Nur für Studierende: „Art Date“ in der Kunsthalle

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einer Kuratorenführung speziell für Studierende aller Fachrichtungen möchte die Kunsthalle Nürnberg gezielt ein junges Publikum ansprechen.

Am Dienstag, 3. November 2015, um 17 Uhr lädt Ellen Seifermann, Leiterin der Kunsthalle und Kuratorin der Ausstellung, zu einer Führung in der aktuellen Schau „Martin Dammann. Zum Resultat beruhigter Tumult“ (bis 8. November 2015) ein. Der Eintritt und die einstündige Führung in der Kunsthalle Nürnberg im KunstKulturQuartier, Lorenzer Straße 32, sind frei.

Gefördert wird die Veranstaltungsreihe durch den Verein Contemporaries e. V. – vereint für die Kunsthalle Nürnberg.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.