Nürnberg - Auto & Motor

Beiträge zur Rubrik Auto & Motor

MG ZS.
Foto: Auto-Medienportal.Net/MG

Bis zu 300 Kilometer Reichweite
MG zeigt erstes Elektromodell

(ampnet/mue) - MG, einst die britische Sportwagen-Ikone, fährt in eine elektrische Zukunft. Die inzwischen zum chinesischen Konzern Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC) gehörende Marke hat nach der offiziellen Vorstellung auf der London Motor Show die Bestellbücher für sein erstes elektrisch angetriebenes Modell geöffnet. Und das ist alles andere als sportlich – der ZS EV ist vielmehr die elektrische Version des kompakten SUV der Marke. Allerdings müssen sich die ersten...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Renault Mégane R.S. Trophy-R bei der Rekordfahrt auf der Nürburgring-Nordschleife.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Bestzeit in der Nordschleife
Renault Mégane R.S. Trophy-R fährt Rundenrekord

(ampnet/mue) - Der Renault Mégane R.S. Trophy-R hat eine neue Bestzeit für frontangetriebene Serienfahrzeuge in der legendären Nürburgring-Nordschleife aufgestellt. Der französische Rennfahrer Laurent Hurgon benötigte für die 20,6 Kilometer lange und 73 Kurven umfassende Strecke 7:40:100 Minuten. Die gewichtsoptimierte High-Performance-Variante des erst vor Kurzem vorgestellten Mégane R.S. Trophy wird ab Ende 2019 in einer weltweit auf wenige hundert Exemplare limitierten Sonderserie auf...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Auch Diesel und Benziner bleiben beim Kuga im Angebot. Sie erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP und sind an ein automatisches Start-Stopp-System gekoppelt. Die Ford Eco-Blue-Diesel treten mit vier Zylindern von 1,5 oder 2,0 Liter Hubraum und einer Leistung von 120 PS (88 kW) oder 190 PS (140 kW) an. Der Eco-Boost-Turbobenziner mit 1,5 Liter Hubraum steht in zwei Leistungsstufen zur Wahl: 120 PS (88 kW) und 150 PS (110 kW).
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Drei Hybrid-Antriebe für Europa
Elektrifizierter Generationssprung beim Ford Kuga

(ampnet/mue) - Ford präsentiert die dritte Kuga-Generation: Das kompakte SUV wird nicht nur mit Verbrennungsmotoren, sondern als erster Ford in Europa mit drei Hybrid-Antriebs-Technologien auf den Markt kommen – als Plug-in-Hybrid, als Eco Blue Hybrid (Mild Hybrid) und als Hybrid (Voll Hybrid). Ford traut dem elektrifizierten Kuga viel zu; das Unternehmen geht davon aus, dass sich nach der Markteinführung im Frühjahr 2020 rund 40 Prozent der europäischen Käufer für eine der drei Versionen...

  • Nürnberg
  • 21.05.19
Audi e-Tron an der Ladesäule.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Manchmal geht‘s um jede Minute
Intelligente Ladeleistung beim Audi e-Tron

(ampnet/mue) - Auch mit einer einzigartigen Ladeleistung will Audi beim e-Tron Langstreckentauglichkeit erzielen. Der e-Tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einer Schnellladesäule mit bis zu 150 kW Strom tanken kann. Die hohe Ladeleistung über einen weiten Bereich des Ladevorgangs verkürzt Tankzeiten, weil das Thermomanagement der Batterie bei kalten wie bei heißen Außentemperaturen für Leistungsfähigkeit sorgt. Zwar finden die meisten Ladevorgänge zuhause oder am Arbeitsplatz...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
ADAC-Test: Notbremssysteme beim Rückwärtsfahren.
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Unfallvermeidung beim Rückwärtsfahren
ADAC-Test belegt: Notbremssysteme sind noch nicht wirklich perfekt

(ampnet/mue) - Notbremssysteme können beim Rückwärtsfahren Unfälle mit anderen Verkehrsteilnehmern verhindern. Ab dem Jahr 2020 wird die Bremsung beim Erkennen von Fußgängern beim Rückwärtsfahren im Euro NCAP Test bewertet, deshalb hat der ADAC die AEB-Systeme (Autonomous Emergency Braking) von Mercedes, Volvo, BMW, Seat und Skoda in verschiedenen Szenarien getestet. Vorab: Der Parkassistent von BMW meistert die Anforderungen am besten. Es gibt zum einen die Ultraschallsensoren für den...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
Anzeige
Fiat 500 Star und Rockstar.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Farbenfrohe Optik innen und außen
Fiat spendiert dem 500 zwei neue Ausstattungslinien

(ampnet/mue) - Mit dem „Star“ und dem „Rockstar“ erweitert Fiat zum Modelljahr 2020 die Ausstattungslinien des 500. Beide Linien bieten unter anderem das über einen Sieben-Zoll-Touchscreen gesteuerte Entertainmentsystem Uconnect HD Live mit Apple Carplay und Android Auto. Dieses gehört künftig auch beim Fiat 500 Lounge und Sport zusammen mit neu gestalteten Sitzbezügen zur Serienausstattung. Zur Feier des 120. Geburtstags der Marke Fiat erhalten Käufer zudem sechs Monate lang kostenlosen...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
Smart Fortwo Final Collector‘s Edition.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Bald ist Schluss
Finaler Verbrenner von Smart

(ampnet/mue) - Bevor Smart im kommenden Jahr komplett auf Elektroantrieb umstellt, wird es eine finale Sonderedition der letzten 21 Fortwo mit Verbrennungsmotor geben.  Die Zahl nimmt Bezug auf die Gründung der Marke vor 21 Jahren. Gestaltet wird die „Final Collector‘s Edition“ von Designer Konstantin Grcic. Die Fahrzeuge werden im August in Zusammenarbeit mit Brabus gebaut. Das gelb-schwarze Farbspiel nimmt Bezug auf die Originalfarbe „hello yellow“ und den Ursprung der Marke. Dazu findet...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
Porsche Cayenne S Coupé.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche bringt einen Sport-Crossover
Cayenne Coupé als S-Modell

(ampnet/mue) - Porsche bringt Ende Juli eine weitere Variante des viertürigen Cayenne Coupé auf den Markt. Im ab sofort bestellbaren S-Modell arbeitet der 2,9 Liter große V6-Motor mit Biturbo-Aufladung und 440 PS (324 kW) sowie einem maximalen Drehmoment von 550 Newtonmetern zwischen 1.800 und 5.500 Umdrehungen in der Minute. Mit dem serienmäßigen Sport-Chrono-Paket beschleunigt der Sport-Crossover in fünf Sekunden von Null auf 100 km/h, mit den drei optionalen Leichtbau-Paketen reduziert...

  • Nürnberg
  • 15.05.19
DS3 Crossback.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Citroen

Dynamischer Auftritt mit drei Benzinern
DS3 Crossback bietet viel Komfort für unterwegs

(ampnet/mue) - Premium ist keine Frage der Fahrzeuggröße: Der Reiz, mit einem kleinen Auto groß zu verdienen, hat jetzt auch den PSA-Konzern erfasst. Dieser lässt den neuen DS3 Crossback vorfahren, der nur 4,12 Meter lang ist, jedoch mit hochwertiger Anmutung und Qualität besticht. Und mit einer „Haifischflosse“.  Bevor später im Jahr zwei Dieselmotoren und ein rein elektrischer Antrieb auf den Markt kommen, startet der hochbeinige Zwilling des DS3 mit Dreizylinder-Benzinern. Diese leisten...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Ford S-Max ST-Line mit Stylingpaket in Slate-Grau.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Markanter Blickfang in Grau
Stylingpaket für den Ford S-Max ST-Line

(ampnet/mue) - Ford bietet für den S-Max in der Ausstattung ST-Line ab sofort ein Stylingpaket in Slate-Grau an. Markanteste äußere Kennzeichen sind die Außenlackierung in eben jenem Farbton, 18-Zoll-Leichtmetallräder mit glanzgedrehten Felgen im Zehn-Speichen-Design, rot lackierte Bremssättel (beim Diesel) sowie Außenspiegel in schwarzer Kontrastfarbe. Darüber hinaus gehören glänzend schwarz lackierte Einfassungen der Nebelscheinwerfer, ein Kühlergrill in speziellem Waben-Design, jeweils...

  • Nürnberg
  • 07.05.19
Mehr äußerliche (und innerliche) Frische für den Twingo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Umfassende Modellpflege
Viel Neues beim Renault Twingo

(ampnet/mue) - Renault hat dem Twingo eine umfassende Modellpflege zukommen lassen. Kennzeichen der aktualisierten Version sind neue Hauptscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht in markentypischer C-Form und die stärker konturierte Frontschürze mit seitlichen Lufteinlassöffnungen. Das neu entwickelte Online-Multimediasystem Easy-Link löst das R-Link Evolution ab. Waagerechte Dekoreinsätze in der Heckschürze lassen den Twingo auch von hinten breiter aussehen, der Griff der Heckklappe...

  • Nürnberg
  • 07.05.19
Produktionsstart des Mercedes-Benz EQC im Werk Bremen.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Produktion ist angelaufen
Erster vollelektrischer Stern von Mercedes

(ampnet/mue) - Im Werk Bremen ist die Produktion des Mercedes-Benz EQC, des ersten vollelektrischen Modells der Marke, angelaufen. Das Fahrzeug mit einer NEFZ-Reichweite von rund 450 Kilometern kann ab sofort bestellt werden. Der EQC 400 4Matic wird auf derselben Linie produziert wie die C-Klasse, GLC und GLC Coupé. Die Gesamtleistung des EQC beträgt 408 PS (300 kW) und das Drehmoment 760 Newtonmeter. Der Wagen beschleunigt in 5,1 Sekunden von Null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit...

  • Nürnberg
  • 07.05.19
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Gleich in vier Fahrzeugklassen
Wechsel an der Zulassungsspitze

(ampnet/mue) - Gleich in vier Fahrzeugklassen hat im April das zulassungsstärkste Neuwagenmodell gewechselt. Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zog der Opel Adam (Foto) bei den Minis am Fiat 500 vorbei. Die C-Klasse von Mercedes-Benz holte sich die an den VW Passat verlorene Spitzenposition in der Mittelklasse zurück, und die E-Klasse verdrängte den Audi A6 vom ersten Platz in der oberen Mittelklasse. In der Oberklasse musste die Mercedes-Benz S-Klasse den Porsche Panamera...

  • Nürnberg
  • 07.05.19
Der Radstand fällt beim neuen Skoda Scala mit 2,65 Metern besonders großzügig aus. Davon profitieren vor allem die Mitreisenden im Fond, die Platzverhältnisse erleben, wie sie sonst nur in höheren Segmenten üblich sind.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Ansprüche neu definiert
Skoda Scala: Emotion mit viel Volumen

(ampnet/mue) - Scala – das klingt nach großer Oper, üppiger Ausstattung, Emotionen und Stimmen mit viel Volumen. Wenn ein Automobilhersteller diesen Namen wählt, will er damit etwas ausdrücken. Mit dem Skoda Scala beginnt eine neue Designsprache, die deutlich emotionaler ausfällt als bisher. Die scharf geschnittenen LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten zeugen vom Selbstbewusstsein, und zum ersten Mal prangt der Schriftzug der Marke unübersehbar auf der elektrischen Heckklappe, hinter der sich...

  • Nürnberg
  • 07.05.19
Erdgasmodelle von Seat (von vorne): Leon 1.5 TGI, Ibiza 1.0 TGI, Arona 1.0 TGI und Leon ST 1.5 TGI.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Umweltbewusste Drehmomente
Seat führt neue Erdgasmotoren ein

(ampnet/mue) - Seat führt mit dem Arona 1.0 TGI ein weiteres Erdgasmodell sowie bei Ibiza und Leon neue CNG-Motoren ein. Neu ist allen drei Modellen, dass sie nun ein modifiziertes und größeres Erdgastanksystem bekommen, das aus drei Einzeltanks besteht. Beim Ibiza 1.0 TGI und Arona 1.0 TGI finden jeweils drei Stahltankbehälter Verwendung, beim Leon 1.5 TGI kommen zwei Stahltankbehälter und ein Tankbehälter aus Kohlefaserverbundwerkstoff zum Einsatz. Der Arona ist das weltweit erste SUV...

  • Nürnberg
  • 30.04.19
Peugeot 3008 Hybrid4.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Sprint in 6,5 Sekunden
Hybrid4: Allradantrieb für den Peugeot 3008

(ampnet/mue) - Peugeot wird im Winter das Motorenangebot des 3008 um den neuen Allradantrieb Hybrid4 erweitern. Dieser kombiniert einen 200 PS (147 kW) starken 1,6-Liter-Benziner mit zwei bis zu 110 PS (80 kW) leistenden Elektromotoren, von denen einer an der Hinterachse sitzt. Mit seiner Systemleistung von 300 PS (220 kW) beschleunigt der Peugeot Hybrid4 als bislang schnellstes Serienfahrzeug der Marke in 6,5 Sekunden von Null auf 100 km/h. Rein elektrisch sind bis zu 50 Kilometer...

  • Nürnberg
  • 30.04.19
Lada 4x4 Urban 5-Türer.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Europavertrieb wird ausgesetzt
Wegen Abgasnorm: Lada kündigt die Lieferverträge

(ampnet/mue) - Obwohl im Mutterkonzern Renault entsprechende Motoren verfügbar wären, setzt Lada wegen der ab September geltenden Abgasnorm Euro 6d-Temp den Europavertrieb aus. Die Lieferverträge mit den Importeuren für Neufahrzeuge wurden zum Ende des Jahres gekündigt; Garantie- und Serviceleistungen sowie die Ersatzteilversorgung sind davon nicht betroffen. Lada Deutschland prüft nach Angaben eines Marketingsprechers die Möglichkeit, wenigstens den Allrad-Klassiker 4x4 – besser bekannt...

  • Nürnberg
  • 30.04.19
Der neue Jaguar XE rollt im Juni zu den Händlern.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Agil, entspannt und unkompliziert
Jaguar XE: Die sanfte Erneuerung der Mittelklasse

(ampnet/mue) - Jaguar tut, was viele tun: Die sanfte Erneuerung des Mittelklassewagens XE, der es mit dem Dreier BMW und der Mercedes C-Klasse aufnehmen will, macht den Viertürer optisch breiter. LED-Technik macht es möglich, dass die Leuchten am Bug auf Miniaturformate schrumpfen, schlanke Schlitze zieren die Front und betonen die Horizontale. Zusammen mit einem breiteren Kühlergrill und einem neuen Stoßfänger fährt der Jaguar XE die Ellbogen aus und steht jetzt noch satter auf seinen bis...

  • Nürnberg
  • 29.04.19
Aston Martin DBS Superleggera Volante.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Aston Martin

PS-starkes Open Air-Vergnügen
Aston Martin bringt neuen Supersportler

(ampnet/mue) - Mit dem DBS Superleggera Volante bringt Aston Martin einen neuen offenen Supersportwagen auf den Markt. Angetrieben vom hauseigenem 5,2-Liter-Twin-Turbo-V12 mit 715 PS und 900 Newtonmetern Drehmoment beschleunigt das 4,72 lange Cabrio in 3,6 Sekunden auf Tempo 100 und von Null auf 160 km/h in 6,7 Sekunden. Dann ist noch nicht einmal die Hälfte der Höchstgeschwindigkeit erreicht. Diese beträgt beim DBS Superleggera Volante 340 km/h. Geschaltet wird über eine neue...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Legende auf vier Rädern: der Ford Mustang Bullitt.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Gute Zahlen zum Geburtstag
Ford Mustang knackt die Zehnmillionen-Marke

(ampnet/mue) - Wie doch die Zeit vergeht: Bereits vor 55 Jahren erblickte der erste Ford Mustang das Licht der Automobilwelt. Bis zum heutigen Tag konnte Ford weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare produzieren; gemäß den Angaben des Marktforschungsunternehmens IHS Markit wurden alleine 2018 rund um den Globus 113.066 Einheiten verkauft. Damit war der Ford Mustang zum vierten Mal in Folge das meistverkaufte Sportcoupé der Welt. In den USA wurden im vergangenen Jahr 75.842 Mustang...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Harley-Davidson Livewire.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Harley-Davidson

Vollelektrisch und limitiert
Harley-Davidson Livewire kann bestellt werden

(ampnet/mue) - Harley-Davidson hat die Livewire zur Vorbestellung freigegeben. Das Elektromotorrad, das in drei Sekunden von Null auf 96 km/h beschleunigt und eine Reichweite von bis zu 225 Kilometern (Stadtbetrieb) hat, kann zunächst nur in limitierter Stückzahl über spezialisierte Vertragshändler geordert werden. Die ersten Auslieferungen der Maschine sind für den Herbst geplant. Der Ladevorgang über das unter dem Sitz untergebrachte Netzkabel bringt an einer Haushaltssteckdose Strom...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Renault Master.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Modernisierte Motoren und frisches Erscheinungsbild
Renault wertet Transporter auf

(ampnet/mue) - Renault frischt seine Nutzfahrzeugfamilie auf. Master und Trafic bekommen zum Herbst ein neues Gesicht und modernisierte Motoren. Mit dem Kangoo Z.E. Concept geben die Franzosen zudem einen ersten Ausblick auf die nächste Kangoo-Generation ab 2020. Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe des Master ist die neugestaltete Frontpartie mit C-förmigen Tagfahrlichtern und horizontaler Chromspange am Kühlergrill. Der überarbeitete 2,3-Liter-Turbodiesel mit Twin-Turbo-Technik und bis...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Der Volkswagen T-Cross besticht mit perfekter Verarbeitung, effizientem Antrieb und ausgewogen abgestimmtem Fahrwerk.
�Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Individualisierung á la Wolfsburg
Volkswagen bringt den T-Cross

(ampnet/mue) - Dass VW-Kunden irgendwann einmal in nennenswerten Stückzahlen Elektroautos kaufen, hoffen die Wolfsburger inbrünstig; dass die kompakten Crossover ein Erfolg werden, das weiß man eigentlich so gut wie sicher. Die Entwicklungsmannschaft hat sich Segment und Kundschaft ganz genau angeschaut – und einen mit dem Polo eng verwandten Crossover auf die Räder gestellt, der optisch ein wenig Offroad-Romantik vermittelt, viele Individualisierungsmöglichkeiten bietet und doch solide auf...

  • Nürnberg
  • 23.04.19
Kia Sportage.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Limitierte Serienausstattung
Kia Sportage als Sonderedition „Dream Team“

(ampnet/mue) - Der Kia Sportage hat die Absatzmarke von 150.000 Einheiten geknackt. Die aktuelle vierte Generation, die Anfang 2016 eingeführt worden war, hat ihren Vorgänger inzwischen überflügelt. Im Vergleich zu den ersten drei Verkaufsjahren lag der Absatz um 24 Prozent über dem der dritten Generation. Nun kommt die Sonderedition „Dream-Team“ für Käufer, die ein komfortables Einstiegsmodell suchen. Die limitierte Serienausstattung der Sonderedition beinhaltet unter anderem eine...

  • Nürnberg
  • 16.04.19

Beiträge zu Auto & Motor aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.