Thorsten Glauber

Beiträge zum Thema Thorsten Glauber

Lokales
Thorsten Glauber (l.) hat Georg Waeber Urkunde und Medaille überreicht.

Seit 25 Jahren als ehrenamtlicher Naturschutzwächter engagiert
Hohe Umweltauszeichnung für Georg Waeber

SCHWABACH (pm/vs) - Mit dem „Grünen Engel“ ist Georg Waeber aus Schwabach dieser Tage vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz ausgezeichnet worden. Die Ehrung erfolgt für vorbildliche Leistungen und langjähriges ehrenamtliches Engagement im Umweltbereich. Waeber ist seit fast 25 Jahren als Naturschutzwächter in Schwabach unterwegs, anerkannter Heuschreckenexperte und langjähriger Redakteur der Zeitung „ARTICULATA“, die sich mit Insektenkunde befasst. Die...

  • Schwabach
  • 13.08.19
Lokales
Die Delegation mit Staatsminister Thorsten Glauber im Freibad Gräfenberg
3 Bilder

Staatsminister Glauber besucht die Bäder der Fränkischen Schweiz
Umweltminister auf Bädertour

FORCHHEIM (pm/rr) – Im Juni hat der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber die Freibäder in Gräfenberg, Egloffstein und Streitberg besucht. Schon im Juli des vergangenen Jahres hatte MdL Glauber die örtlichen Schwimmbad-Fördervereine, kommunale Vertreter und viele weitere Interessenten zur Fraktionsveranstaltung „Fränkische Bäderlandschaft“ nach Ebermannstadt eingeladen. Der aktuelle Besuch war die Fortsetzung der letztjährigen Veranstaltung. Die vielen kleinen Bäder in der Fränkischen...

  • Forchheim
  • 09.07.19
Lokales

Vereinsheim wird neu gebaut
50.000 Euro für den Musikverein Weilersbach e.V.

WEILERSBACH (pm/rr) – Der Musikverein Weilersbach e.V. erhält 50.000 Euro Fördermittel aus dem Kulturfonds. Mit diesem Fördertopf unterstützt der Freistaat jedes Jahr unterschiedlichste Projekte und ermöglicht so neue kulturelle Impulse in ganz Bayern. „Fast alle bayernweit eingegangenen Projektanträge können gefördert werden – hierfür werden rund 6,5 Millionen Euro ausgeschüttet“, freut sich Umweltminister Thorsten Glauber. „Der Zugang zu Kunst und Kultur muss für unsere Bürgerinnen und Bürger...

  • Landkreis Forchheim
  • 27.06.19
Lokales
Zum Walberlasfest war die Kapelle noch eingezäunt.

Fördergelder auch für Forchheim und Muggendorf.
Landesstiftung fördert Walpurgis-Kapelle

PINZBERG (pm/rr) – Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber freut sich darüber, dass der Rat der Bayerischen Landesstiftung für Sanierungsmaßnahmen an der Walpurgis-Kapelle auf dem Walberla einen Zuschuss in Höhe von 17.400 Euro bewilligt hat. Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz „Wenn Gelder vom Freistaat in unseren Landkreis fließen, freue ich mich natürlich jedes Mal. Es ist allerdings ein besonders schöner Zufall, dass die Bewilligung der Gelder für die Walpurgis-Kapelle auf dem Ehrenbürg...

  • Forchheim
  • 24.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (rechts) überreicht Johannes Ehrnsperger (Neumarkter Lammsbräu) die Urkunde als ,,Blühender Betrieb".
3 Bilder

Von Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber
Neumarkter Lammsbräu als 1. ,,Blühender Betrieb" in Bayern ausgezeichnet!

NEUMARKT (pm) – Bayerns 1. ,,Blühender Betrieb" ist die Neumarkter Lammsbräu! Unternehmen, die auf ihren Außenflächen die Arten- und Insektenvielfalt fördern, können sich für die Auszeichnung ,,Blühender Betrieb" bewerben. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber betonte nun bei der Übergabe der Urkunde an Bayerns ersten "Blühenden Betrieb" – die Brauerei Lammsbräu in Neumarkt i. d. Oberpfalz: ,,Arten- und Insektenschutz beginnt vor jeder Haus- und Firmentür. Wir wollen blühende Netze durch...

  • Nürnberg
  • 30.04.19
Anzeige
Lokales
Mit vielen Parteifreunden haben die Freien Wähler Schwanstetten auch in diesem Jahr wieder ihren beliebten Neujahrempfang in der Kulturscheune Leerstetten gefeiert.

Neujahrsempfang in Schwanstetten: Freie Wähler wollen eine Politik des Miteinanders

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Lokale Politik stand im Mittelpunkt des traditionellen Neujahrsempfangs der Freien Wähler Schwanstetten in der Kulturscheune Leerstetten. Vorsitzender Peter Weidner nutzte die Gelegenheit, das zehn Punkte umfassende FW-Programm „(M)ein Schwanstetten. Zukunft.Jetzt“ zu präsentieren. Die Themen werden am 24. März im Rahmen eines Politischen Frühschoppens mit Ehrungen weiter verfeinert werden. Forderungen sind unter anderem eine Ganztagsschule, ein verbesserter Nahverkehr...

  • Landkreis Roth
  • 25.02.19
Panorama
Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (Mitte) am Messestand von Oberfranken Offensiv e.V.

Umweltminister Glauber auf der Grünen Woche

BERLIN/OBERFRANKEN (pm/rr) – Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber hat auf der Grünen Woche in Berlin auch den Verein Oberfranken Offensiv e.V. mit Bayreuths Landrat Hermann Hübner besucht. "Die Internationale Grüne Woche ist ein großer kulinarischer Präsentierteller für hochwertige Lebensmittel aus allen Regionen“, betonte Glauber. „Auch der Freistaat Bayern zeigt in einer eigenen Halle an vielen verschiedenen Ständen seine enorme Bandbreite regionaler Spezialitäten. Wir können stolz auf...

  • Forchheim
  • 25.01.19
Panorama
Mit diesen Kandidaten gehen die oberfränkischen Freien Wähler in die kommenden Bezirks- und Landtagswahlen.
3 Bilder

Bei den Freien Wählern sind die Forchheimer Kandidaten gut aufgestellt

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Freien Wähler positionieren sich für die kommenden Bezirks- und Landtagswahlen. Die Spitzenplätze auf beiden Listen nehmen Forchheimer Kandidaten ein. Aktuell stellen die oberfränkischen Freien Wähler zwei Landtagsabgeordnete und zwei Bezirksräte und sind somit die drittstärkste politische Kraft in Oberfranken. Spitzenkandidat auf der neuen Liste für die Landtagswahl ist der Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thorsten Glauber. Die Liste...

  • Forchheim
  • 30.06.18
Lokales

Geldsegen für Stadt und Landkreis Forchheim

FORCHHEIM (pm/rr) – Über mehr als 45 Millionen Euro an Schlüsselzuweisungen können sich der Landkreis Forchheim und seine Städte und Gemeinden in diesem Jahr freuen. In den Landkreis selbst fließen davon rund 19,9 Millionen Euro, an die kreisangehörigen Städte und Gemeinden gehen zusammengerechnet 25,2 Millionen Euro (davon rund 6,6 Millionen Euro an die Stadt Forchheim). 15 Prozent mehr als im Vorjahr „Kommunen und Landkreis können zusammen fast mehr als 6 Millionen Euro einplanen“,...

  • Forchheim
  • 31.01.18
Lokales
Obst ist gesund – vor allem auch Äpfel. Künftig sollen in Bayern auch Kindergartenkinder in den Genuss kostenloser Vitamine kommen. Foto: © Johanna Mühlbauer - Fotolia.com

Schulfruchtprogramm soll ausgeweitet werden

REGION (pm/mue) - Das bayerische Ernährungsministerium weitet sein Schulfruchtprogramm ab sofort auf Kindergärten aus. Künftig könnten so auch Kinder in Kindertagesstätten ein Mal pro Woche in den Genuss von kostenlosem Obst und Gemüse kommen, erfuhr MdL Thorsten Glauber (FW) nach eigener Darstellung aus dem Ministerium. Bis zum Jahr 2017 sollen demnach 4.800 Einrichtungen mit 300.000 Kindern am Programm teilnehmen – zusätzlich zu den bislang schon teilnehmenden 350.000 Schülern in...

  • Nürnberg
  • 18.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.