Geld für ein neues Trampolin

Große Freude im Stilla-Kindergarten Schwabach: Simone Lotter von den Ergo Direkt Versicherungen überreichte im Auftrag ihres Arbeitgebers einen Scheck in Höhe von 1.237 Euro – mit dem Geld wird ein dringend benötigtes Trampolin angeschafft. Ergo-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter können von ihrem Arbeitgeber alle zwei Jahre eine Spendensumme bis zu 2.000 Euro beantragen, um eine gemeinnützige Einrichtung oder einen Verein ihrer Wahl zu unterstützen. Dabei werden zweckgebundene Projekte in den Bereichen Bildu
  • Große Freude im Stilla-Kindergarten Schwabach: Simone Lotter von den Ergo Direkt Versicherungen überreichte im Auftrag ihres Arbeitgebers einen Scheck in Höhe von 1.237 Euro – mit dem Geld wird ein dringend benötigtes Trampolin angeschafft. Ergo-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter können von ihrem Arbeitgeber alle zwei Jahre eine Spendensumme bis zu 2.000 Euro beantragen, um eine gemeinnützige Einrichtung oder einen Verein ihrer Wahl zu unterstützen. Dabei werden zweckgebundene Projekte in den Bereichen Bildu
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen