Verkehrsbehinderungen

Beiträge zum Thema Verkehrsbehinderungen

Lokales
Reste einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg liegen auf einer Baustelle in Fürth.
2 Bilder

++ Bombe im Fürther Stadtteil Hardhöhe wurde erfolgreich unschädlich gemacht ++ Evakuierung aufgehoben ++
Bombenfund im Fürther Stadtteil Hardhöhe

UPDATE: Es war ein langer Tag, aber Sprengmeister Heiko Pagel und sein Kollege Sebastian Kraatz von der Firma Tauber haben ganze Arbeit geleistet und die gestern im Fürther Stadtteil Hardhöhe gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich unschädlich gemacht. Damit ist die Evakuierung beendet und die Bewohnerinnen und Bewohner können in ihre Wohnungen zurück; das Notquartier in der Mittelschule Soldnerstraße haben etwa 60 Personen genutzt. Auch die Verkehrssperrungen im Bereich um den...

  • Fürth
  • 03.11.21
Lokales
Aufwendige Baustellen rund um Bahnhof und Bahnhofstraße.

Öffnung Allersberger Tunnel
Baustellen Bahnhofstraße: Marientunnel bleibt für rund anderthalb Jahre gesperrt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Autofahrer müssen sich darauf einstellen: Am 26. Oktober wird der Marientunnel gesperrt - und zwar bis 2023! Sör (Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg) koordiniert im Bereich der Bahnhofstraße und dem Glockenhof-Viertel mehrere Baustellen des Energieversorgers N-Ergie, der VAG und des Betriebs Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg (Sun). In der Zeit von Freitag bis Dienstag, 22. bis 26. Oktober 2021, ergeben sich mehrere Veränderungen, mit zum Teil gravierenden...

  • Nürnberg
  • 21.10.21
Panorama
Auf der Rheinbrücke bei Speyer wurde ein Lastwagen nahezu umgeweht. Aufgrund mehrerer querstehender Lkws auf der Brücke wurden beide Fahrbahnen auf der A 61 gesperrt.
7 Bilder

Schwere Schäden durch Tornado
Verkehrsbehinderungen wegen Sturmtief Ignatz: Bahnverkehr in weiten Teilen eingestellt

OFFENBACH (dpa) - Das Orkantief über Deutschland wirbelt den Bahnverkehr durcheinander und führt zu starken Einschränkungen. In NRW, Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt sei der Bahnverkehr bis auf Weiteres eingestellt, teilt die Deutsche Bahn mit. Besonders betroffen seien auch das Saarland, Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern. Es komme zu Zugausfällen und Verspätungen. «Hunderte Mitarbeitende sind im Einsatz, um Bäume und andere Hindernisse aus den Gleisen zu räumen,...

  • Nürnberg
  • 21.10.21
Lokales

Start Aufseßplatz ab 14 Uhr
Verkehrsbehinderungen wegen Demo am Samstag

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstagnachmittag (2. Oktober 2021) findet im Nürnberger Stadtgebiet ein Demonstrationszug von ,,Feministischer Streik Nürnberg" und ,,8. März Bündnis Nürnberg" statt.  Es wird zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen kommen. Start ist um 14 Uhr am Aufseßplatz. Strecke des Demonstrationszuges bis 19:00 Uhr: Aufseßplatz (Auftaktkundgebung ca. 45 Min.) - Breitscheidstr. - Pillenreuther Str. - Landgrabenstr. - Gibitzenhofstr. - An den Rampen - Schwabacher Str. - Hessestr. -...

  • Nürnberg
  • 01.10.21
Lokales
Biker-Demo am 1. Mai 2021.

6.000 Teilnehmer der Motorrad-Demonstration in Nürnberg
Sperrungen & Staus: Biker-Demo am kommenden Samstag

NÜRNBERG (pm(nf) - Am Samstag, 18. September 2021, findet in Nürnberg wieder eine Demonstration von Motorradfahrerinnen und -fahrern statt, zu der der Veranstalter rund 6.000 Personen erwartet. Die Versammlung beginnt um 11 Uhr auf der Großen Straße. Ab circa 12.30 Uhr wollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Demonstrationsfahrt mit den Motorrädern vom Volksfestplatz über den mittleren Ring (B 4R) entgegen dem Uhrzeigersinn bis zum Fernmeldeturm durchführen (Bayernstraße - Ben-...

  • Nürnberg
  • 16.09.21
Panorama
Bald könnte es wieder soweit sein, wenn die GDL den Zugverkehr bestreiken sollte.

Droht jetzt der Bahnstreik-Hammer?
Gewerkschaft erwartet hohe Zustimmung für Arbeitskampf

Frankfurt am Main/Berlin (dpa) - Für Bahnkunden könnten die nächsten Wochen schwierig werden: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) treibt ihre Streik-Pläne voran. Heute endet die Urabstimmung, in der die Mitglieder über den Arbeitskampf entscheiden. Am morgigen Dienstag will GDL-Chef Claus Weselsky das Ergebnis präsentieren. Er rechnet mit einer Zustimmung von mehr als 90 Prozent. Offen ist noch, wann es zum Streik kommen könnte. Die Deutsche Bahn rief die Gewerkschaft abermals auf,...

  • Bayern
  • 09.08.21
Lokales

Polizei ist mit Einsatzkräften vor Ort
Samstag ab 14 Uhr: Demo in Erlenstegen

NÜRNBERG (nf) - Wie die Polizei Mittelfranken mitteilt, findet am morgigen Samstag (3. Juli) in Erlenstegen in der Zeit von 14 bis 17 Uhr eine Demonstration statt.  Die Polizei ist mit vielen Kräften vor Ort. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen in dem Bereich.  Initiator ist eine Gruppe von Aktivisten aus dem linken Spektrum, die in Erlenstegen einen Aktionstag des Bündnisses „Gemeinsam kämpfen – ihre Krise nicht auf unserem Rücken“ organisiert haben. Dort sollen nach Angaben ,,die...

  • Nürnberg
  • 02.07.21
Lokales
Der Abrissbagger steht bereit.
3 Bilder

Neubau Cnopfsche Kinderklinik
Jetzt kommen die Abrissbagger zum Einsatz!

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach den erfolgten Vorarbeiten im Inneren des Gebäudes und an der Außenfassade wird das ehemalige Schwesternwohnheim auf dem Gelände der Cnopfschen Kinderklinik von Diakoneo in den nächsten Wochen abgerissen. Dabei kommt montags bis einschließlich donnerstags ein Abrissbagger zum Einsatz. Wegen der Arbeiten ist auch im Umfeld des Klinikgeländes mit Beeinträchtigungen zu rechnen.Bis Mitte August werden die Arbeiten am ehemaligen Schwesternwohnheim, das Stück für Stück...

  • Nürnberg
  • 30.06.21
Lokales
Demo der Motorradfahrer im Juli 2020.
2 Bilder

Motorradkorso findet nicht statt ++ Auf 1. Mai verschoben
UPDATE: Biker-Demo kurzfristig abgesagt!

UPDATE: 16. April 2021 NÜRNBERG (pm/nf) - Die für Samstag, 17. April 2021, geplante Großversammlung von Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern findet nicht statt. Laut Veranstalter ,,RideFree 2021" wird der Motorradkorso u.a. aus wettertechnischen Gründen auf den 1. Mai verschoben.  Die Veranstalter haben die Demonstration mit bis zu 6 000 Motorrädern auf dem Nürnberger Volksfestplatz und einem anschließenden Motorradkorso durch das Stadtgebiet kurzfristig abgesagt. Da die Absage...

  • Nürnberg
  • 14.04.21
Lokales

Fridays for Future am Kornmarkt
Achtung: Morgen wieder Fahrrad-Demo!

NÜRNBERG (ots/nf) - Für den morgigen Freitagnachmittag (19. März 2021) ist in der Nürnberger Innenstadt eine Kundgebung von Fridays for Future angemeldet worden, zu der mehrere hundert Radfahrer erwartet werden. Thema ist der 7. internationale Klimastreik am 19. März. Entlang der vorgesehenen Wegstrecke wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen.  Die Versammlung wird um 14.30 Uhr mit einer Auftaktkundgebung auf dem Kornmarkt beginnen. Anschließend bewegt sich die Fahrrad-Demonstration über...

  • Nürnberg
  • 18.03.21
Lokales

Verkehrsbehinderungen am kommenden Montag
Demo in der Nürnberger Südstadt!

NÜRNBERG (ots/nf) - Am Montagnachmittag (15. März 2021) findet in der Südstadt eine Demonstration mit Protestzug statt. In der Zeit zwischen 17 Uhr bis 18 Uhr startet  rund um den Aufseßplatz die Kundgebung.  Strecke für den Demonstrationszug: Aufseßplatz - Endterstraße - Bogenstraße - Siebenkeesstraße - Landgrabenstraße - Gabelsbergerstraße - Körnerstraße - Kopernikusplatz - Landgrabenstraße - Aufseßplatz Aufgrund der Versammlung kommt es zu temporären Verkehrssperrungen. Deshalb kann es im...

  • Nürnberg
  • 12.03.21
Panorama

Bei An- und Abreise, Stau oder Unfall wird kein Bußgeld fällig
Länger gebuchte Reisen während Ausgangssperre erlaubt!

MÜNCHEN (dpa/lby) - Länger gebuchte Zug- oder Flugreisen in den Nachtstunden sind trotz der nun landesweit geltenden nächtlichen Ausgangssperre ausnahmsweise erlaubt. Wer also zwischen 21.00 und 05.00 Uhr zum Bahnhof oder Flughafen oder von dort nach Hause muss, muss laut Gesundheitsministerium keine 500 Euro Bußgeld fürchten. Ein Ministeriumssprecher verwies am Mittwoch auf den gemeinsamen Appell von Bund und Ländern, angesichts der Corona-Pandemie in der Zeit bis 10. Januar von nicht zwingend...

  • Nürnberg
  • 16.12.20
Lokales

Verkehrsbehinderungen vom Frauentorgraben bis zum Plärrer
Fridays for Future demonstriert in der Nürnberger Innenstadt

NÜRNBERG (ots/nf) - Autofahrer müssen sich am Freitag (25. September) zwischen 12.30 Uhr und 16.00 Uhr wegen der Demonstration von  ,,Fridays for Future" in der Nürnberger Innenstadt auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Der Demonstrationszug führt nach der Auftaktkundgebung am Frauentorgraben (Höhe Färberstraße in Fahrtrichtung Hauptbahnhof) über folgende Wegstrecke: Bahnhofsplatz - Gleißbühlstraße - Laufertorgraben - Rathenauplatz - Rückweg über Laufertorgraben - Steubenbrücke -...

  • Nürnberg
  • 24.09.20
Lokales
Raddemo des Radentscheids Nürnberg 2020 im Mai 2020.

Fahrradkorso sorgt für Behinderungen
Radentscheid-Demo am Samstag

NÜRNBERG (pm/nf) -  Der Radentscheid Nürnberg 2020 und ,,VOLT", unterstützt von der ,,Politbande" und dem ,,Subkulturverein Nürnberg", wollen am Samstag, 25. Juli 2020, von 16 bis 18 Uhr ein mobiles Radlfest mit HipHop von Unterhund und mit DJ Spliff veranstalten. Start ist um 16 Uhr unter der Theodor-Heuss-Brücke. Von dort aus führt die angemeldete Raddemo mit Musik durch die Stadt. Ziel ist die Wöhrder Wiese, die gegen 18 Uhr erreicht werden soll. Wegstrecke des Fahrradkorso:...

  • Nürnberg
  • 24.07.20
Lokales
Die Biker sammeln sich auf der Großen Straße in Nürnberg. Sie protestieren mit einem Korso gegen mögliche Fahrverbote.
2 Bilder

Sperrungen, Verkehrsbehinderungen
Biker-Großdemo heute in Nürnberg!

NÜRNBERG (pm/ots/nf) - Am Samstag, 18. Juli 2020, findet in Nürnberg eine Großversammlung von Motorradfahrern statt. Erwartet werden 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Motorrädern. Zwischen 10.30 und 14 Uhr wird es deshalb erhebliche Verkehrsbehinderungen und Verspätungen im Straßenbahn- und Busverkehr im gesamten Stadtgebiet geben. Die Versammlung beginnt um 10.30 Uhr auf der Großen Straße. Um circa 10.45 Uhr starten die Teilnehmer über die Bayernstraße zu einer Protestfahrt rund um...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Lokales

Freitag zwischen 13 und 18 Uhr
Nürnberger Innenstadt: Verkehrsbehinderungen durch Demos

NÜRNBERG (ots/nf) - Am Freitag (17. Juli 2020) finden im Zeitraum zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr in der Nürnberger Innenstadt mehrere Kundgebungen statt. Stationäre Versammlungen werden am Jakobsplatz und Hallplatz durchgeführt. Von 13:30 Uhr bis etwa 15:30 Uhr findet außerdem Demonstrationszug statt. Wegstrecke: Jakobsplatz - Ludwigstraße - Plärrer - Frauentorgraben - Lessingstraße - Tafelfeldstraße - Bogenstraße - Karl-Bröger-Straße - Celtisstraße - Celtis-Unterführung - Bahnhofsplatz -...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Lokales
Auch am kommenden Samstag sind bayernweit wieder Demonstrationen angemeldet.

Kornmarkt bis Aufseßplatz
Update: Samstags-Demonstrationen auch in der Innenstadt

Update: Im Unterschied zu den vergangenen Wochenenden wurden am Samstag wieder stationäre Versammlungen in der Nürnberger Innenstadt durchgeführt –  u. a. die Wöhrder Wiese, Jakobsplatz, Aufseßplatz und Rosenaupark. Außerdem wurde ein Demonstrationszug mit dem Titel ,,,Kein Fußbreit den Faschisten", die gegen 17Uhr mit der Auftaktkundgebung am Kornmarkt startete, durchgeführt. Der anschließende Marsch führte von der Innenstadt über den Frauentorgraben in Richtung Südstadt und endete schließlich...

  • Nürnberg
  • 19.06.20
Lokales
Im Bereich der B 8 kann es in den kommenden Wochen zu Verkehrsbehinderungen kommen.
2 Bilder

Fürth: Behinderungen durch Bauarbeiten im Bereich der B8
Autofahrer aufgepasst!

FÜRTH (pm/tom) - Am Montag, 30. März, beginnen die Arbeiten für die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse an sechs Knotenpunkten der B8.Zunächst werden an der Kapellenstraße zwischen der Heiligenstraße und der Zufahrt zur Polizeiinspektion sowie im Bereich der Würzburger Straße/Billinganlage Baumfällarbeiten durchgeführt, anschließend im Friedhofweg. Am 6. April wird in der Kapellenstraße zwischen der Ludwigbrücke und der Zufahrt zum Parkhaus Saturn eine einspurige Verkehrsführung für jede...

  • Fürth
  • 27.03.20
Lokales
Am kommenden Samstag demonstrieren Radfahrer in Nürnberg (Symbolbild).

Es geht um den Sicherheitsabstand zu den Radlern
Fahrraddemo am Samstag sorgt für Verkehrsbehinderungen

NÜRNBERG (nf/ots) - Am Samstag (8. Februar 2020) findet im Stadtgebiet Nürnberg eine Fahrraddemo zum Thema ,,Verbesserung der Verkehrssicherheit durch Sicherheitsabstand" statt. Die Polizei gibt Verkehrshinweise. Im Zeitraum zwischen 15:00 und 16:30 Uhr findet die sich fortbewegende Versammlung mit Radfahrern auf folgender Wegstrecke statt: Hallplatz - Gleißbühlstraße - Laufertorgraben - Bayreuther Straße - Rennweg - Deumentenstraße - Berliner Platz (Zwischenkundgebung im Stadtpark Café...

  • Nürnberg
  • 06.02.20
Lokales
Ministerpräsident Dr. Markus Söder bei der Demo der Landwirte in Nürnberg.
25 Bilder

Wir ackern für Bayern ++ Auf diesen Routen drohen Verkehrsbehinderungen
Bildergalerie: Aufstand der Bauern auf dem Volksfestplatz!

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute, Freitag, 17. Januar 2020, findet auf dem Volksfestplatz im Zeitraum von ca. 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine Demo unter dem Titel ,,Wir ackern für Bayern" statt. Momentan schätzt die Polizei die Zahl der Traktoren etwa auf 2.200 - erwartet wurden rund 5.000.  Die Anfahrt der Landwirte erfolgte unter Polizeibegleitung sternförmig von sechs Sammelörtlichkeiten rund um Nürnberg auf verschiedenen Strecken ab 09.30 Uhr in Richtung des Versammlungsortes am Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Lokales

Themen: Trauermarsch für Imam Hussein, Menschenhandel und Kriegshandlungen der Türkei
Gleich drei Demos sorgen am Samstag für Verkehrsbehinderungen

NÜRNBERG (ots/nf) - Am kommenden Samstag (19. Oktober 2019) finden von 10 - 19 Uhr in der Nürnberger Innenstadt und in der Südstadt gleich drei Demonstrationen statt.  Bei allen Veranstaltungen wird es zu Verkehrssperrungen und daraus resultierenden Behinderungen für den Fahrverkehr kommen, warnt die Polizei.  Wo und warum? 1. ,,Trauermarsch zum 40. Todestag für Imam Hussein" Der Trauermarsch findet zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr auf folgender Wegstrecke statt: Maffeiplatz - Schuckertplatz -...

  • Nürnberg
  • 18.10.19
Freizeit & Sport
Sponsoren des Landkreislaufs mit Landrat Armin Kroder (1. v. r.) und Frank Richartz (2. v. r.) von der Kreisentwicklung des Landratsamtes.

Es kommt zu Verkehrsbehinderungen am 6. Juli
Breitensport: Landkreislauf startet in Ittling

NÜRNBERGER LAND (lra/nf) – Am Samstag, 6. Juli, findet der 20. Landkreislauf durch weite Teile des nördlichen Landkreises statt. Im Zuge der größten Breitensportveranstaltung im Nürnberger Land wird es insbesondere im Umkreis der Etappenorte und unter Umständen auch im Verlauf der Laufstrecke zu Verkehrsbehinderungen kommen. In Absprache mit der Straßenverkehrsbehörde und der Polizei wird der Streckenverlauf durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren und des THW abgesichert. Es wird...

  • Nürnberger Land
  • 26.06.19
Lokales
Rock im Park ist eines der größten Open-Air- Rockfestivals Deutschlands.

Jedes Jahr machen sich über 70.000 RIP-Fans auf den Weg in die Noris
Mega-Event Rock im Park: Verkehrsregeln, Parken, Sperrungen, Lärmwerte und Beschwerdetelefon

Hilfsorganisationen bereiten sich auf Großeinsatz vor und haben ein neues System für noch schnellere Hilfe installiert NÜRNBERG (pm/nf) - Von Freitag bis Pfingstsonntag, 7. bis 9. Juni 2019, findet im Volkspark Dutzendteich Rock im Park statt, eines der größten Open-Air- Rockfestivals Deutschlands. Über 70.000 Besucher, das bedeutet aber auch Sperrungen von Straßen und Wegen, Verkehrsbehinderungen. Die Stadt hat die geltenden Immissionsrichtwerte im Blick und ein Bürgertelefon eingerichtet....

  • Nürnberg
  • 06.06.19
Lokales
Das Klassik-Open-Air im Lutipoldhain zieht jedes Jahr rund 65.000 Besucher an. Deshalb entwickelte die Stadt ein spezielles Verkehrskonzept.

Klassik Open Air: Busse, Bahnen, Taxi, Auto oder Fahrrad: So kommt Ihr schnell zum Luitpoldhain

NÜRNBERG (pm/nf) - Für die Klassik-Open-Air-Konzerte (rund 65.000 Besucher) am Sonntag, 22. Juli, und Samstag, 4. August 2018, haben die Stadt Nürnberg und die Polizei ein Verkehrskonzept erarbeitet. Es gilt an den Veranstaltungstagen: Sonntag, 22. Juli, von 9 bis 0.30 Uhr Samstag, 4. August, von 17 bis 24 Uhr. Öffentlicher Personennahverkehr, Radverkehr, Taxi Besucherinnen und Besuchern des Klassik Open Airs wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Die VAG verdichtet den...

  • Nürnberg
  • 17.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.