Raumklima

Beiträge zum Thema Raumklima

Ratgeber
Um zu verhindern, dass sich die Luftfeuchtigkeit niederschlägt  ist es wichtig, ausreichend zu Heizen und zu Lüften.

Richtig Heizen und Lüften im Corona-Winter

FORCHHEIM (lra/rr) – Für ein behagliches Raumklima ist es wichtig, Wohn-, Arbeits- und Schlafräume sowie Küche und Bad regelmäßig zu lüften, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Denn warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen als kalte Luft, was oftmals als unangenehm empfunden wird. Energieverluste und Schimmel vermeiden Um zu verhindern, dass sich die Luftfeuchtigkeit als Kondensat an kühlen Ecken (den sogenannten Wärme-/Kältebrücken) niederschlägt und sich sogar Schimmel bildet, ist es...

  • Forchheim
  • 29.12.20
Marktplatz
Ökologische Holzfaser kann das ganze Jahr über ein angenehmes Wohnklima schaffen.

So ensteht übers ganze Jahr ein Wohlfühlklima
Ökologische Holzfaser ist ein wahres Multitalent

RGION (spp-o/vs) - Die meisten Bauherren denken beim Thema Dämmung zunächst einmal nur an den Kälteschutz. Doch das richtige Dämmmaterial kann deutlich mehr. Die ökologische Holzfaser etwa ist ein nachhaltiges Multitalent. Im Winter schafft sie durch ihre niedrige Wärmeleitfähigkeit ein wohlig-warmes Zuhause. Bei heißen Außentemperaturen im Sommer verzögert und verringert sie dank ihrer Wärmespeicherfähigkeit den Hitzedurchgang. Die Wärme wird über Stunden in der Holzfaser-Dämmschicht...

  • Mittelfranken
  • 23.08.19
Ratgeber
Nicht nur für die Füße, auch generell ist Korkboden gesund, weil er ein entsprechendes Raumklima schafft. Foto: © Dron - Fotolia

Kork: „Barfußboden“ im perfekten Look

(akz) - Egal, ob es draußen heiß oder kalt ist, drinnen sollte es stets angenehm temperiert sein – und ein geeigneter Bodenbelag kann wesentlich zu einem guten Raumklima beitragen. Kork zum Beispiel reflektiert die Umgebungstemperatur, sodass zu jeder Jahreszeit Wohlfühlatmosphäre herrscht. Darüber hinaus ist er behaglich weich und hygienisch. Kein Wunder deshalb, dass er auch „Barfußboden“ genannt wird. Hier einige Tipps für den Kauf: Muster und Farbe: am besten vorher testen Korkboden hat...

  • Nürnberg
  • 07.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.