Prof. Dr. med. Lechler ist neuer Chefarzt der Unfallchirurgie
Führungswechsel am Klinikum Fürth

Prof. Dr. med. Philipp Lechler wird ab Oktober 2021 Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie.
  • Prof. Dr. med. Philipp Lechler wird ab Oktober 2021 Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie.
  • Foto: Klinikum Fürth
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Prof. Dr. med. Philipp Lechler wird ab Oktober 2021 Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie. Er folgt auf Prof. Dr. med. Rainer Wölfel, der seit 2006 Chefarzt und seit 2015 auch Ärztlicher Direktor am Klinikum Fürth ist und sich nun in den Ruhestand verabschiedet.

Zuvor war Prof. Dr. med. Philipp Lechler Chefarzt der Unfallchirurgie am Innklinikum Altötting Burghausen. Sein Medizinstudium absolvierte der 40-Jährige in Erlangen und Oxford, bevor er an den Universitätskliniken Regensburg und Marburg zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie ausgebildet wurde. In Marburg leitete Philipp Lechler als Oberarzt den Bereich Endoprothetik und wurde im Alter von nur 36 Jahren von der Universität zum Professor ernannt.
Prof. Dr. med. Philipp Lechler gilt als Spezialist für die Behandlung von Wirbelsäulenverletzungen und -erkrankungen sowie für Kinderunfallchirurgie. Als Experte für Wechselendoprothetik hat er bereits viele Patienten mit gelockerten, infizierten oder ausgebrochenen Prothesen der Hüfte und des Kniegelenks behandelt.Für das Klinikum Fürth hat sich der gebürtige Nürnberger entschieden, „weil es alle Voraussetzungen bietet, Medizin auf höchstem Niveau eingebettet in ein optimales Umfeld verwirklichen zu können. Trotz der Größe der Klinik und der am Standort gebotenen Spitzenmedizin hat das Haus seinen menschlich familiären Charakter nicht verloren“, so Prof. Dr. med. Philipp Lechler.
Für seine ersten Monate als neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie hat sich Lechler bereits einige Ziele gesetzt: Mit der Einführung modernster Operationstechniken und -instrumente sowie durch ein hohes akademisch-wissenschaftliches Engagement will Lechler die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie nicht nur optimal auf die zukünftigen Herausforderungen seines Faches ausrichten, sondern darüber hinaus eine der führenden Kliniken des Fachbereichs werden. Außerdem will er die Wirbelsäulenchirurgie und Wechselendoprothetik weiter ausbauen und so künftig vermehrt komplexe Erkrankungen behandeln. „Mit diesem Anspruch erfüllt Prof. Dr. med. Philipp Lechler schon jetzt unsere Mission innovativ – familiär – kompetent. Wir freuen uns, dass wir einen so jungen und visionären Chefarzt für unser Haus gewinnen konnten“, so Vorstand Peter Krappmann.In seiner Freizeit steigt der junge Familienvater gerne aufs Rad, um so den Klinikalltag – zumindest vorübergehend – hinter sich zu lassen.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen