Alles zum Thema Volksbegehren Artenvielfalt

Beiträge zum Thema Volksbegehren Artenvielfalt

Lokales
Mit vielen Parteifreunden haben die Freien Wähler Schwanstetten auch in diesem Jahr wieder ihren beliebten Neujahrempfang in der Kulturscheune Leerstetten gefeiert.

Neujahrsempfang in Schwanstetten: Freie Wähler wollen eine Politik des Miteinanders

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Lokale Politik stand im Mittelpunkt des traditionellen Neujahrsempfangs der Freien Wähler Schwanstetten in der Kulturscheune Leerstetten. Vorsitzender Peter Weidner nutzte die Gelegenheit, das zehn Punkte umfassende FW-Programm „(M)ein Schwanstetten. Zukunft.Jetzt“ zu präsentieren. Die Themen werden am 24. März im Rahmen eines Politischen Frühschoppens mit Ehrungen weiter verfeinert werden. Forderungen sind unter anderem eine Ganztagsschule, ein verbesserter Nahverkehr...

  • Landkreis Roth
  • 25.02.19
Lokales
Übersicht.
3 Bilder

Volksbegehren Artenvielfalt: Das sind die Eintragungsstellen in Nürnberg

NÜRNBERG (nf) - Seit dem 31. Januar 2019 läuft das Volksbegehren ,,Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" (kurz: ,,Rettet die Bienen"). Eintragen kann man sich noch bis 13. Februar 2019. Erreicht werden müssen eine Million Unterschriften. In den Übersichten sind die 13 Orte zur  Eintragung im Stadtgebiet Nürnberg mit Öffnungszeiten dargestellt. Im ganzen Freistaat haben sich bereits am ersten Tag 1,7 Prozent der bayerischen Bevölkerung (rund 13 Millionen) eingetragen.  Weitere...

  • Nürnberg
  • 01.02.19
Lokales
Gleich am ersten Tag trugen sich CSU-Fraktionsvorsitzender Marcus König (r.) und der umweltpolitische Sprecher der Fraktion Dr. Otto Heimbucher im Nürnberger Rathaus in die Liste ein.

Startschuss zum Volksbegehren Artenvielfalt

NÜRNBERG (nf) - Seit heute können sich alle Interessierten beim  Volksbegehren Artenvielfalt engagieren. Das gemeinsame Ziel ist es, dass sich 1 Million Wahlberechtigte für das Volksbegehren in den Rathäusern eintragen. Die Zeit ist knapp, der Eintragungszeitraum läuft nur zwei Wochen bis zum 13. Februar 2019. CSU-Fraktionsvorsitzender Marcus König und der umweltpolitische Sprecher der Fraktion Dr. Otto Heimbucher haben sich schon morgens im Nürnberger Rathaus für das Volksbegehren...

  • Nürnberg
  • 31.01.19