Straßensanierung

Beiträge zum Thema Straßensanierung

Lokales
Walter Schnell (Stellvertretender Landrat, 2.v.r.)) und Abenbergs Erste Bürgermeisterin Susanne König machten sich vor Ort ein Bild von der Baumaßnahme. Der Abschnitt ist bereits wieder für den Verkehr freigegeben worden.

Sicher und intakt
Landkreis Roth kümmert sich um seine Straßen

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Der Landkreis Roth investiert viel Geld, um die in seinem Zuständigkeitsbereich liegenden Kreisstraßen intakt zu halten. Aktuell sind Arbeiten an der RH 9 abgeschlossen worden. Zwischen B 466 und Beerbach gelegen, investiert der Landkreis Roth hier rund 180.000 Euro. In drei Abschnitten ist bis vor einigen Tagen eine neue Asphaltschicht aufgetragen worden. 1,6 Kilometer lang und gut 5,5 Meter breit ist der Bereich, der jetzt auch Bankettplatten hat. Feste Größe im...

  • Landkreis Roth
  • 24.08.20
Lokales
Bei der Schlussabnahme (v.r.) Bürgermeister Walter Schnell, Bauhofleiter Horst Schneider sowie die Fachleute des Ingenieurbüros Lippert, das die Arbeiten durchgeführt hat.

Neuer Gehweg für Fußgänger vor dem Aufstieg zum Heidenberg

KAMMERSTEIN (pm/vs) - Die Straßensanierung der Heidenbergstraße von der Hauptstraße (Kreisstraße RH 4) bis zur Zufahrt zum Heidenberg ist abgeschlossen. Im Rahmen der Straßensanierungen wurde in diesem Bereich das vorhandene Abwassernetz vom Mischsystem in ein Trennsystem umgestellt. Außerdem wurde erstmals ein Gehweg angelegt, der der Verkehrssicherheit der Fußgänger dient. Dies ist auch ein großer Vorteil für die vielen Wanderer, die von dieser Straße aus zu Fuß unterwegs auf den Heidenberg...

  • Landkreis Roth
  • 12.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.