Solaranlage

Beiträge zum Thema Solaranlage

Ratgeber
Wer weiter die EEG-Förderung erhalten will, muss seine Solaranlage bis Ende Januar anmelden.

Die Uhr tickt
EEG-Förderung: Solaranlage bis Ende Januar anmelden

FORCHHEIM (nd/rr) – Am 31. Januar endet die Registrierungsfrist im Marktstammdatenregister für Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerke und Biogasanlagen. Wer diese Frist versäumt, dem droht ein Stopp der Einspeisevergütung. Das Eintragen der Anlage erfolgt online unter der Webadresse: www.marktstammdatenregister.de. Wenn Besitzer Schwierigkeiten mit der Registrierung ihrer Anlage haben, können sie telefonisch unter der 09191 613 240 mit den Stadtwerken Forchheim Kontakt aufnehmen. Wer muss...

  • Forchheim
  • 22.01.21
Lokales
Bei der Besichtigung einer Solaranlage der Stadtwerke (v.l.) Matthias Thürauf, Harald Bergmann, Sascha Spahic, Winfried Klinger, Verwaltungsleiter der Diakoneo Klinik, Fridolin Rech, Leiter Bau und Logistik bei der Sparkasse Gerhard Schlirf, der Schwabacher Sparkassen-Filialdirektor Frank Schöttler und SCHWUNG-Geschäftsführer Michael Geißendörfer.

2020 ist das Jahr des sauberen Ökostroms
Vorbildlich: Stadt Schwabach spart jetzt pro Jahr 2.500 Tonnen Kohlendioxid ein!

SCHWABACH (pm/vs) - Es funktioniert: Seit Anfang Januar kommt aus den Steckdosen der Stadt Schwabach zusammen mit ihren Tochtergesellschaften sowie der Sparkasse und der Klinik in ihren Gebäuden ausschließlich Ökostrom. Eine Aufzählung der Objekte zeigt die große Bandbreite. Mit versorgt werden unter anderem das Rathaus und alle städtischen Gebäude, die städtischen Straßenlaternen, E-Ladesäulen, GEWOBAU, das Gründerzentrum SCHWUNG, die Stadtwerke, die Stadtbäder und Stadtdienste sowie die...

  • Schwabach
  • 03.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.