veranstaltungen

Beiträge zum Thema veranstaltungen

Lokales
Das virtuelle Festivalgelände auf Gather.Town – ein Nachbau der Konrad-Adenauer Anlage. Grafik: digitplus-medienfestival.de

Vom 28. bis 31. Oktober öffnet der digitale Raum seine Türen
Dig IT+ - Das Medienfestival Fürth

FÜRTH (pm/ak) - Dig IT+, das Medienfestival in Fürth, nimmt sich der wichtigen Themen unserer Zeit mit verschiedenen Formaten im digitalen Raum an und bietet im Festivalzeitraum vom 28. bis 31. Oktober zahlreiche Einblicke und Antworten. Auf dem speziell für DigIT+ geschaffenen virtuellen Festivalgelände auf Gather.Town – einem Nachbau der Konrad-Adenauer Anlage – gibt es vielfältige Veranstaltungen, Aktionen, Vorträge und Diskussionen, aber auch Ausstellungen und Filme. Und das Beste: Eine...

  • Fürth
  • 25.10.21
Lokales
Der aktuelle Lagebericht für die Stadt Fürth vom 27. August 2021. Grafik: Screenshot RKI

Sieben-Tage-Inzidenz weiter deutlich über 50
Das gilt ab Sonntag in Fürth

FÜRTH (pm/ak) – Die Sieben-Tage-Inzidenz für die Stadt Fürth liegt am 27. August laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 80,3 und damit den dritten Tag in Folge über dem Schwellen-Wert von 50. Das Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz gibt öffentlich bekannt, dass ab Sonntag, 29. August, entsprechend der Dreizehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung folgende weiteren Regelungen gelten: Kontaktbeschränkungen Die Personenzahl für einen gemeinsamen Aufenthalt im öffentlichen Raum...

  • Fürth
  • 27.08.21
Panorama
Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Kabinettssitzung mit Kanzlerin Merkel
Söder will Besucherzahlen für Kunst und Kultur verdoppeln

MÜNCHEN (dpa/lby) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will in der kommenden Woche die in der Corona-Krise zulässigen Besucherzahlen für Kunst- und Kulturveranstaltungen verdoppeln. «Wir werden nächste Woche vorschlagen, das für die Kultur nochmals zu verdoppeln, auf 200 innen und 400 außen; allerdings mit Vorgaben, weil wir das anders nicht machen können», sagte der CSU-Chef am Mittwochabend bei einem Auftritt im BR-Fernsehen. Erst in dieser Woche hatte das Kabinett die Begrenzungen für...

  • Nürnberg
  • 09.07.20
Lokales
Wer hat Anspruch auf Notfallbetreuung?

Coronavirus: neue Entwicklungen in Fürth

FÜRTH (pm/tom) – Der Ausbruch des Coronavirus beeinträchtigt immer mehr das öffentliche Leben in der Kleeblattstadt. In einer Pressekonferenz informierten OB Thomas Jung und die zuständigen Referenten über den aktuellen Stand – 7 bestätigte Coronafälle in Fürth, 1 Verdachtsfall, 85 Personen in vorsorglicher Quarantäne – und die Auswirkungen die die Pandemie mit sich bringt. Alle Schulen, Kitas und Kindergärten geschlossenIn einer Allgemeinverfügung hat die bayerische Staatsregierung...

  • Fürth
  • 13.03.20
Lokales
Zumindest bis zum 19. April wird sich der Vorhang im Fürther Stadttheater nicht mehr öffnen.

Eine weitere Konsequenz aus den Maßnahmen gegen die Corona-Ausbreitung
Fürther Stadttheater stellt den Spielbetrieb bis 19. April ein

FÜRTH (pm/tom) – Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Stadt Fürth die Bedingungen für die Durchführung von Veranstaltungen drastisch verschärft. Betroffen von dem Beschluss ist auch das Stadttheater Fürth, das nun alle Veranstaltungen im Stadttheater (großen Haus, Nachtschwärmer-Foyer, die übrigen Foyers) vom 13. März bis einschließlich 19. April 2020 ersatzlos abgesagt hat. Veranstaltungen des Stadttheaters Fürth im Kulturforum sind von dieser Maßnahme derzeit nicht...

  • Fürth
  • 12.03.20
Lokales
375 Bilder

Alle Fotos vom CSU Ball 2020
Hier geht's zur großen Bildergalerie zum Ball der Union 2020

NÜRNBERG - Auch wir waren wieder live vor Ort, als Gastgeber und Vorsitzender des CSU-Bezirksverbandes Nürnberg-Fürth-Schwabach, MdB Michael Frieser, seine Gäste auf dem Ball der Union in der Nürnberger Meistersingerhalle begrüßt hat. Während der Ballsaison ist diese Veranstaltung mit circa 3.000 namhaften Personen eine der größten in ganz Nordbayern. Wir berichteten für Sie schon im Vorfeld über spannende Hintergründe rund um das Glamour-Event, sowie am Abend ab 19 Uhr in Echtzeit auf unserem...

  • Nürnberg
  • 30.01.20
Freizeit & Sport
2 Bilder

Am 6. Februar 2020 startet die Reihe "Abend-Kultur" mit einer Krimilesung in die neue Saison.
Tod in Oberammergau

„Tod in Oberammergau“ - Krimilesung mit Josef Rauch und Xaver Maria Gwaltinger am 6. Februar 2020, 19 Uhr Bei einem Ausflug auf den Kreuzberg in Unterfranken werden Hobbydetektiv Emil Bär aus dem Allgäu und Privatdetektiv Philipp Marlein aus Fürth Zeugen eines bizarren Ritualmordes – und geraten selbst unter Mordverdacht. Fortan von der Polizei und den wahren Tätern gejagt, versuchen sie, ihre Unschuld zu beweisen, und stoßen dabei auf ein sensationelles Geheimnis um die Kreuzigung und...

  • Fürth
  • 08.01.20
Freizeit & Sport
Das Osterfest - Weitere Infos unter: https://www.kirche.vach.de

Kindermusical: "Das Osterfest!" in St. Matthäus Vach
Musical des Kinder- und Jugenchores an Klein-Ostern

Am Sonntag Laetare (Freut euch! = Klein-Ostern), dem 31. März 2019 findet von 17:00 – 18.00 das szenisch-musikalische Spiel ,,Das Osterfest!“ des Kinder- und Jugendchors in der St. Matthäus Kirche Vach statt. Kinder finden beim Ostereiersuchen einen leeren Schmetterlings-Kokon. Die Geschichte von einer dicken Raupe, die im Kokon zu einem leichten Schmetterling wird, dient als Beispiel zu Ostern und dem leeren Grab. Die Kinder werden zurück in die Vergangenheit geführt und erleben die...

  • Fürth
  • 31.03.19
Freizeit & Sport
Michael Mosburger erklärt OB Thomas Jung und Wirtschaftsreferent Horst Müller die Funktionsweise des kleinen 3D-Druckers.
3 Bilder

Kreativwerkstatt FabLab eröffnet - Verein ist von Nürnberg nach Fürth umgezogen

FÜRTH (pm/ak) - Der Umzug ist vollzogen. Das bislang in Nürnberg beheimatete Lern- und Experimentierlabor FabLab hat jetzt im Fürther Süden seine Zelte aufgeschlagen. Ab sofort wird im neuen Quartier in der Schwabacher Straßen 512 repariert, konstruiert, gebastelt und auch experimentiert. Das Besondere: Jeder kann die offenen Werkstätten samt Geräte, Maschinen und Werkzeuge wie etwa einen Laserschneider nutzen. Dabei stehen die Experten des Vereins „FabLab Region Nürnberg e. V.“ mit Rat und...

  • Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
Apassionata wird mit „Der magische Traum“ nach Nürnberg zurück kehren.
3 Bilder

Da Capo! Die Veranstaltungs-Highlights 2019

NÜRNBERG (pm/ak) - Von Rock bis Pop und von Schlager bis Klassik – in Nürnberg wird für jeden Geschmack etwas geboten. Eines steht fest: Geschmäcker sind unterschiedlich – zum Glück, denn sonst wäre das musikalische Programm auch ziemlich einfältig. Das neue Jahr startet mit den größten Hits des Komponisten Andrew Lloyd Webber. Bei wem Titel wie „Memories“ und „Starlight Express“ zu den Lieblingsliedern gehörten, ist bei der großen Andrew Lloyd Webber Musical Gala am 5. Februar in der...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Freizeit & Sport
Die Eibanesen liefern auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Faschingsprogramm.

Tolle Faschingstermine für die MarktSpiegel-Leser

REGION (pm/vs) - Jetzt sind wir mittendrinnen im Fränkischen Karneval. Verbände und Vereine schießen aus allen sprichwörtlichen Rohren, um den närrischen Gästen erstklassige Unterhaltung zu bieten. Auch in diesem Jahr hat der MarktSpiegel wieder aus der Fülle interessanter Termine ein attraktives Potpurri herausgepickt. Samstag, 30. Januar • Jubiläums-Burgfest 55 Jahre FG „Die Schwanenritter“ Nürnberg e.V. um 19.11 Uhr im Café -Restaurant Gartenstadt, Buchenschlag 1 • Dritte große Prunksitzung...

  • Nürnberg
  • 29.01.16
Lokales
Die Kirchweih hat traditionell jedes Jahr ihren Platz auf der Fürther Freiheit.
2 Bilder

Ein ,,Event" um jeden Preis?

REGION - Die einen prangern die zunehmende „Eventisierung“ an, die anderen wiederum sorgen sich um die Lebendigkeit der Innenstadt. Der Nürnberger Hauptmarkt ist in den vergangenen Wochen zum Mittelpunkt kontroverser Diskussionen geworden. Für viele war mit dem Beach Volleyball-Turnier vor knapp zwei Wochen das Fass bereits übergelaufen. Kritiker wie etwa der Altstadtverein oder der Förderverein der Frauenkirche sehen in den zahlreichen Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt die schrittweise...

  • Nürnberg
  • 25.08.15
Freizeit & Sport
Präsentierten gemeinsam das Programm des „Fränkischen Sommers 2015“ (v. l.): Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, Dr. Andrea M. Kluxen, Kulturreferentin des Bezirks Mittelfranken, Intendant Dr. Julian Christoph Tölle und Josef Hasler, Vorsitzender des Vorstandes der N-ERGIE Aktiengesellschaft.
2 Bilder

Fränkischer Sommer im Zeichen des Barock

Start am 12. und 13. Juni mit Konzerten in Ansbach und Nürnberg REGION (pm/nf) – Der Fränkische Sommer steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Barock. Vom 12. Juni bis 8. August bietet das Musikfestival des Bezirks Mittelfranken 23 Konzerte an 16 Spielorten. „Die gelungene Kombination von mitunter außergewöhnlichen Spielorten und Musik auf höchstem Niveau machen den Reiz dieser Veranstaltungsreihe aus“, betonte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch bei der Vorstellung des Programms. Schirmherr...

  • Nürnberg
  • 06.03.15
Freizeit & Sport
Foto: Andreas Roch
3 Bilder

Gullivers Reisen - Abfahrt in wenigen Wochen - Eintrittskarten sichern

Hallo Ihr, wir stehen nun mit unserem mittlerweile zweiten eigenen Projekt „Gullivers Reisen“ kurz vor den Konzerten, die vom 19.06. bis 22.06.14 in der Mehrzweckhalle in Wachendorf stattfinden. Deshalb haben wir mit dem Kartenverkauf begonnen. Unsere Karten-Hotline: 09103/7198800. Wir, das ist die STS Wachendorf e.V. (Sport-Tanz-Show), ein gemeinnütziger Verein, den es seit über 20 Jahren gibt. Bei uns sind es über 60 Darstellern im Alter von 4 bis 25 Jahren sowie deren Eltern. Im Vordergrund...

  • Fürth
  • 04.05.14
Freizeit & Sport

Veranstaltungstipps: Freu dich auf Franken

Großer Reichtum an glanzvollen Veranstaltungen NÜRNBERG (pm/nf) - Rund 2.500 Veranstaltungen in den 15 fränkischen Ferienlandschaften weist die aktuelle Broschüre „Veranstaltungstipps 2014 – Freu´ Dich auf Franken“ auf. So vielfältig und hochkarätig wie das Reiseland im Norden Bayerns sind auch seine Glanzpunkte im Jahresverlauf: Historienfeste und Festspiele, Kunstausstellungen und Konzerte bereichern den Veranstaltungskalender ebenso wie Bier- und Weinfeste, Kirchweihen und kulinarische...

  • Nürnberg
  • 19.02.14
Freizeit & Sport

Schiff im Sturm gesunken - Gulliver alleine gestrandet!

Ein englisches Expeditionsschiff unter der Führung von Kapitän Picard ist nach langer und schwieriger Überfahrt in ein heftiges Unwetter geraten und gesunken. Vom Kapitän und der kompletten Besatzung fehlt bisher jegliche Spur. Mittlerweile ist bekannt, dass nur Lemuel Gulliver auf einer Insel angespült wurde. Das sind die neuesten Meldungen von unserem Abenteuermusical „Gullivers Reisen“. Ein kleiner Blick in unser Training verrät Euch, dass Gulliver sich nun auf der Insel Lilliput mit kleinen...

  • Fürth
  • 16.02.14
Lokales
Foto: © ETM
2 Bilder

Veranstaltungshighlights und Neuheiten

ERLANGEN (pm/mue) - Die Hugenottenstadt Erlangen hat bekanntlich viele Gesichter und bietet über das ganze Jahr verteilt auch heuer wieder eine facettenreiche Veranstaltungspalette. Mit der neuen Broschüre „Tipps & Touren“ sind alle Erlangen-Entdeckerinnen und -Entdecker bestens ausgerüstet: Neben Informationen zu den öffentlichen und buchbaren Stadtführungen und Sehenswürdigkeiten enthält das Druckwerk auch Tipps zu Aktivitäten in Erlangen sowie zu den Themenbereichen „Museen & Galerien“,...

  • Nürnberg
  • 24.01.14
Lokales
Die Macher des Sommer Nachts Ball begrüßten bei Traumwetter Tausende von Besuchern. Sehen Sie weitere Impressionen – klicken Sie sich einfach durch!       Fotos: bayernpress
83 Bilder

Sommernachtstraum im Fürther Stadtpark

Comödie Fürth lud zu Bayerns größtem und schönstem Open Air-Ball ein Fürth (tom) – Nach einem Jahr Pause lud die Comödie Fürth wieder zu ihrem traditionellen „Sommer Nachts Ball“ in den malerischen Fürther Stadtpark ein. Gemeinsam mit Tausenden Besuchern aus der gesamten Metropolregion und vielen Gästen aus dem Rest der Republik feiern die Comödien-Macher heute Abend den glanzvollen Höhepunkt der sommerlichen Festsaison. Mit seinen vielen Tausend Besuchern sucht der Sommer...

  • Nürnberg
  • 20.07.13
Lokales
Was gibt es Schöneres als mit Freunden den „Sommer Nachts Ball“ der Comödie Fürth zu genießen.       Fotos: oh

„Sommer Nachts Ball“ lockt in den Fürther Stadtpark

Am Samstag ist es endlich wieder soweit FÜRTH (tom) - Nur noch wenige Tage, dann lockt der weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebte „Sommer Nachts Ball“ wieder Tausende von Gästen in den Fürther Stadtpark. Der „Sommer Nachts Ball“, zu dem die Comödie Fürth am Samstag, den 20 Juli einlädt, scheint in diesem Jahr unter einem sehr guten Stern zu stehen. Denn nachdem sich Frühling und Frühsommer eher durch ungemütliche Temperaturen und Regen auszeichneten, hat sich...

  • Fürth
  • 15.07.13
Lokales
Versteckte Oasen öffnen am Sonntag ihre Tore.       Foto: Fotolia
2 Bilder

Unterhaltsamer Einblick in die Oasen der Innenstadt

Rund 50 Höfe laden zu einer Entdeckungsreise ein FÜRTH - Am Sonntag, 14. Juli gewähren wieder zahlreiche Haus- und Wohnungsbesitzer „Einblick in Fürther Höfe“. Rund 50 Höfe öffnen von 12 bis 20 Uhr in der Innenstadt ihre Tore und laden dazu ein, die liebevoll renovierten und üppig grünen Oasen abseits der Straßen zu erkunden. Während auf die Besucher in einzelnen Höfen Musik, Lesungen, Führungen oder kleine kulinarische Leckereien warten, locken andere als lauschige Orte zu einer...

  • Fürth
  • 09.07.13
Lokales
Lateinamerikanische Rhythmen und eine perfekte Live-Show liefern die Herren von „Seis del Son“ am Freitagabend.       Foto: oh

Urlaubsgefühle unterm Rathausturm

Fürth Festival vom 5. bis 7. Juli FÜRTH (web) - Das Länderfestival steht an den drei Tagen im Rathaus-Innenhof ganz im Zeichen von Spanien. Und natürlich geht es auch gleich mit Flamencoklängen los. Gitarrist Miguel Iven (17 Uhr) präsentiert die ganze Leidenchaft, die im Flamenco steckt. Eine spanisch-kubanische Party verspricht die Band „seis del Son“. Latin- und Flamencosounds eröffnen auch den zweiten Tag beim Länderfestival. Die Band „Chilleando“ spielt ab 15 Uhr...

  • Fürth
  • 03.07.13
Lokales
Die „Swingin’ Utters“ spielen am Lindenhain.       Foto: oh

Dance-Contest und Rockbands am Lindenhain

Fürth Festival vom 5. bis 7. Juli FÜRTH (web) - Jugendkultur mit Tanz und Rock ist diesmal am Lindenhain angesagt. Erstmals präsentiert sich die Fürther Jugendkultur am Lindenhain-Gelände. Dass dort richtig tolle Feste gefeiert werden können, haben nicht zuletzt die „Umsonst & draußen“-Veranstaltungen des Teams um Sabine Tipp gezeigt. Und so kann sich das Programm auch diesmal mehr als sehen lassen. Schon am Freitag steht mit den „Swingin’ Utters“ (21.30 Uhr) ein...

  • Fürth
  • 03.07.13
Lokales
Fünf Gärten und Anwesen werden heuer für das Publikum geöffnet.       Fotos: Archiv / dapd
3 Bilder

16. Tag der offenen Gartentür

Beliebte Aktion im Landkreis Fürth am 30. Juni FÜRTH - Der Landkreis Fü?rth gehört zu denjenigen, die sich schon seit den Anfängen an der Aktion beteiligt haben. Die „Offene Gartentü?r“ wird daher bereits zum 16. Mal durchgefü?hrt. Die Veranstaltung wird traditionell am letzten Sonntag im Juni, in diesem Jahr also am 30. Juni stattfinden. Als Besonderheit findet das jährliche Garten-Großereignis im Landkreis Fü?rth heuer zentral in Puschendorf statt. Einige der Gärten liegen im...

  • Fürth
  • 25.06.13
Lokales
Wo Lila, die Milka-Kuh, auftaucht sorgt sie stets für neugierige Blicke. Am 28. und 29. Juni ist sie in der Königstraße zu bestaunen.       Fotos: Jan Rathke
2 Bilder

Allmächd! Die Noris wird lila!

Am 28. und 29. Juni macht die „zarte Mission“ Station in der Königstraße – MarktSpiegel verlost fünf hochwertige Milka-Pakete NÜRNBERG - „Wir machen die Welt zarter“ – in dieser Mission macht „Lila“, die fünf Meter hohe, unübersehbare Milka-Kuh am Freitag und Samstag, 28.und 29. Juni, in Nürnberg Halt, um Groß und Klein zu Spiel und Spaß auf der Königstraße einzuladen.  Von Klassikern wie Brett- oder Kartenspiel über Geschicklichkeitsspiele bis...

  • Nürnberg
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.