Am Stadtstrand tanzen inklusive Heiratsantrag

Überraschung auf der Headphone Party: Ein Mitarbeiter des Veranstalters machte seiner Freundin einen Heiratsantrag. Und sie sagte Ja!
14Bilder
  • Überraschung auf der Headphone Party: Ein Mitarbeiter des Veranstalters machte seiner Freundin einen Heiratsantrag. Und sie sagte Ja!
  • Foto: immowelt.de
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (nf) - Kopfhörer auf und ab geht’s: Zum vierten Mal fand am Freitag die immowelt.de/Hitradio N1 Headphone Party auf dem Nürnberger Stadtstrand statt.

Bei über 30 Grad tanzten die Gäste barfuß auf dem weißen Sand. Und das, obwohl keine laute Musik zu hören war. Die kam nur über Kopfhörer. Für die richtigen Beats auf den Ohren sorgten DJ DAVII und DJ Klappstuhl, auch bekannt als Taxi Malter, von Hit Radio N1. Je nach Laune konnten die Gäste wählen zwischen aktuellen Charts und Ballermann-Hits. Nur der Hüftschwung des Gegenübers ließ erahnen, auf welcher Frequenz dieser gerade unterwegs war. Höhepunkt des Abends: ein Heiratsantrag. Ob das jetzt wirklich romantisch ist oder nicht, möge jeder selbst entscheiden...

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie...

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen