the Deadbeats -  heizten an zwei Tagen dem Publikum ein. Foto: Ebersberger
56 Bilder

Donnergrollen & Gitarrenwände bei Rock im Wald

MICHELAU - Das Festival "Rock im Wald" wurde erneut seinem Ruf als hochkarätig besetztes und eines der besten Festivals Bayerns gerecht. Zwei Tage lang rockten 15 Bands das kleine beschauliche Neuensee bei Michelau. Tonangebend waren, wie schon so oft in den vergangenen Jahren, skandinavische Bands. Von Spidergawd, Graveyard, Imperial State Electric, Kvelertak und Co. gab's reichlich auf die Zwölf. Nein, Rock im Wald ist keinesfalls ein Festival der leisen Töne, hier wird das Gaspedal...

  • Nürnberg
  • 31.07.16
Freizeit & Sport
Haben den Rock‘n‘Roll im Blut: die Jungs der Spider Murphy Gang. Foto: Veranstalter

„Old School“-Rocker auf Bayerisch

HEROLDSBERG (pm/mue) - „I ziags net aus, meine Rock‘n‘Roll Schuah“ – diese Zeile aus dem gleichnamigen Song sagt eigentlich alles: Die Spider Murphy Gang ist noch da! Am Samstag, 9. Juli, geben sich die altgedienten „Rock‘n‘Roll-Haudegen“ die Ehre bei einem Open Air in Heroldsberg, das ab 18.30 Uhr auf dem Festplatz beginnt. Die Veröffentlichung von Hits wie „Skandal im Sperrbezirk“ ist nun schon über 25 Jahre her, die Live-Konzerte jedoch sind immer noch packende Performances einer exzellenten...

  • Erlangen
  • 09.05.16
Freizeit & Sport
Klein aber fein präsentiert sich das zweitägige Festival Rock im Wald, das mit besonderem Flair und der Nähe zu den Bands punktet. Foto: Ebersberger
6 Bilder

Bei Rock im Wald wird harter Rock im familiären Charme-Mantel serviert

LICHTENFELS - (web) Im weiten Feld der Sommerfestivals hat sich Rock im Wald sein eigenes Biotop geschaffen. Hier trifft 70er-Jahre-Charme auf allerfeinsten Rocksound abseits vom Mainstream. Jenseits des großen, kommerziellen Festivalreigens hat sich Rock im Wald zu mehr als einem Geheimtipp entwickelt - nicht nur bei den Rockfans, sondern auch bei den internationalen Szene-Bands. Im beschaulichen Ort Neuensee bei Lichtenfels gibt es am 29. und 30. Juli wieder 100 Prozent puren Rockgenuss - im...

  • Oberfranken
  • 03.05.16
Freizeit & Sport
Mit dem Berliner Trio Kadavar geht es zurück in die 70er.
6 Bilder

Allerfeinstes Rockvergnügen unterm oberfränkischen Himmel

LICHTENFELS (web) - Abseits vom großen Festivalreigen dürfen sich Freunde von Stonerrock, Alternative-Sound und bluesgefärbtem Heavy Rock auf das Open Air „Rock im Wald“ am 24. und 25. Juli im oberfränkischen Michelau/Neuensee freuen. Bereits zum 20. Mal findet das Festival mit dem ganz gewissen Charme statt. Abseits vom kommerzialiserten Event-Spektakel kann man in Neuensee bei Lichtenfels die Bands noch hautnah erleben. Eingerahmt vom Grün des Waldes präsentiert sich das Open Air im...

  • Erlangen
  • 30.06.15
Freizeit & Sport
Die Katharinenruine in Nürnberg gehört zu den wohl eindruckvollsten Freiluftspielstätten in der Region
5 Bilder

Zu Rock- und Popklängen trifft man sich unterm Sternenzelt

REGION (web) - Musikgenuss unter freiem Himmel erlebte in den letzten zehn Jahren einen enormen Boom. Der MarktSpiegel möchte hier einen kleinen Überblick über die Open air-Höhepunkte in der Region geben. Spitzenreiter in der Publikumsgunst und absolutes Highlight ist natürlich das Spektakel Rock im Park (5. - 7. Juni) in Nürnberg, das in diesem Jahr zum 20. Mal stattfindet. Doch Rock- und Popfans haben in diesem Sommer erneut die Qual der Wahl - die Palette an Freiluftfestivals ist schier...

  • Fürth
  • 02.06.15
Freizeit & Sport
Das Comedy-Trio "Eure Mütter" eröffnet den Veranstaltungsreigen im Serenadenhof.
5 Bilder

Viele Popsongs und reichlich Comedy im Nürnberger Serenadenhof

NÜRNBERG (web) - Von wegen Sommerloch. Alleine im Nürnberger Serenadenhof präsentiert das Concertbüro Franken (CBF) bis 19. September 27 Veranstaltungen unter freiem Himmel. Dazu kommen noch weitere Sommerfestivals im Großraum. Der Nürnberger Konzertveranstalter sorgt als Hauptmieter im Serenadenhof für ein vielschichtiges und breit gefächertes Kulturangebot. Im Vergleich zum vergangenen Jahr konnte man die Zahl der Konzerte und Kabarettabende nahezu verdoppeln. Mit ausschlaggebend war dabei...

  • Nürnberg
  • 19.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.