Auto & Motor

Beiträge zur Rubrik Auto & Motor

Anzeige
Der CX-30 hat alles an Bord, was Mazda zur Steigerung des Fahrvergnügens zu bieten hat.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Neuer Antrieb beim Mazda CX-30
Japanische Sparsamkeit der dritten Art

(ampnet/mue) - Mazda schiebt mit dem CX-30 einen Crossover zwischen die beiden in Deutschland angebotenen SUV-Baureihen CX-3 und CX-5 und feiert mit einem neuen Verbrennungsverfahren bei den Motoren gleich eine Doppelpremiere. Der 4,4 Meter lange Wagen ist gefällig gestaltet. Fließende Formen und ausgewogene Proportionen treffen den Geschmack vieler, die Bodengruppe teilt sich das Crossover-SUV mit dem Mazda3. Auch der Innenraum macht mit klaren Linien und unverspielten Flächen eine gute...

  • Nürnberg
  • 16.09.19
SUV-Studie von Wey.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Walther Wuttke

China kann auch Premium
Wey will in zwei Jahren nach Deutschland kommen

(ampnet/mue) - Chinesische Automobile lieferten bisher nicht unbedingt technische Hochleistungen. Aber statt einfach und billig setzen die Hersteller aus dem reich der Mitte nun auf Premium und Technologie. Die Unternehmen überspringen einfach die konventionellen Antriebe und setzen auf elektrifizierte Modelle, die mit einem attraktiven Design und viel digitaler Technik nun auch europäische Kunden ansprechen sollen. So zeigte die Marke Wey zur IAA in Frankfurt eine Vorstellung von...

  • Nürnberg
  • 16.09.19
Skoda Vision iV.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Matthias Knödler

Experten haben entschieden
Premiere für „Best of Mobility“

(ampnet/mue) - Gemeinsam mit dem Verband der Automobilindustrie und dem Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte hat das Magazin „Vision mobility“ des Huss-Verlags erstmals den Preis „Best of Mobility“ vergeben. Die Sieger der Leser- und Expertenwahl wurden bei einem Gala-Abend während der Frankfurter IAA ausgezeichnet. Die Gewinner sind: Skoda Vision iV (Kategorie: Concept Cars), Toyota Corolla Hybrid (Electrified Cars), VW ID 3 (Electric Cars Economy) und Audi e-Tron (Electric Cars...

  • Nürnberg
  • 16.09.19
Mazda will auch in Zukunft eigene Wege gehen.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

„Anderssein“ als Geschäftsmodell
Mazda fährt mit Wankelmotor in die Elektromobilität

(ampnet/mue) - Den Menschen und seine Bedürfnisse hat Mazda nach eigenen Bekunden bei der Entwicklung neuer Produkte stets im Blick. Genauso gehört aber das „Anderssein“ zum Geschäftsmodell des japanischen Herstellers. Das dürfte mit der Autoshow in Tokyo (24.10.–4.11.2019) einmal mehr deutlich werden. Dort wird die in Hiroshima beheimatete Marke ihren ersten elektrischen Personenwagen präsentieren. Im weiteren Verlauf der Entfaltung der Elektromobilität soll auch ein weiteres...

  • Nürnberg
  • 16.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Skoda Superb iV.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Tschechischer Plug-in-Hybrid leistet 218 PS
Skoda Superb mit Umweltbonus

(ampnet/mue) - Der neue Superb mit Plug-in-Hybridantrieb kombiniert einen Vierzylinder-Benzinmotor mit einem Elektromotor. Gemeinsam leisten sie 218 PS. Die Reichweite beträgt bis zu 850 Kilometer, rein elektrisch kann der Skoda bis zu 56 Kilometer im WLTP-Zyklus lokal emissionsfrei fahren. Innerhalb der nächsten Wochen haben Superb und Superb Kombi Bestellstart. Je nach Ladezustand der Batterie kann der Fahrer zwischen dem rein batterieelektrischen E-Modus, dem Sport-Modus für maximale...

