Alles zum Thema Tennenloher Forst

Beiträge zum Thema Tennenloher Forst

Lokales
Stehen in engem Dialog: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (r.) und Forstdirektor Dr. Peter Pröbstle. Foto: Henning Nürnberg

Werbung für das Naturerlebnis: Joachim Herrmann beim Waldfest in Tennenlohe

ERLANGEN (hn/mue) – Zum bereits 23. Mal fand am vergangenen Sonntag das Waldfest im Walderlebniszentrum in Erlangen-Tennenlohe statt. Trotz wechselhaften Wetters zog es über 4.000 große und kleine Besucher auf das Gelände (1,5 Hektar Fläche) im Tennenloher Forst. Als prominentesten Stammgast konnten Forstdirektor Dr. Peter Pröbstle und der Leiter von Bayerns zweitgrößter Einrichtung dieser Art, Reinhard Brem, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßen. Seit zwölf Jahren war der...

  • Erlangen
  • 18.09.17
Freizeit & Sport
Urwildpferde spielen in der Natur eine wichtige Rolle. Foto: Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V.

Wo die wilden Pferde weiden

(pm/mue) - Am Sonntag, 12. März, heißt es von 11.00 bis ca. 13.00 Uhr „Mit der Gebietsbetreuerin unterwegs: Wo die wilden Pferde weiden – Urwildpferde im Tennenloher Forst“. Die Führung ist für Erwachsene und Familien mit Kindern ab acht Jahren vorgesehen, besucht werden die Urwildpferde im Naturschutzgebiet. Dabei erfährt man viel Wissenswertes über das „Leben auf Sand“ sowie über die Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt. Ziel der Tour ist das Gehege der Urwildpferde, wo man mit etwas...

  • Erlangen
  • 02.03.17
Freizeit & Sport
Beim Besuch im Tennenloher Forst gibt es auch viel Interessantes über die Urwildpferde zu erfahren. Foto: Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V.

Exkursion zu den Urwildpferden

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 10. August, steht in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr eine Erkundungstour im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst auf dem Programm. Die Führung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Familien mit Kindern ab acht Jahren. Dabei geht’s mit der Försterin des Walderlebniszentrums Tennenlohe und der Gebietsbetreuerin des Tennenloher Forstes auf Exkursion rund um das neue Gehege der Urwildpferde; der Weg führt vorbei an typischen Lebensräumen des Naturschutzgebiets...

  • Erlangen
  • 29.07.14
Freizeit & Sport
Urwildpferdeherde im Tennenloher Forst.

Was machen Urwildpferde im Winter?

Besuch mit der Gebietsbetreuerin im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst NÜRNBERG (pm/nf) - Was machen die Urwildpferde eigentlich im Winter? Besuchen Sie zusammen mit der Gebietsbetreuerin die Przewalski-Pferde im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst und finden Sie heraus, wie die Tiere die kalte Jahreszeit überstehen. Unterwegs erfahren Sie „ganz nebenbei“ noch viel Wissenswertes über das Naturschutzgebiet und das Leben auf Sand. Bitte an wetterfeste Kleidung/Schuhwerk sowie eventuell ein...

  • Nürnberg
  • 03.02.14
Lokales
Die Wildpferde sind ein beliebtes Fotomotiv.       Foto: oh

„Unser Naturschutzgebiet Tennenloher Forst“

Fotowettbewerb mit tollen PreisenREGION - Unter dem Motto „Unser Naturschutzgebiet Tennenloher Forst“ veranstaltet der Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V. einen Fotowettbewerb, bei dem auch attraktive Preise winken. Außerdem ist geplant, im Jahr 2014 einen Kalender mit den schönsten Aufnahmen herauszubringen und eine Ausstellung im Walderlebniszentrum Tennenlohe zu gestalten. Einsendeschluss ist der 1. April 2013. Das Naturschutzgebiet Tennenloher Forst lockt mit seinen...

  • Erlangen
  • 24.03.13