Spende

Beiträge zum Thema Spende

Panorama
Marlies Bernreuther (vorne Mitte) freut sich zusammen mit den Klinikclowns.

Geld stammt vom Sommerevent "Pyraser Kinderlachen"
Pyraser Landbrauerei spendet 10.000 Euro für Klinikclowns

THALMÄSSING (pm/vs) - Große Freude beim „Clownprojekt e.V.“: Dieser Tage hat es von der Inhaberin der Pyraser Landbrauerei, Marlies Bernreuther, einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro überreicht bekommen. Die stolze Simme ist bei der beliebten Veranstaltung „Pyraser Kinderlachen“, die im August auf dem Brauereigelände stattgefunden hatte, zusammen gekommen. Im Rahmen eines erlebnisreichen und spannenden Tages konnten die Mädchen und Buben auch auf Schatzsuche gehen. Für jede Schatzkarte, die...

  • Landkreis Roth
  • 06.11.19
Frankengeflüster
Ute Lingl (re.) übergibt den Scheck bei Alice Gaida (Sparkasse) an Bürgermeister Dr. Klemens Gsell.
Foto: oh

Spendenaktion „Aus 1 mach 3"
3.000 Euro vom Reichelsdorfer Weihnachtsmarkt

NÜRNBERG – Bereits zum 19. Mal konnte Ute Lingl, Vorsitzende vom Reichelsdorfer-Mühlhofer Weihnachtsmarkt, der Stadt Nürnberg in den Räumen der Sparkasse in Reichelsdorf einen Spendenscheck aus den Erlösen des Weihnachtsmarktes übergeben. Bürgermeister Dr. Klemens Gsell (CSU) freute sich über die Spende von 3.000 Euro. Durch die Aktion der Stadt Nürnberg „Aus 1 mach 3" können weitere 9.000 Euro für zwei Projekte in Reichelsdorf verwendet werden.

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Lokales
Brunhilde Adam (Leiterin des Amtes für Jugend und Familie der Stadt Schwabach), Catherine Brandt (Referentin Unternehmenskommunikation der Sparda-Bank Nürnberg), Gudrun Krach (stellvertretende Geschäftsführerin des Jobcenters Roth) und Jutta Huber (Mitarbeiterin Kommunale und Soziale Angelegenheiten am Landratsamt Roth / v.l.n.r.) präsentieren Schultaschen-Sets, die von der Sparda-Bank für Schulanfänger aus bedürftigen Familien gespendet wurden.
Foto: © Sparda-Bank Nürnberg eG.

Chancen für alle Kinder
Sparda-Bank spendet Schultaschen

SCHWABACH / ROTH (pm/mue) – Wer seinem Kind heutzutage eine angemessene Schulausrüstung ermöglichen möchte, muss meist tief in die Tasche greifen – Schultasche, Stifte, Sportbeutel & Co. sind nicht billig. Damit auch Kinder aus finanziell schwächeren Familien einen unbeschwerten Start in den Schulalltag erleben können, spendet die Sparda-Bank Nürnberg eG insgesamt 80 Schultaschen an die Stadt Schwabach, das Landratsamt in Roth sowie das Rother Jobcenter, die gemeinsam die Verteilung an...

  • Schwabach
  • 03.09.19
Lokales

Eine großzügige Sachspende von der Firma Lidl
Neue Gartenbestuhlung für Seniorenwohnanlage Rednitzgarten

Große Freude herrschte bei den Bewohnern der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten. Da die Gartenbestuhlung schon sehr in die Jahre gekommen war, wurde dringend eine neue Sitzgarnitur benötigt. Durch einen Kontakt von Babette Gillmeier übergab nun der Geschäftsführer von Lidl, Sascha Estel eine Sachspende von 17 Stühlen mit dicken Polster, 3 Tische, 3 Sonnenschirme inklusive dazu gehörige Ständer. Die Stühle sind sehr stabil und nicht so schwer zu tragen, wenn man den Standplatz verlegen will,...

  • Landkreis Roth
  • 15.07.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Michael Müller (Verkaufsleiter Neuwagen Audi Feser Joachim, l.) und Jens Brandscher (Betriebsleiter VW Feser Joachim, r.) freuen sich mit den Gewinnern des 3. und 4. Preises.

Attraktive Preise und Spende für Uwe Feser Kinderstiftung übergeben
Feser Joachim in Roth: Glückliche Gewinner und eine gute Tat

ROTH (pm/vs) - Glückliche Gewinner und gleichzeitig eine gute Tat: Die Teilnahme an der großen Automobilausstellung „Rund ums Rad“ in Roth ist für Feser Joachim ein voller Erfolg gewesen. Mitmachen konnte jedermann per Flyer, die in einer Losbox gesammelt wurden. Der 1. Preis war ein Wochenende im Reisemobil, der 2. Preis ein Wochenende mit dem Seat Tarraco. Ebenfalls ein Wochenende - diesmal im Audi Cabrio - winkte als 3. Preis. Weitere Gewinne waren ein Kugelgrill der Marke Weber und eine...

  • Landkreis Roth
  • 22.05.19
Anzeige
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v.l.) Nadja Reidelshöfer (Kinderhort),Bürgermeister Walter Schnell, stv. Kindertagesstättenleitung Karin Gundel, Wolfgang Großmann, Geschäftsleiter der Firma FT Fuchs Tiefbau GmbH und Ilka Radeck-Damberger (Kinderkrippe).

1.000 Euro-Spende für Kindertagsstätte

KAMMERSTEIN (pm/vs) - Kürzlich überraschte Wolfgang Großmann, Geschäftsführer der Firma FT Fuchs Tiefbau GmbH aus Haag, die Kindertagesstätte Kammerstein und Bürgermeister Walter Schnell mit einer großzügigen Spende über 1.000 Euro für die Kindertagesstätte Kammerstein. Die stellvertretende Leiterin der Kindertagesstätte Karin Gundel und ihre Kolleginnen Nadja Reidelshöfer (Kinderhort) und Ilka Radeck-Damberger (Kinderkrippe) freuten sich sehr, dass die Firma FT Fuchs erneut ihre Einrichtung...

  • Landkreis Roth
  • 18.01.19
Lokales
Vorstand Dieter Müller, Kommandant Bernhard Höchstädter und Jürgen Bierlein von der Sparkasse bei der Scheckübergabe (von links).
4 Bilder

Sparkasse unterstützt Feuerwehr

Gustenfelden – In regelmäßigen Abständen unterstützt die Sparkasse Mittelfranken-Süd Vereine die dem Wohle der Allgemeinheit dienen. 2018 darf sich unter anderem die Freiwillige Feuerwehr Gustenfelden über eine Spende freuen. Im Sommer diesen Jahres hat die Gustenfeldener Wehr ein neues Zelt für die Jugendwehr und den Katastrophenschutz angeschafft. Um diese Anschaffung finanziell zu unterstützen, besuchte Herr Jürgen Bierlein (stv. Filialdirektor Sparkasse Siechweiher) eine Übung der...

  • Landkreis Roth
  • 25.10.18
Panorama
Die Kinder kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als Sabine Horänder ihnen auf dem Smartphone die Fotos vom neuen Hostel zeigt.

Privates Engagement aus Roth hilft Kindern in Tansania

REGION (pm/vs) - Seit vielen Jahren sammeln Irmgard Hautum und Gerd Weikelmann Spenden zum Auf- und Ausbau der Vanessa Secondary Schule in Tansania. Dieser Tage konnte sich das Helferteam vor Ort davon überzeugen, dass die Geldmittel gut investiert sind. In der Einrichtung lernen aktuell fast 400 Waisenkinder, um später einen Mittelschulabschluss zu erhalten und damit Chancen auf einen Beruf zu haben. Das Team aus der Region Roth unterstützt mit den gesammelten Spendengeldern schwerpunktmäßig...

  • Landkreis Roth
  • 01.08.18
Lokales
Großes Herz: Uwe Feser (links, Gesellschafter Feser-Graf Gruppe) mit dem Scheck aus den Händen von Norbert Schuhmacher und Sebastian Holzberger (r.).

So hilft Top-Unternehmer Uwe Feser mit seiner Stiftung Kindern in Not

REGION (mask) - Norbert Schuhmacher (Geschäftsführer der Firma Aichinger aus Wendelstein) und Sebastian Holzberger (Leiter Marketing, Firma Aichinger) übergaben 3000 Euro an die Uwe Feser Kinderstiftung. Das Geld wird für Jonas Gabriel (8) eingesetzt, der seit Mai 2017 Krebs und schon acht Chemobehandlungen hinter sich hat. Seit 2014 hat die Uwe Feser Kinderstiftung mehr als 180.000 Euro an Hilfsgeldern für notleidende Kinder übergeben!

  • Schwabach
  • 27.12.17
Lokales
Im Rahmen des Bieranstichs der Gmünder Kirchweih nehmen (v.l.) Dirigent Jens Lohmüller und Thomas Buchner, Vorsitzender Förderverein Blasorchester Georgensgmünd e.V., den Spendenscheck von Rainer Gründel (3.v.r.), Kundenmanager der N-ERGIE, entgegen. Unterstützt werden sie dabei von der Spalter Bierkönigin Elisa Meyer, Ben Schwarz (2.v.r.), Bürgermeister der Gemeinde Georgensgmünd, und Udo Weingart (re.), Bürgermeister der Stadt Spalt.

N-ERGIE unterstützt Blasorchester Georgensgmünd

GEORGENSGMÜND (pm/vs) - Die N-ERGIE unterstützt den Förderverein Blasorchester Georgensgmünd mit einer 1.500-Euro-Spende. Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE Aktiengesellschaft auch 2017 wieder insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für junge Menschen einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des Nachwuchses kümmern. Die Wahl fiel unter anderem auf den Förderverein Blasorchester Georgensgmünd...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.17
Lokales
Freuen sich über den hervorragenden Spendenbetrag (v.l.) Jürgen Fugmann (Leiter des Jugendtreffs Cosmic Gate), Mike Müller (eMPORIUM Schwanstetten), Bürgermeister Robert Pfann, Frank Fröhlich (eMPORIUM Schwanstetten) und Marcus Meyer (pädagogischer Mitarbeiter Jugendtreff).

Verein "eMPORIUM" spendet 4.295 Euro für die Jugendarbeit in Schwanstetten!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Glücklich jene Gemeinde, die so einen Verein hat: Dieser Tage hat der Erste Bürgermeister der Marktgemeinde Robert Pfann von „eMPORIUM“ eine Spende in Höhe von 4.295 Euro für die kommunale Jugendarbeit erhalten. Der Betrag stammt aus dem Erlös des Mittelalter-Mitmachtages Ende Juni, den Mike Müller, Frank Fröhlich und ihr Team des Vereins „eMPORIUM“ vor dem Rathaus organisiert hatten. Dazu kam noch der Erlös aus der Versteigerung eines Helmes, den der Ritterbund zur...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.17
Panorama
Roland Lisson („Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Nürnberg“), Theresa Heinz (Mitarbeiterin N-ERGIE Service GmbH), Klaus Wölfel („Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Nürnberg“), Roland Scharrer (Familienwohngruppe „Groß Werden“), Jan Habermann (Mitarbeiter N-ERGIE Service GmbH), Martina Scharrer (Familienwohngruppe „Groß Werden“), v.l.

Jeweils 6.840 Euro für gemeinnützige Einrichtungen in Nürnberg und Ammerndorf

Spenden kommen dem „Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Nürnberg“ und der Familienwohn- gruppe „Groß Werden“ zugute NÜRNBERG (pm/nf) - Mitarbeiter der N-ERGIE helfen Menschen in ihrer Nähe. Diese Idee steht im Mittelpunkt der Spendenaktion „1 Euro oder mehr“, zu der der Betriebsrat der N-ERGIE Aktiengesellschaft auch 2016 aufrief. Von Anfang Juni bis Anfang Dezember spendeten die Beschäftigten insgesamt 6.840 Euro. „Die Spendenaktion ist mittlerweile zu einer schönen Tradition geworden....

  • Nürnberg
  • 10.12.16
Panorama
Uwe Feser, Marcel Schneider, Elke Rothenbucher (stellvertretende Vorstandsvorsitzende Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V.), Werner Schemm (Leiter Frühförder- und Beratungsstelle Lebenshilfe) und Gerhard Engelhardt (1. Vorstand Lebenshilfe RH/SC – v.l.n.r.) bei der Übergabe des „Action Paintings“. Foto: Feser

Gemeinsam engagiert für Kinder

SCHWABACH / REGION (pm/mue) - Im Rahmen einer Benefiz-Gala mit knapp 70 geladenen Gästen konnten jüngst im Oldtimer-Museum „Feser Tradition“ in Schwabach 30.500 Euro an Spenden gesammelt werden. Die Summe kommt je zur Hälfte der Frühförderung (Lebenshilfe Roth-Schwabach) sowie über die Uwe Feser-Kinderstiftung krebskranken Kindern im Klinikum Nürnberg zu Gute. Während Senior-Chef Udo Feser stolz durch die Oldtimersammlung (85 Stück!) führte, konnten sich die Gäste zusätzlich über...

  • Nürnberg
  • 11.11.16
Panorama
Armut in Deutschland hat viele Gesichter. Der VDK unterstützt auch Menschen in Notfällen, damit sie nicht ihre bürgerliche Existenz verlieren.

VdK bittet bei der Herbstsammlung um Spenden

REGION (pm/vs) - Vom 14. Oktober bis 13. November 2016 bittet der VdK Bayern im ganzen Freistaat für die Sammlung „Helft Wunden heilen“ um Spenden. Zum 70. Mal gehen in diesem Herbst wieder tausende ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler des VdK für die gute Sache von Haus zu Haus. Entstanden in einer Zeit, als der Krieg tiefe Wunden geschlagen hatte, ist der VdK bis heute seinem Grundsatz treu geblieben, die Spendengelder der bayerischen Bevölkerung für die Sammlung „Helft Wunden heilen“...

  • Nürnberg
  • 07.10.16
Lokales
Übergabe der Spendenschecks im Theater Mummpitz/Kachelbau.

40.000 Euro für Kinder und Jugendliche

N-ERGIE unterstützt 20 ehrenamtliche Initiativen in Nürnberg und der Region - Liste der geförderten Projekte 2016 im Überblick REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE 2016 insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des Nachwuchses kümmern. „Unsere Spendenaktion hat zwei Effekte: Zum einen...

  • Nürnberg
  • 01.07.16
Lokales
Bei der Übergabe des Überdrucklüfters (v.l.) Werner Bauer, Jürgen Sorg, Hans Sorg, Jürgen Spahl, Jürgen Jähn und Alfred Dößel.

Freiwillige Feuerwehr Rednitzhembach erhält Überdrucklüfter

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Die ohnehin schon hervorragende Ausstattung der Hembacher Freiwilligen Feuerwehr ist dieser Tage um ein weiteres wichtiges Gerät bereichert worden. Seniorchef Hans Sorg und Geschäftsführer Jürgen Sorg der Firma Omega-Sorg ließen es sich nicht nehmen persönlich aus Baden-Württemberg anzureisen, um mit Werner Bauer, dem Niederlassungsleiter des Rednitzhembacher Firmensitzes im Gewerbegebiet Süd II, dem Kommandanten Alfred Dößel und seinem Stellvertreter Jürgen Jähn...

  • Landkreis Roth
  • 28.10.15
Lokales
5 Bilder

25 Jahre Patenschaft

Gustenfelden hält seit 25 Jahren durch eine Patenschaft Kontakt zu behinderten Kindern. 1990 wurde durch das Kindergottesdienstteam der Kirchgemeinde Gustenfelden die Patenschaft für eine Gruppe schwerstbehinderter Kinder übernommen, die Gruppe „Heinzelmännchen“ des Friedenshortes Neuendettelsau. Durch regelmäßige Besuche, gemeinsame Ausflüge und Feste wurde sehr reger Kontakt gepflegt. Auch der Erlös der Gustenfeldener Osternacht geht seitdem jährlich an die Behindertengruppe. Nur wenige...

  • Landkreis Roth
  • 17.09.15
Lokales
Unterstützung von der Sparda-Bank Nürnberg für die Lebenshilfe Schwabach-Roth e. V. (v. l.): Roland Gasteiger, Elke Rothenbucher, stellvertretende Vorstandsvorsitzende Lebenshilfe Schwabach-Roth e. V., Sybille Meier, Vertreterin der DEVK-Niederlassung in Roth, und Martin Keller.

Sparda-Bank Nürnberg e.G. spendet 3.000 Euro für Lebenshilfe Schwabach-Roth

REGION (pm/vs) - Aus den Mitteln des Gewinn-Sparvereins der Sparda-Bank Nürnberg e. G. hat die Lebenshilfe Schwabach-Roth e. V. aktuell eine Förderung in Höhe von 3.000 Euro erhalten. Auch die Mitglieder der Sparda-Bank Nürnberg engagieren sich: Im Rahmen der Aktion „Kunden werben Freunde“ beteiligen sie sich gemeinsam mit den neugewonnenen Kunden an der Aktion, indem sie ihre Prämie beziehungsweise ihr Startguthaben an die Lebenshilfe spenden. Filialleiter Roland Gasteiger begrüßt diese...

  • Schwabach
  • 02.09.15
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v.l.) Sabine Zahn, Karin Baumüller-Söder, Eberhard Zahn, Hanne Henke, Carolin Zahn und Christina Zahn.

90 Jahre Parfümerie Seifenzahn - Spende für den Verein Klabautermann

Nürnberg - Die Parfümerie Seifenzahn feiert in diesem Jahr 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass fand eine Verlosungsaktion mit dem MarktSpiegel und der Parfümerie Seifenzahn unter der Schirmherrschaft von Karin Baumüller-Söder statt. Vor kurzem konnte die Familie Zahn gemeinsam mit der Schirmherrin den Erlös von 2.000 Euro an Hanne Henke, Vorstand des Vereins Klabautermann e.V., übergeben. www.parfuemerie-seifenzahn.de

  • Nürnberg
  • 11.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.