Fliegerbombe bremst am Sonntagvormittag Busse im Norden aus

NÜRNBERG (pm/nf) - Die VAG passt am Sonntagvormittag, 7. September 2014, den Busbetrieb im Nürnberger Norden den besonderen Anforderungen im Zuge der geplanten Bombenentschärfung an.

Betroffen sind davon die Buslinien 28 (Thon – Großgründlach), 29 (Thon – Großgründlach), 30 (Thon – Erlangen Hugenottenplatz), 31 (Thon – Neunhof) und
33 (Flughafen – Buch). Die U-Bahn-Linie U2 zum Flughafen und die Straßenbahnlinie 4 nach Thon fahren ohne Einschränkungen.

Busbetrieb am Sonntagvormittag

Die Buslinien 31 und 33 sind am Sonntag ab Räumungsbeginn um 9.00 Uhr morgens betroffen, da bereits dann die Zubringerstraßen zur Erlanger Straße in
den betroffenen Gebieten gesperrt werden. Die Linien 28, 29 und 30 können noch bis zur Sperrung der Erlanger Straße kurz vor Beginn der Entschärfung an sich, also bis etwa 11.00 Uhr, auf ihren normalen Strecken fahren. Das genaue Verkehrskonzept für die betroffenen Linien kann erst am Samstag erarbeitet werden.

www.vag.de.
Auf der Internetseite werden die geplanten Umleitungen und genauen Zeitfenster bekannt gegeben, sobald sie feststehen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.