MarktSpiegel Brunch auf dem Nürnberger Altstadtfest

NÜRNBERG - Zum 5. Mal fand er statt, der MarktSpiegel-Brunch auf dem Nürnberger Altstadtfest. Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nutzten das gemütliche Miteinander nach der Sommer- und Urlaubszeit

Bei Festwirtin Sissi Kleinke-Kühnel kamen kulinarisch ALLE auf ihre Kosten.

Und in Sachen Bier – was ja zu den fränkischen Grundnahrungsmitteln zählt – war auf die Brauereien Erdinger und Hauff Verlass.

Traditionell wird mit dem Altstadtfest der fränkische Herbst eingeläutet. Und das bedeutet nicht nur kühlere Tage sondern auch zahlreiche Pläne für das letzte Quartal des Jahres. Die Gäste haben jede Menge vor.

5 Jahre Marktspiegel Brunch  - jedes Jahr mit strahlendem Sonnenschein. Und damit es auch beim 6. Mal wieder hinhaut, haben wir nach Geheimrezepten gefragt.

Damit sollte es klappen. Also bis zum nächsten Mal auf dem Altstadtfest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen