Rummelsberg

Beiträge zum Thema Rummelsberg

Panorama
Freuen sich gemeinsam über die getrocknete Tinte unter dem Vertrag: Dr. Michael Wachowsky und Frank Stauch (v.l.). Ab Oktober übernimmt Wachowsky die Leitung der Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie am Krankenhaus Rummelsberg.

Rummelsberg erhält neuen Chefarzt

SCHWARZENBRUCK (pm/vs) - Ab dem 1. Oktober 2018 übernimmt Dr. Michael Wachowsky als Chefarzt die Leitung der Klinik für Kinder-, Jugend-, und Neuroorthopädie am Standort Rummelsberg. Dr. Wachowsky ist der Nachfolger von Prof. Dr. Strobl und ist Wunschkandidat für diese Stelle, die hier eine lange Tradition hat. Bis zum Amtsantritt hat Oberarzt Dr. Jobst Schuseil die kommissare Leitung inne.  „Wir sind hoch erfreut, mit Dr. Wachowsky einen renommierten Orthopäden gefunden zu haben mit...

  • Nürnberger Land
  • 07.08.18
Ratgeber
Das interdisziplinäre Team um Dr. Frank Kerling (2.v.l.) geht ab März 2018 an den Start. Das MZEB Rummelsberg ist die zentrale Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung im Bezirk Mittelfranken – wenn es um die medizinisch-therapeutische Versorgung geht.

Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung kommt nach Rummelsberg

Ambulantes Versorgungszentrum geht im März an den Start –Interdisziplinäres Team um Dr. Frank KerlingRummelsberg REGION - Der Bezirk Mittelfranken bekommt ab 5. März 2018 sein erstes Medizinisches Behandlungszentrum für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schwerer Mehrfachbehinderung (MZEB) – und zwar am Krankenhaus Rummelsberg. Unter der Leitung von Dr. Frank Kerling entsteht hier ein ambulantes Versorgungszentrum für Menschen, die aufgrund der Art, Schwere und Komplexität ihrer...

  • Mittelfranken
  • 21.02.18
MarktplatzAnzeige

Als angehörigenfreundliche Intensivstation zertifiziert

Rummelsberg. Krankenhausbesuche von engen Freunden und Angehörigen haben nachweislich einen gesundheitsfördernden Einfluss auf Patienten. Ein wesentlicher Grund, warum sich das Krankenhaus Rummelsberg für das Zertifikat der Stiftung Pflege e.V. stark gemacht hat. Ab sofort ist die interdisziplinäre Intensivstation als "angehörigenfreundlich" zertifiziert. Für Angehörige bedeutet dies in erster Linie: flexible Besuchszeiten und die Einbeziehung von Angehörigen in den Versorgungs- und...

  • Nürnberger Land
  • 13.02.18
Lokales
Sebastian Holm (rechts) übergibt den symbolischen Schlüssel an den neuen Geschäftsführer Frank Stauch (links). Foto: oh

Neuer Rummelsberger-Chef da!

SCHWARZENBRUCK (mask) – Die Sana Kliniken AG (50 Krankenhäuser, 32.071 Mitarbeiter, 2,4 Milliarden Euro Umsatz) verändert ihre Regionalstruktur – samt Geschäftsführerwechsel am Krankenhaus Rummelsberg! Während Sebastian Holm nach knapp sieben Jahren nach München zurückkehrt, wird Frank Stauch (43), seit 2010 Prokurist der Sana Klinken Solln Sendling, Chef in Rummelsberg. Der zweifache Vater und Klinikfachmann stammt aus Bitterfeld-Wolfen.

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Geschäftsführer Sebastian Holm und Dr. Heinrich Dorner, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Akutgeriatrie, freuen sich über das neue Herzkatheterlabor und die Kooperation mit Dr. Markus Sandrock und Mohammed Asker Hasan (v.l.).

Herzkatheterlabor im Krankenhaus Rummelsberg eröffnet

REGION (pm/nf) - Das Krankenhaus Rummelsberg ist weiter auf Expansionskurs und verfügt ab sofort auch über ein Herzkatheterlabor. Durch die Eröffnung einer Zweigstelle der Kardiologie Altdorf von Dr. Markus Sandrock können in modernen Praxisräumen im Krankenhaus wichtige Verfahren der invasiven Kardiologie abgedeckt werden – sowohl ambulant als auch stationär. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Sandrock einen Experten ins Haus holen konnten, der unser Leistungsspektrum im Bereich der...

  • Nürnberger Land
  • 19.10.17
Anzeige
Lokales
Vorstandsmitglied Harald Frei, MdL Jürgen Ströbel, MdL Norbert Dünkel, Vorstandsmitglied Karl Schulz, MdL Petra Guttenberger, Regionalbischof Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Staatsminister Joachim Herrmann, Vorstandsvorsitzender Dr. Günter Breitenbach, MdL Volker Bauer und MdL Hermann Imhof (v.l.).

Innenminister Joachim Herrmann zu Besuch in der Rummelsberger Diakonie

SCHWARZENBRUCK (jrb/vs) - Innenminister Joachim Herrmann hat vor kurzem die Rummelsberger Diakonie in Schwarzenbruck besucht. Gemeinsam mit den mittelfränkischen CSU-Landtagsabgeordneten Volker Bauer, Norbert Dünkel, Petra Guttenberger, Hermann Imhof und Jürgen Ströbel informierte er sich über die Arbeit des sozialen Trägers in der Alten-, Jugend- und ­Behindertenhilfe sowie in der Bildung. „Wir sind beeindruckt davon, was die Mitarbeiter/innen in der Rummelsberger leisten“, sagte der...

  • Nürnberg
  • 07.02.17
Freizeit & Sport
Die Mitglieder der Geschäftsleitung, Rummelsberger Dienste Diakon Volker Deeg (l.) und Olaf ­Forkel (r.) bedanken sich bei Airport-Geschäftsführer Dr. Michael Hupe und Pressesprecherin ­Stefanie Schmidts.

Airport Nürnberg schenkt benachteiligten Kinder fröhliche Ferientage

NÜRNBERG - (jrb) Rund 3,5 Millionen Fluggäste zählte der Albrecht Dürer Airport Nürnberg im Jahr 2016. Gründe für eine Flugreise gibt es viele, ob beruflich oder privat, zum Geschäftstermin oder Strandurlaub. Für viele Kinder und Eltern ist es jedoch nicht selbstverständlich, während der Ferien Urlaub am Meer zu machen, in den Bergen zu wandern oder bei einer Freizeit auf dem Bauernhof Natur am eigenen Leib zu erfahren. Bei diesen Familien reicht die knappe Haushaltskasse nur für das...

  • Nürnberg
  • 03.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.