Sport

Beiträge zum Thema Sport

Freizeit & Sport
Voll im Tritt: Ultra-Triathlet Bernhard Nuss fliegt auf seiner
Carbon-Rennmaschine über den Asphalt.
  4 Bilder

Teilnahme am 10-Kilometer-Lauf ist kostenlos
„Eiserner Franke“ bringt Politiker zum Laufen – und jetzt uns alle!

NÜRNBERG – Seinen Spitznamen „Eiserner Franke“ verpasste ihm der MarktSpiegel vor zwei Jahren. Da meldete der Nürnberger Personal Trainer Bernhard Nuss (damals 57) die Irrsinns-Herausforderung eines Zehnfach-(!)-Ironmans (zehn Tage lang täglich 3,8 km Schwimmen, 180 km Rad, 42,2 km Laufen) als absolviert. Heute macht die „Eisen-Nuss“ Promis & Normalos fit. Wie jetzt – bei „Lauf10!“ Nuss: „Meine Initiative ,Never Walk Alone‘ und ,Franken Aktiv‘, unterstützt von den Landtagsabgeordneten...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Lokales
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, geht nach der bayerischen Kabinettssitzung zu einer abschließenden Pressekonferenz.
  2 Bilder

Weitreichende Lockerungen in Handel, Gastronomie, Veranstaltungen
Wegen Corona: Nürnberger Christkindlesmarkt 2020 wackelt!

MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf/pm/dpa) - Trotz der gesunkenen Fallzahlen bleibt Ministerpräsident Markus Söder vorsichtig optimistisch, was die Pandemie angeht. ,,Corona ist nicht besiegt", sagte er nach der Sitzung des Kabinetts in München. ,,Wir haben weitreichende Lockerungen beschlossen. Doch uns geht auch um Nachvollziehbarkeit der Maßnahmen in der Bevölkerung. Häufig werden wir gefragt, warum darf bei Demonstrationen etwas anderes passieren, als bei mir privat? Doch bei Demonstrationen geht es um...

  • Nürnberg
  • 16.06.20
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Theater ++ Kino ++Sport ++ Konzerte ++ Gastronomie
Corona-Fahrplan: Zahlreiche Erleichterungen wurden beschlossen!

FRANKEN (nf) - Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Kunstminister Bernd Sibler bericheten am 26. Mai aus der Kabinettsitzung. In der Corona-Pandemie setzt Bayern weiterhin auf einen Kurs der Umsicht und Vorsicht. Die bislang vorgenommenen Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen zeigen, dass eine maßvolle Öffnung mit dem Schutz der Gesundheit und der Stabilität des Gesundheitssystems in Bayern sehr gut einhergeht. Die Gastronomie darf ab 2. Juni...

  • Nürnberg
  • 26.05.20
Panorama
Bericht aus der Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020 mit (v.l.) Sozialministerin Carolina Trautner, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Staatsminister Dr. Florian Herrmann und Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020 ++ Ab Pfingsten wieder Urlaub in Bayern
Bayern verschärft sein Frühwarnsystem

REGION (nf) - Staatsminister Dr. Florian Herrmann, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Sozialministerin Carolina Trautner berichten über die Beschlüsse der Kabinettssitzung vom 19. Mai 2020. Das Wichtigste im Überblick. 1. Schrittweise Öffnung der Kinderbetreuung / ab 25. Mai erweiterte Notbetreuung / Weitere Gruppen ab 15. Juni / Gesundheitsschutz an oberster Stelle 2. Genereller Aufnahmestopp in Alten- und Pflegeheimen und stationären...

  • Nürnberg
  • 19.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Nach der Kabinettssitzung am 5. Mai 2020 zur Corona-Pandemie informierten Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Familienministerin Carolina Trautner über die wesentlichen Ergebnisse der Beratungen.
  2 Bilder

Gastronomie ++ Handel ++ Kitas ++ Schulen ++Spielplätze ++ 800-Quadratmeter-Regel fällt
Der Corona-Bayernplan bis Pfingsten!

Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen ++ maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie ++ 800 Quadratmeter-Regel im Handel fällt FRANKEN/BAYERN (nf) - Nach der Kabinettssitzung zur Corona-Pandemie informierten Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Familienministerin Carolina Trautner über die wesentlichen Ergebnisse der...

