Entspannte Plauderei über das Leben

Erstmals plauderten Kabarettist und Musical-Sänger Volker Heißmann (l.) und Schriftsteller Klaus Schamberger (r.) über ihr Leben – die Idee für den außergewöhnlichen Talk vor 100 Gästen hatte Norbert Küber (M.), Vize-Chef des BR-Studios Franken. Party-König René Lehrieder stiftete ein kleines Nacht-Buffet mit Schambergers Lieblingsgericht: Rouladen mit Stopfer und Blaukraut. Unter den Gästen des Benefizabends: Sparkassen-Vorstandschef Dr. Matthias Everding, Klinik-Chef Prof. Dr. Martin Wilhelm (Klinikum Nür
  • Erstmals plauderten Kabarettist und Musical-Sänger Volker Heißmann (l.) und Schriftsteller Klaus Schamberger (r.) über ihr Leben – die Idee für den außergewöhnlichen Talk vor 100 Gästen hatte Norbert Küber (M.), Vize-Chef des BR-Studios Franken. Party-König René Lehrieder stiftete ein kleines Nacht-Buffet mit Schambergers Lieblingsgericht: Rouladen mit Stopfer und Blaukraut. Unter den Gästen des Benefizabends: Sparkassen-Vorstandschef Dr. Matthias Everding, Klinik-Chef Prof. Dr. Martin Wilhelm (Klinikum Nür
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen