Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales
Der InnoTruck des Bundesforschungsministeriums ist schon in vielen Städten unterwegs gewesen.
2 Bilder

InnoTruck macht Station in Roth und Schwabach
Kostenloser Eintritt ins Zukunftslabor für jedermann!

REGION (pm/vs) – Wie spannend Wissenschaft sein kann, das dürfen angemeldete Schulklassen erleben. Denn am 21. Und 22. Oktober gastiert die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) auf dem Schulhof des Berufsschulzentrums in Roth. Am 23. und 24. Oktober macht der doppelstöckige Forschungstruck auf dem Königsplatz in Schwabach Station. Das Beste: Es gibt auch zwei Zeitfenster, in denen jedermann eingeladen ist, die Ausstellung bei kostenlosem Eintritt zu...

  • Schwabach
  • 16.10.19
Panorama
Schulleiterin Renate Merk-Neunhoeffer (hinten stehend) zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen, Oberbürgermeister Matthias Thürauf, Michaela Rahn von der AOK (4.v. r.), Monika Roder (5.v.r.) frühstücken mit den Kindern.

In Schwabach werden 400 Exemplare verteilt
Biobrotbox soll Erstklässler für gesunde Snacks begeistern

SCHWABACH (pm/vs) - Seit einigen Jahren ist sie zum Ritual geworden: Mädchen und Buben der 1. Klassen an Schwabachs Grundschulen erhalten eine kostenlos Biobrotbox geschenkt. Auch Oberbügermeister Matthias Thürauf macht bei Aktion mit. In diesem Jahr überreichte er gemeinsam mit Michaela Rahn von der AOK und Monika Roder vom Umweltschutzamt der Stadt Schwabach knallgelbe Bio-Brotboxen an die Schülerinnen und Schüler der Comenius-Schule in Penzendorf. Sechs Erstklässler im Autismus-Spektrum...

  • Schwabach
  • 01.10.19
Panorama
Der Verbundpass ist Grundlage, damit Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende Zeitkarten für den öffentlichen Nahverkehr - wie hier für die S- und Regionalbahnen - erwerben können.

Anlaufstelle in Schwabach ist das Bürgerbüro
Schüler und Azubis können Verbundpässe jetzt schon verlängern lassen

SCHWABACH (pm/vs) - Zur Vermeidung von längeren Wartezeiten können die Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende schon jetzt ihre Verbundpässe im Bürgerbüro im Rathaus neu beantragen oder verlängern lassen. Das teilt die Stadt Schwabach mit. Dazu ist der „Bestellschein Verbundpass“ ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen, ab dem 15. Geburtstag muss die Bestätigung der Schule beziehungsweise Ausbildungsbetriebes auf der Rückseite unterschrieben und abgestempelt sein. Bei Neubeantragung...

  • Schwabach
  • 26.08.19
Lokales
Jörg Euerl (l.) und Knut Engebrecht mit zwei typischen Schultaschen, von denen dieser Tage 35 an sozial schwache Familien mit ABC-Schützen verteilt worden sind.

Sparda-Bank verschenkt 35 prall gefüllte Schulranzen an Schwabacher ABC-Schützen!

SCHWABACH (pm/vs) - Die Sparda-Bank Nürnberg hat zusammen mit der Stadt Schwabach 35 voll ausgestattete Schultaschen an Erstklässler in Schwabach übergeben. Sie sind für Mädchen und Buben aus sozial benachteiligten Familien bestimmt. Eine qualitativ hochwertige Schulausstattung ist nicht gerade billig. Im Gegenteil: Die Kosten summieren sich schnell zu beträchtlichen Summen. Insbesondere Familien mit geringem Einkommen fällt es so oft schwer, ihre Kinder mit den notwendigen Materialien...

  • Schwabach
  • 05.09.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Uschi Glas bei der Mützenverteilung an die Schüler der Christian-Maar-Schule
5 Bilder

Uschi Glas übergibt Beanies an die Kinder der Christian-Maar-Schule

SCHWABACH ---- brotzeit ist ein eingetragener Verein, der es sich zum Ziel gemacht hat, Kindern, die aus unterschiedlichsten Gründen, ohne Frühstück in die Schule kommen, vor dem Unterrichtsbeginn ein Frühstück an zu bieten. Uschi Glas und Ihr Ehemann Dieter Hermann haben diese Initiative ins Leben gerufen. Als nun Uschi Glas in der Christian-Maar-Schule das Frühstücksteam besuchte wurden durvh einen Kontakt von Babette Gillmeier auch Mützen an die rund 45 Kinder übergeben. Die Mützen...

  • Schwabach
  • 29.11.16
Anzeige
Lokales
Das Projekt „brotZeit e.V.“ von Uschi Glas (1. Reihe, 2.v.r.) sucht auch in Schwabach ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Aktion "brotZeit": Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Schwabach gesucht

SCHWABACH (pm/vs) - Damit Kinder nicht hungrig in den Unterricht gehen müssen, gibt es die so genannte „brotZeit-Förderung Mittelfranken“. Auch an Schwabacher Grundschulen sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Einsatz. „Schulkinder sollen keinen Hunger leiden“, hat die Gründerin der bundesweiten Aktion, Schauspielerin Uschi Glas mit ihrem Mann, als Motto ausgegeben. In Schwabach wird der kostenlose Service bereits an folgenden Schulen angeboten: Luitpoldgrundschule,...

  • Schwabach
  • 26.10.16
Lokales
,,Die Jugendlichen haben mit ihren Ideen überzeugt und im Team innovative, kreative und nachhaltige Projekte umgesetzt. Ganz klar: Da wächst eine neue Gründergeneration heran“, so Mittelstandsbeauftragte und Staatssekretärin Iris Gleike, die im vergangenen Jahr in Vertretung für Schirmherr Sigmar Gabriel den Siegern im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin die Siegerurkunden überreichte.

Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma 2016?

Startschuss für Bundes-Schülerfirmen-Contest 2016 REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Ab sofort können sich Schülerfirmen unter www.bundes-schuelerfirmen- contest.de wieder für den Titel der besten Schülerfirma Deutschlands bewerben. Teilnehmen können Schülerfirmen aus Deutschland aller Schularten und Jahrgangsstufen. Die Anmeldung ist ganz einfach: Die Schülerfirmen legen auf www.bundes-schuelerfirmen- contest.de ein aussagefähiges Profil an, mit dem sie Mitschüler, Freunde, Geschäftspartner...

  • Nürnberg
  • 15.01.16
Lokales
Thomas Lang, Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Nürnberg eG, Sebastian Wittmann, Mentor der NaturTalent Stiftung, Gerhard Krug, Schulleiter der Staatlichen Berufsoberschule Nürnberg,BOS (v.l.) starteten das Pilotprojekt.       Foto: oh

Pilotprojekt an Berufsoberschule

Sparda Bank fördert Berufsorientierung NÜRNBERG - Die Sparda-Bank Nürnberg fördert ein Pilotprojekt an der Staatlichen Berufsoberschule Nürnberg (BOS). Welche Ausbildung passt zu mir? Welcher Studiengang liegt mir am besten? Bei der Frage nach dem zukünftigen Beruf oder der richtigen Studienrichtung herrscht bei vielen Schülerinnen und Schülern Orientierungslosigkeit.   Dabei scheint die Entscheidung eigentlich so einfach: Ausbildung oder Studium sollte zu den persönlichen Fähigkeiten eines...

  • Nürnberg
  • 29.07.13
Lokales

Bücherei ist besetzt

GEORGENSGMÜND - Am Vormittag des 26. Aprils findet für die 4. Klassen der Dr.-Mehler-Schule eine Autorenlesung statt. Die Bücherei ist deshalb für die Bevölkerung nur am Nachmittag geöffnet.

  • Schwabach
  • 06.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.