  • Nürnberg
  • 05.05.20
Anzeige
Lokales
Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel nach der Beratung mit den 16 Ministerpräsidenten am 30. April.
  2 Bilder

Angst vor der zweiten Welle ++ Öffnung für Spielplätze, Museen, Ausstellungen & Zoos in Sicht
Bundeskanzlerin dämpft Erwartungen an Urlaubsreisen in Europa

REGION (nf) - Beratungen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise: Es wurden vorsichtige Lockerungen beschlossen, regionale Unterschiede müssten weiter berücksichtigt werden. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder informierte während der Pressekonferenz unmittelbar nach der Kanzlerin und lobte Angela Merkel als ,,internationale Stimme der Vernunft". Söder selbst plädierte für Geduld und Konsequenz – nicht für Lobbyismus. Vorsicht sei...

  • Nürnberg
  • 30.04.20
Freizeit & Sport
Solche Spannungsbilder wie 2019 wird es erst im nächsten Jahr wieder geben.

Familie Walchshöfer sagt Dankeschön
DATEV Challenge Roth 2021 bereits ausgebucht!

ROTH (pm/vs) - Das nennt man Vertrauen! - In weniger als 60 Sekunden waren heute Vormittag alle Plätze für Einzelstarter und Staffeln für den DATEV Challenge Roth 2021vergeben. Dies ist ein großer Hoffnungsschimmer für die Veranstalter und alle Triathleten nach der schmerzhaften aber alternativlosen Absage dieses Sport-Megavents im aktuellen Jahr. „Nach der Absage des Rennens 2020 im März hätten wir niemals dran gedacht, dass das Rennen auch für das kommende Jahr in dieser Geschwindigkeit...

  • Landkreis Roth
  • 20.04.20
Lokales
So sehen sie Umfrageflyer der Stadt Roth aus. Der MarktSpiegel startet seine eigene Umfrage nach dem Motto: Welches Bild haben unsere Leserinnen und Leser von Roth?
  Aktion

MarktSpiegel-Umfrage ist gestartet
Liebe Leser: Was verbindet ihr mit der Stadt Roth?

ROTH (vs) - Aktuell sind alle Rother Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Umfrage aufgerufen, sich Gedanken über ein neues Leitbild ihrer Stadt zu machen. Wo sind die Stärken, wo die Schwächen und wie könnte sich die Gemeinde positiv in der Zukunft entwickeln? Der MarktSpiegel hat dazu einen Artikel eingestellt. Bitte hier klicken Unabhängig davon möchte der MarktSpiegel von seinen Leserinnen und Lesern wissen: Welchen Begriff verbinden Sie mit der Stadt Roth? Dazu gibt es hier eine...

  • Landkreis Roth
  • 03.01.20
Freizeit & Sport
Die Freude kannte keine Grenzen: Jan Frodeno nach dem Sieg beim DATEV Challenge Roth 2016.

Jan Frodeno plant sein Comeback am 5. Juli nächsten Jahres
Triathlon-Weltmeister will 2020 nochmals in Roth starten!

ROTH (pm/vs) - Ein Sporttraum könnte wahr werden: Nach Nach seinem triumphalen dritten Sieg beim Ironman Hawaii im Oktober plant Triathlon-Legende Jan Frodeno am 5. Juli 2020 erneut beim DATEV Challenge Roth zu starten. Zuletzt war Jan Frodeno 2016 in Roth beim weltgrößten Triathlon-Rennen der Langdistanz an den Start gegangen und hatte damals das Rennen nicht nur souverän gewonnen, sondern auch die fulminante Weltbestzeit von 7:35:39 Stunden aufgestellt, die bis heute nicht unterboten...

  • Landkreis Roth
  • 19.12.19
Freizeit & Sport
Veranstaltungsplakat

Darts Profis kommen nach Wendelstein
DARTS POWER NIGHT 2019

Der DC Franken-Power – Dart-Abteilung des TSV 72 Kleinschwarzenlohe – veranstaltet ein Event, welches es so in unserer Region Nürnberg-Schwabach-Roth noch nie gab. Am Samstag, 30.11.2019 treten drei Stars der professionellen Darts-Szene auf der Bühne der Waldhalle in Wendelstein (Erlenstraße 30, 90530 Wendelstein) gegen sechs regionale Qualifikanten zum sportlichen Wettkampf an. Zudem werden sie auch Showmatches untereinander bestreiten und dabei ihr ganzes Können zeigen. Im Einzelnen...

  • Landkreis Roth
  • 07.10.19
Freizeit & Sport
Drei starke Frauen, drei hervorragende Schlusszeiten: Sarah Crowley, Lucy Charles-Barclay und Daniela Bleymehl (v.l.) freuen sich über ihren Erfolg.
  2 Bilder

Beim DATEV Challenge Roth gab es einige Überraschungen
Starke Frauen und erstmals ein Sieger aus Franken!

ROTH (pm/vs) - Letztes Jahr noch auf Platz 2, dieses Mal auf dem Siegertreppchen: Andreas (Andi) Dreitz aus Oberfranken und die Britin Lucy Charles-Barclay haben den DATEV Challenge Roth gewonnen. Noch ein Novum: Mit Andreas Dreitz hat erstmals ein Franke in Roth diesen Welt-Triathlon für sich entschieden. Ansonsten war es bei den Männern am Sonntag ein Wettkampf im Mittelfeld, nicht jedoch der Rekorde. Andreas Dreitz blieb mit einer Zeit von 7:59:02 nur knapp unter der magischen...

  • Schwabach
  • 08.07.19
Freizeit & Sport
Beim DATEV Challenge feuern viele Zuschauer die Athletinnen und Athleten entlang der Wettkampfstrecken an.

Rund 250.000 Zuschauer werden an den Wegstrecken und Stimmungsnestern erwartet
DATEV Challenge: Am 7. Juli schaut die ganze Triathlonwelt nach Roth!

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Wenn an einem einzigen Tag fast 170 nationale und internationale Fernsehsender aus der Stadt Roth und dem Landkreis berichten, dann ist es soweit: Der DATEV Challenge Roth geht wieder an den Start. Über 250.000 Zuschauer werden am Sonntag, 7. Juli, entlang der Wettkampfstrecken erwartet, wenn rund 3.400 Einzelstarterinnen und -starter in der traditionellen Langdistanz um Siege und Pokale kämpfen werden. Dazu kommen noch 650 Staffeln. Sportlerinnen und Sportler aus 84...

  • Landkreis Roth
  • 04.07.19
Freizeit & Sport
Sebastian Reinwand trainiert aktuell intensiv, um beim DATEV Challenge unter der magischen Acht-Stunden-Marke zu finishen.

Sportler aus Kammerstein will den Landkreisrekord brechen
Sebastian Reinwand ist ein neuer Stern am Rother Triathlon-Himmel

ROTH (pm/vs) - Die Weltbestzeit beim DATEV Challenge Roth hält seit 2016 Jan Frodeno mit einer Zeit von 7:35:39. Der Landkreisrekord steht bei 8:19 Stunden, aufgestellt von Dorian Wagner 2012. Doch das könnte sich ändern: Sebastian Reinwand möchte in diesem Jahr in einer Zeit unter acht Stunden finishen. Der 31-Jährige aus Kammerstein bei Roth, bislang bekannt als ausgesprochen erfolgreicher Marathonläufer, absolviert beim DATEV Challenge Roth seine erste Triathlon-Langdistanz. Der...

  • Landkreis Roth
  • 22.03.19
Freizeit & Sport
Toooor! HCE-Rechtsaußen Johannes Sellin fliegt jubelnd auf seine Mitspieler zu.

Handball-Hammer exklusiv! MarktSpiegel verlost 100 Tickets fürs HCE-Heimspiel

REGION -  Nach dem kometenhaften Aufstieg in die 1. Handball-Bundesliga geht der HC Erlangen in dieser Saison wieder in der höchsten Spielklasse an den Start. Am Donnerstag, 21. Februar, trifft der HCE in der Arena NÜRNBERGER Versicherung auf den Bergischen HC. Dieser Gegner, alles andere als ein normaler Aufsteiger, wird die Mannschaft um Kapitän Michael Haaß vor eine schwierige Aufgabe stellen. Die Aufsteiger vom BHC spielen eine starke Saison, haben international erfahrene Spieler dabei....

  • Nürnberg
  • 12.02.19
Lokales
Willi Maueröder (l.) freut sich über die Medaille, die ihm von Robert Pfann überreicht wird.

Bürgermedaille für Willi Maueröder

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Er arbeitet gerne bescheiden im Hintergrund und hat trotzdem oder gerade deshalb für die Marktgemeinde so viel Gutes getan und tut es immer noch: Dieser Tage hat Bürgermeister Robert Pfann Willi Maueröder die Bürgermedaille in Silber überreicht. Als Gründer der Firmen BKM in Schwabach und Maueröder in Schwanstetten ist der der Geehrte ein verdienter und treuer Förderer verschiedner Schwanstetter Vereine. Vor allem der SV Leerstetten hat es ihm angetan, gehörte er doch...

  • Landkreis Roth
  • 08.02.19
Freizeit & Sport
Tennis-Stars aus der ganzen Welt kämpfen vom 27. Oktober bis 4. November in Eckental um Titel und Platzierungen.
  3 Bilder

MarktSpiegel verlost 126 Tickets für die Internationalen Deutschen Tennis-Hallenmeisterschaften in Eckental

ECKENTAL (pm) – Jedes Jahr strömen Ende Oktober Tennisprofis aus der ganzen Welt nach Eckental, um beim Challengerturnier im HOUSE OF SPORTS um die Siegertrophäe zu kämpfen. Ab 27. Oktober geht die Indoor-Tennisveranstaltung in die 22. Runde. Nach über zwei Jahrzehnten Weltklasse-Tennis trägt das Turnier den Titel „Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften“. Gerade in turbulenten Zeiten ein „wichtiges Signal“ des Deutschen Tennis Bundes (DTB) für den Standort Eckental, freut sich...

  • Nürnberg
  • 23.10.18
Ratgeber
Auch viel Bewegung kann helfen, das Bindegewebe straff zu halten. Foto: pixabay.com/akz-o

Tipps für ein straffes Bindegewebe

(akz-o/mue) - Auch jüngere Frauen können Probleme mit Cellulite haben. Ein Wundermittel dagegen gibt es nicht. Der beste Effekt ergibt sich wahrscheinlich durch eine Kombination aus Training, Ernährung, äußeren Anwendungen und speziellen Arzneimitteln. Schutz und Stabilität Das Bindegewebe ist im ganzen Körper präsent. Es bietet Schutz und Stabilität, zugleich ist es elastisch und zugfest. Zwischen den Zellen füllt es die Räume auf wie Schaumstoff. Leider können mit den Jahren...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Ratgeber
Je entspannter man mit den Wechseljahren umgeht, desto besser lässt sich diese Zeit meistern. Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com/akz-o

Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-o/mue) - Die Wechseljahre einer Frau sind keinesfalls eine Krankheit – auch wenn sich die damit verbundenen Beschwerden für die Betroffenen manchmal genauso anfühlen. Hitzewallungen zu den ungünstigsten Gelegenheiten, Schlafstörungen, die die Nacht zum Tag machen, aber auch Stimmungsschwankungen, innere Unruhe und Reizbarkeit sind die klassischen Symptome, die vielen Frauen schwer zu schaffen machen. Etwa jede zehnte Frau befindet sich in den Wechseljahren und drei Viertel davon spüren...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Freizeit & Sport
Luis Merkel (mit Pokal) hatte auch in diesem Jahr die Nase vorne.

Luis Merkel ist Rother Jugendstadtschachmeister

BÜCHENBACH (pm/vs) - Der alte ist auch der neue Jugendstadtmeister der Stadt Roth in der Königsdisziplin Schach. Luis Merkel errang den Titel nach sieben spannenden Runden mit insgesamt 17 Teilnehmern. Die Plätze zwei bis vier gingen an Christian Zimmer, Sanyukt Misra und Matteo Kumar. Als bestes Mädchen errang Kim Burger Platz 5. Sechs der 17 Spieler konnten erste Turniererfahrungen sammeln. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gab es eine persönliche Urkunde und einen Sachpreis vom...

  • Landkreis Roth
  • 25.07.18
Freizeit & Sport
15 engagierte Teams waren in diesem Jahr zum Fischerstechen angetreten.
  8 Bilder

Fischerstechen in Heideck: Schloßberger Stopseeclub macht alle nass!

HEIDECK (ca/vs) - Spannende Wettkämpfe und jede Menge Spaß erlebten die zahlreichen Zuschauer am Heimatfest-Samstag beim so genannten Fischerstechen. Wie bereits im letzten Jahr entschieden die Teilnehmer des Schloßberger Stopseeclubs den Wettkampf für sich und durften den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Die Entscheidung, das Fischerstechen in das Rahmenprogramm des Heimatfests einzubinden, sollte für den Bayernfanclub Heideck nicht zum Nachteil gewesen sein. „Die Verlegung der...

  • Landkreis Roth
  • 17.07.18
Freizeit & Sport
Am 21. und 22. Juli 2018 werden die Besten der Besten in Nürnberg gegeneinander antreten.
  9 Bilder

Leichtathletik-DM! Der MarktSpiegel verlost 100 Tickets

NÜRNBERG (pm/nf) - Leichtathletik-Spitzensport kehrt nach Nürnberg zurück. Die Deutschen Meisterschaften waren 2015 ein voller Erfolg. Vom 21. bis 22. Juli 2018 werden im Nürnberger Max-Morlock-Stadion wieder die besten Deutschen Springer, Werfer und Läufer um die besten Plätze kämpfen. Und: Wir verlosen 100 Eintritts-Tickets für den Samstag, 21. Juli. Es geht um die finale EM-Qualifikation. Wie auch 2015 wird eine Disziplin-Entscheidung auf dem Hauptmarkt - direkt im Herzen Nürnbergers -...

  • Nürnberg
  • 10.07.18
Freizeit & Sport

Herren 50 holen ersten Saisonsieg

Vor der Pfingstpause konnten die Allersberger Herrenmannschaften nochmal punkten, wohingegen die Damen 30 die erste Saisonniederlage hinnehmen mussten. Den Anfang machten die Herren 65, die in der Kreisklasse 1 den ersten Sieg in dieser Altersklasse in der Geschichte des TCA einfahren konnten. Rüdiger Beckmann, Werner Kienlein und Bernhard Bischoff holten die Punkte in den Einzeln, ehe das Doppel Beckmann/Bischoff den Sack zumachen konnte und das Endergebnis von 4:2 gegen Neundettelsau...

  • Landkreis Roth
  • 15.05.18
Freizeit & Sport

Alle drei Herrenmannschaften siegreich

Der Start in die Tennissaison 2018, kann sich beim Tennisclub Allersberg durchaus sehen lassen. Von 5 Mannschaften, die im Einsatz waren, konnte man 4 Siege holen.  Den Anfang machte die neugegründete Damen 30 Mannschaft bereits am 01.05. mit einem 6:0 Sieg gegen den TV Thalmässing II. Annika Lauber, Corinna Beiersdorfer, Susanne Reichold und Anita Oed holten die Siege in den Einzeln. In den Doppeln waren dann Annika Lauber mit Susanne Reichold und Anita Oed mit Margit Wild...

  • Landkreis Roth
  • 07.05.18
Freizeit & Sport
Spannende Wettkämpfe und Top-Sportlerinnen und -Sportler erwarten die MarktSpiegel-Gewinner am 21. Juli 2018.
  2 Bilder

Exklusiv bei uns: 100 Tickets für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2018 in Nürnberg zu gewinnen!

NÜRNBERG (mask) – Es wird DER Kracher für Leichtathletik-Fans: die Deutschen Meisterschaften in Nürnberg am 21./22. Juli 2018. Und 100 MarktSpiegel-Leser sind dabei! Drei Jahre nach der Premiere mit dem Weitsprung am Hauptmarkt finden die Meisterschaften heuer wieder in der Noris statt: Der Showdown im Männer-Speerwurf zwischen Weltmeister Johannes Vetter, Olympiasieger Thomas Röhler oder Vize-Studenten-Weltmeister Andreas Hofmann ebenso wie das Hürden-Duell zwischen der WM-Dritten Pamela...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.