  • Nürnberg
  • 13.09.19
Anzeige
Anzeige
Die gewachsenen Dimensionen schaffen jede Menge Platz: Rein von den Maßen her positioniert sich der X-Ceed zwischen dem Ceed und dem Sportage.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Frank Wald

Markteinführung am 21. September
Kia präsentiert den neuen X-Ceed

(ampnet/mue) - Nein, doch kein weiteres SUV, das Kia in seiner europäischen Konzernzentrale in Frankfurt unter dem Tuch hervorzaubert. Dennoch trägt der X-Ceed als so genannter Crossover natürlich die typischen Merkmale der trendigen Fahrzeuggattung: breite Karosse, hohe Bodenfreiheit, ebensolche Sitzposition und besserer Überblick. Ohne Zweifel: Mit der vierten und letzten Variante der dritten Ceed-Generation gelingt den Koreanern ein Meisterstück. Dazu tragen vor allem das coupéhafte...

  • Nürnberg
  • 13.09.19
Anzeige
Der Clio rollt mit einer nagelneuen Architektur an. Die so genannte CMF-B-Plattform ist mit 4,05 Metern in der Länge um zwölf Millimeter kürzer als beim Vorgänger.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Renault

Renault Clio mit super Serien-Ausstattung
Selbstbewusster Gallier setzt neue Akzente

(ampnet/mue) - Seit gut 30 Jahren zählt der Renault Clio zum Bestseller im Modellprogramm der französischen Marke. Mit der nun erscheinenden fünften Generation – Premiere am 21. September – folgt die Wachablösung für den kleinen Gallier. Zwar gibt es zwei Selbstzünder-Varianten, die kommen allerdings nicht zu uns nach Deutschland. Scheinbar hat bei den vielen Umweltdiskussionen hierzulande den Franzosen letztendlich der Mut zum Diesel gefehlt. Stattdessen gibt es vier Benziner mit einer...

  • Nürnberg
  • 09.09.19
Exeed TX.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Chery

Erfolgreich mit Elektromobilität
China-Marke „Chery“ meldet steigende Verkaufszahlen

(ampnet/mue) - Die mehr als 285.000 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2019 bedeuten für den chinesischen Hersteller Chery gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Plus von 8,5 Prozent. Auf 325.000 Zulassungen steigen die Verkäufe, zählt man die Auslieferungen der Joint-Ventures hinzu. Zum Verkaufsergebnis trugen maßgeblich die Modelleinführungen der beiden Baureihen Tiggo und Arizzo sowie das Ergebnis der Subbrands Jetour und Exeed bei. Besonders erfreulich hat sich für das 1997 gegründete...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Porsche Macan Turbo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Macan Turbo
Mehr Leistung aus weniger Hubraum

(ampnet/mue) - Der Porsche Macan Turbo bekommt im Rahmen der Baureihenüberarbeitung einen 2,9-Liter-Sechs-Zylinder-Biturbomotor. Mit 440 PS (324 kW) holt er im Vergleich zum Vorgänger zehn Prozent mehr Leistung aus 20 Prozent weniger Hubraum. Der Sprint aus dem Stand auf 100 km/h gelingt mit optionalem Sport Chrono-Paket in 4,3 Sekunden und somit drei Zehntel schneller als bisher. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 270 km/h (plus vier km/h). Das Triebwerk leistet 40 PS (29 kW) mehr als der...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Ford Flexibus (mit optionalem Aufstelldach).
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford erleichtert den Einstieg
Flexibus auf Düsseldorfer Carvan-Salon vorgestellt

(ampnet/mue) - Mit einer preisgünstigeren Alternative zum Euroline will Ford den Einstieg in das Segment kompakter Freizeitfahrzeuge erleichtern. Auf dem Düsseldorfer Carvan-Salon hat der Kölner Automobilhersteller den Flexibus vorgestellt. Der setzt statt der Pkw-Variante Tourneo Custom auf die etwas schlichtere Kombiversion des Transit Custom. Dabei bietet sich dem Kunden nicht nur die Wahl zwischen zwei Radständen, sondern auch zwischen zwei Nutzlasten. Je nach Modell reichen die...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Der Cadillac XT4 soll bereits 2020 zu den europäischen Händlern rollen.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Cadillac

Nächstes Jahr ist es soweit
Cadillac bringt den XT4 als Diesel nach Europa

(ampnet/mue) - Mit dem XT4 stellt Cadillac das erste kompakte SUV der Marke in Europa vor. Dieses basiert auf der Epsilon-2-Plattform von GM, auf der zum Beispiel auch der Opel Insignia gebaut wird. Exklusiv in Europa kommt ein neu entwickelter 2,0-Liter-Turbodiesel zum Einsatz, der die Abgasnorm Euro 6d erfüllt. Er soll rund 170 PS leisten und 380 Newtonmeter maximales Drehmoment entwickeln. Die Kraftübertragung übernimmt eine Neun-Gang-Automatik. Zum Verkaufsstart im kommenden Jahr wird...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Brabham BT62.
Foto: © Auto-Medienportal.Net/Brabham/Nick Dungan

Goodyear und Brabham starten Kooperation
LeMans ins Visier genommen

(ampnet/mue) - Goodyear und Brabham Automotive gehen eine Kooperation ein. Sie werden sowohl bei der Entwicklung von Rennautos als auch bei Straßenfahrzeugen zusammenarbeiten und damit eine Partnerschaft wiederbeleben, die bereits im Jahr 1965 begann. Hintergrund ist die Rückkehr der britischen Kultmarke; diese wird im November in Brands Hatch (Großbritannien) im Rahmen des Britcar-Into-the-Night-Rennens mit dem BT62 an den Start gehen. Auf der Strecke hat Jack Brabham vor 53 Jahren mit...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Subaru XV E-Boxer.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Elektrisierung per Mildhybrid
Neuer Antrieb für Subaru XV und Forester

(ampnet/mue) - Subaru verpasst dem Forester und dem XV einen neuen Antrieb – die beiden Allrad-Fahrzeuge kommen nun mit einem Mildhybrid-Boxer. Mit dem Suffix E-Boxer werden die Fahrzeuge nach außen als Hybrid kenntlich gemacht. Der bestehende 2.0-Liter-Boxermotor mit 150 PS wird durch einen 16,7 PS starken Elektromotor und eine Lithium-Ionen-Batterie unterstützt. Beide Fahrzeuge kommen ab 2020 serienmäßig als E-Boxer mit einem stufenlosen Lineartronic-Automatikgetriebe. Während der...

  • Nürnberg
  • 03.09.19
Anzeige
Beim Verbrauch hält sich der Skoda Kamiq zurück und begnügt sich bei Fahrten im temporegulierten Bereich mit knapp sechs Litern.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Markteinführung am 21. September
Skoda Kamiq: für Familien mit Premiumanspruch

(ampnet/mue) - Nun ist das Trio komplett: Nach Kodiaq und Karoq rollt mit dem gar nicht so kleinen Kamiq das dritte SUV in die Skoda-Modellpalette. Der neue Kamiq nutzt die Plattform der kompakten Scala und setzt die Skoda-Politik fort, die Volkswagen-Konzernplattformen für so viel Raum wie möglich zu nutzen. Das kommt vor allem den Passagieren im Fond zugute, die dort Platzverhältnisse vorfinden wie in keinem anderen SUV dieser Klasse; die großzügig bemessene Bodenfreiheit lässt die...

  • Nürnberg
  • 03.09.19
Der Porsche Taycan-Prototyp bei der Rekordrunde in der Nürburgring-Nordschleife.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Porsche

7,42 Minuten: neuer Rekord am Nürburgring!
Porsche Taycan mit 800 Volt

(ampnet/mue) - Porsche hat in der Nürburgring-Nordschleife einen Rekord für viertürige vollelektrische Sportwagen aufgestellt: Mit einem Vorserienmodell des Taycan erzielte Testfahrer Lars Kern eine Zeit von 7,42 Minuten auf der 20,6 Kilometer langen Strecke. Der Taycan besitzt zwei E-Maschinen an Vorder- und Hinterachse. Die Allrad- und Traktionsregelsysteme arbeiten deutlich schneller als konventionelle Systeme. Die integrierte Fahrwerkregelung Porsche 4D-Chassis Control analysiert und...

  • Nürnberg
  • 28.08.19
Das Fahrwerk liefert seinen Anteil zur gelassenen Fahrweise und schluckt die üblichen Defizite der Infrastruktur souverän. Der Superb präsentiert sich als klassisches Familienfahrzeug, das dank seines großzügigen Radstands von 2,84 Metern allen Insassen ausreichend Platz bietet.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Skoda

Gründlich aufgefrischt
Skoda Superb: serienmäßig mehr Features und neue Motoren

(ampnet/mue) - Vor inzwischen 18 Jahren rollte der erste Skoda Superb an den Start, seitdem wurden 1,25 Millionen Exemplare produziert. Aus dem einstigen Geheimtipp hat sich eine feste Größe in der Mittelklasse entwickelt; nun rollt der Bestseller in einer überarbeiteten Version in sein zweites Jahrzehnt. Die Verantwortlichen gingen dabei nach dem Motto vor, Bewährtes zu verbessern, ohne den Charakter des Superb deutlich zu verändern. Daher zeigen sich die neuen Details des aufgefrischten...

  • Nürnberg
  • 28.08.19
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Leser haben gewählt
Doppelsieg für den VW T6

(ampnet/mue) - Der VW T6 hat mit einem Doppelsieg bei der ersten „Reisemobil-Wahl“ der „Auto Zeitung“ abgeschnitten. Die Leser der Zeitschrift wählten den California (Foto) auf Platz 1 der Kastenwagen und Campingbusse, während der Transporter in der Kategorie „Basisfahrzeuge“ die Nase vorn hatte. Die weiteren Sieger waren: Hymer ML-T (Teilintegrierte), Bürstner Lyseo Time A (Alkovenmobile) und Hymer B-Klasse Modern Comfort (Vollintegrierte).

  • Nürnberg
  • 26.08.19
Anzeige
Volkswagen T-Roc R.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW T-Roc R
Sportlicher Auftritt mit 300 PS

(ampnet/mue) - Bei Volkswagen ist ab sofort der sportliche T-Roc R bestellbar. Das 300 PS (221 kW) starke Topmodell der Baureihe mit 2,0-Liter-TSI-Motor und 400 Newtonmetern Drehmoment ist serienmäßig mit Allradantrieb und Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebes ausgestattet. Das Fahrzeug beschleunigt in unter fünf Sekunden von Null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Der R verfügt über einen „Race“-Modus und eine Launch Control. Ein sportlich...

  • Nürnberg
  • 21.08.19
Der neue Skoda Kamiq bringt einen Hauch von Abenteuer in die Stadt.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Großzügig und bequem
Skoda Kamiq: neues SUV für die City

(ampnet/mue) - Skoda besetzt mit dem Skoda Kamiq erstmals das stark wachsende Segment der City-SUV. Der Kamiq verbindet die typischen Vorzüge dieser Fahrzeugklasse wie eine größere Bodenfreiheit oder eine erhöhte Sitzposition mit der Agilität eines Kompaktfahrzeugs. Mit seinen Assistenz- und Infotainmentsystemen sowie mit großzügigem Raumangebot soll der Kamiq die Ansprüche sowohl von Familien als auch lifestyle-orientierten Kunden erfüllen. Mit seiner Länge von 4,24 Meter ist der Kamiq...

  • Nürnberg
  • 21.08.19
Opel Combo Cargo 4x4.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Sicher auf jedem Terrain
Opel Combo Cargo kann jetzt auch kraxeln

(ampnet/mue) - Wem das „Grip & Go“-Paket mit drei Zentimetern mehr Bodenfreiheit und der Traktionshilfe Intelli-Grip nicht reicht, der kann den Opel Combo Cargo jetzt auch als Allradfahrzeug bestellen. Mit bis zu elf Zentimetern mehr Bodenfreiheit verfügt der Combo Cargo 4x4 über echte Offroadqualitäten. Der Allradantrieb stammt vom elsässischen Spezialisten Dangel, der den Transporter gegen Aufpreis mit dem 4x4-System ausrüstet. Schon bei der Fahrzeugentwicklung wurden beispielsweise...

  • Nürnberg
  • 21.08.19
Der SQ8 TDI besitzt auch eine fürsorgliche Seite: Im „Comfort“-Modus kann er beinahe lautlos dahingleiten, während eine erschöpfende Liste von Assistenzsystemen unaufmerksame Fahrer sanft auf den rechten Weg zurückführt.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi SQ8 TDI
Wuchtige Diesel-Dominanz mit sechs Zylindern

(ampnet/mue) - Trotz aller redlichen und unredlichen Versuche, ihn in Verruf zu bringen: Die Kunden der deutschen Premiummarken lieben ihn – den Diesel. Audi bleibt nicht nur beim Vier- und Sechszylinder-TDI, sondern man hat sich auch entschieden, seinen Prestige-Motor weiterzuentwickeln: Den V8 TDI, der jetzt im SUV SQ8 TDI neu vorgestellt wird. Bis zur Einführung eines RS Q8 mit über 600 PS starkem Ottomotor, was noch eine ganze Weile auf sich warten lassen dürfte, spielt der SQ8 TDI die...

  • Nürnberg
  • 20.08.19
Der Mercedes-Benz GLS kann viel, sehr viel. Und dennoch ist er in erster Linie ein Prestigeobjekt.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Daimler

Mercedes-Benz GLS
Luxuriöser Extremsportler im Offroad-Parcours

(ampnet/mue) - Dass SUV zu den Gewinnern der Automärkte zählen, ist mittlerweile allgemein bekannt. Dass Mercedes-Benz gleich zwei neue Eisen ins Feuer wirft, zeugt von der Sehnsucht der Menschen nach viel Blech und reichlich Raum. Während der kleinere GLB jüngst seine statische Premiere feierte, ging der große GLS zum ersten Mal auf Tour. Der größte Mercedes nutzt nicht nur die aktuellen und umfangreichen Assistenzsysteme der S-Klasse, er will neben dem Urgestein der G-Klasse der zweite...

  • Nürnberg
  • 20.08.19
Noch in Camouflage-Tarnung: Volkswagen ID3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Wöchentliche Infos zur Produktentwicklung
Von der Idee zum ID auf Youtube

(ampnet/mue) - Volkswagen geht im Vorfeld der Markteinführung mit seinem Elektroauto ID3 auch ins Netz. Die wöchentliche Video-Serie „Becoming ID.“ berichtet auf Youtube über Herausforderungen, persönliche Erfahrungen und Erfolgsmomente bei der Entwicklung des Autos von der Idee bis zum fertigen Produkt. Insgesamt werden über 20 Fachbereiche und Personen näher beleuchtet und ihre Tätigkeiten vorgestellt. Dazu gehören beispielsweise die Vorentwicklung, Logistik und Produktion. Die Video-Serie...

  • Nürnberg
  • 19.08.19
Mercedes-Benz A 250 e und B 250 e.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Streckenbasierte Betriebsstrategie
Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

(ampnet/mue) - Unter dem Label „EQ Power“ bietet Mercedes-Benz erstmals die A- und die B-Klasse als Plug-in-Hybrid an. Die Markteinführung für die Modelle A 250 e (auch als Limousine) sowie B 250 e erfolgt noch im Laufe des Jahres. Der A 250 e kann bereits bestellt werden, der Verkauf des B 250 e beginnt in wenigen Wochen. Mercedes-Benz koppelt einen 1,33 Liter großen Vierzylinder mit einem 102 PS (75 kW) starken Elektromotor, der auch als Anlasser dient. Sie bringen es gemeinsam auf eine...

  • Nürnberg
  • 19.08.19

Beiträge zu Auto & Motor aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama
Wir treffen den The-Voice-Senior-Finalisten Michael Poteat zum persönlichen Interview.
6 Bilder

Nürnberger ist Finalist bei The Voice Senior
Sänger Michael Poteat im exklusiven Interview

Nürnberg – Es ist der Montagmorgen, nachdem das Halbfinale von The Voice Senior ausgestrahlt wurde. Der Montagmorgen, an dem die Teilnehmer für das Finale am kommenden Sonntag endgültig feststehen. Einer von Ihnen ist der Nürnberger Michael Poteat. Er hat es bis in das Finale der Castingshow The Voice Senior 2019 geschafft. Wir haben ihn zu einem Interview getroffen und einen privaten Einblick in die Welt und die Träume des Musikers bekommen. Das Aussehen eines Stars hat der Sänger bereits: Er...

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.