Bürgersprechstunde mit Gabriela Heinrich, MdB

Gabriela Heinrich, MdB, Anita Moos-Hlavacek (Vorstand Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.), Bärbel Konschewitz (Leiterin der Beratungsstelle "InBestform"
3Bilder
  • Gabriela Heinrich, MdB, Anita Moos-Hlavacek (Vorstand Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.), Bärbel Konschewitz (Leiterin der Beratungsstelle "InBestform"
  • hochgeladen von Anna Souksengphet

Fragen stellen, Meinungen kundtun, miteinander diskutieren - die Bürgersprechstunde der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela bot für die Bürger in Gleißhammer am 7. Dezember 2015 die Gelegenheit, mit der Politikerin persönlich zu sprechen.

In der Beratungsstelle "InBestform" des Vereins für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. stand Gabriela Heinrich für einen persönlichen Austausch bereit und freute sich, dass eine lebhafte Diskussion entstand - u.a. zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbau der Krippen sowie Kindergeld und Ehegattensplitting.
Einen Themenschwerpunkt bildete ebenfalls der Einsatz in Syrien sowie die Situation der Flüchtlinge in Nürnberg und die Arbeit von Ehrenamtlichen.

Autor:

Anna Souksengphet aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.