Neuer Rummelsberger-Chef da!

Sebastian Holm (rechts) übergibt den symbolischen Schlüssel an den neuen Geschäftsführer Frank Stauch (links). Foto: oh
  • Sebastian Holm (rechts) übergibt den symbolischen Schlüssel an den neuen Geschäftsführer Frank Stauch (links). Foto: oh
  • hochgeladen von Peter Maskow

SCHWARZENBRUCK (mask) – Die Sana Kliniken AG (50 Krankenhäuser, 32.071 Mitarbeiter, 2,4 Milliarden Euro Umsatz) verändert ihre Regionalstruktur – samt Geschäftsführerwechsel am Krankenhaus Rummelsberg! Während Sebastian Holm nach knapp sieben Jahren nach München zurückkehrt, wird Frank Stauch (43), seit 2010 Prokurist der Sana Klinken Solln Sendling, Chef in Rummelsberg. Der zweifache Vater und Klinikfachmann stammt aus Bitterfeld-Wolfen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen