Urban Gardening

Beiträge zum Thema Urban Gardening

Freizeit & Sport
Die große Brunchtafel
  3 Bilder

Gartenbrunch im Nachbarschaftsgarten Bruck mit Kinderprogramm

Am Sonntag den 25.09. von 11 – 14 Uhr lädt der Kulturpunkt Bruck zum herbstlichen Gartenbrunch, dem Saisonabschluss des Nachbarschaftsgartens. Eine große gedeckte Tafel mitten in der Wiese, ein knisterndes Feuer für das Stockbrot und Nistkastenbau mit dem Kreisverband „Die Grünen“, all das ist es, was den Gartenbrunch im Brucker Nachbarschaftsgarten ausmacht. Einfach vorbeikommen und zur Buffettafel das beisteuern, was man sich selbst zum Brunch wünschen würde oder was der Kühlschrank hergibt....

  • Erlangen
  • 20.09.16
Lokales
Umweltprojekt ,,Biologische Vielfalt auf der Stadtmauer": (v. l.) Einige der beteiligten Schüler und  Beate Treffkorn, Dr. Peter Pluschke, Dr. Otto Heimbucher, Roland Höfler.

Auftakt für neues Urban Gardening-Projekt ,,Biologische Vielfalt" auf der Stadtmauer"

Sparkasse Nürnberg unterstützt mit 15.000 Euro das Projekt des Nürnberger Bündnis für Biodiversität NÜRNBERG (pm/nf) - Mehr Wissen über heimische Pflanzen, mehr Grün und Artenvielfalt auf der westlichen Stadtmauer - das sind die Hintergründe des neuen Umweltprojekts mit zwei Nürnberger Grundschulen, das zunächst auf drei Jahre ausgelegt ist. Im Laufe einer Saison planen die Kinder ihre eigenen Hochbeete, säen Gemüse- und Kräuterpflanzen und ernten, was sie selbst angebaut haben....

  • Nürnberg
  • 19.04.16
Lokales
Der neu errichtete Staketenzaun schützt den ebenerdig angelegten Beetbereich.
  2 Bilder

"Nachbarschaftsgärten" in Bruck, eine "Grüne Oase" entsteht

„Es grünt so grün…“mitten in Bruck. Rund um den Kulturpunkt Bruck verwandelt sich das Grüngelände von der „Brache“ zum grünen Paradies, den „Nachbarschaftsgärten“ in Bruck. Es entstehen ein Gemüsegarten, Hochbeete, Streuobstwiese und eine einladenden Freizeitfläche mit jeder Menge Möglichkeiten, Natur hautnah zu erleben und ein Stückchen „Grün“ im Stadtteil selbst aktiv mitzugestalten. Die Gärten stehen allen offen, es wird weder Begrenzungen durch Zäune geben, noch Begrenzungen in dem, wie man...

  • Erlangen
  • 21.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.