Nürnberg: Noch mehr Streichungen durch Air Berlin!

Aber: Erfolge bei Akquise neuer Fluggesellschaften

NÜRNBERG - Air Berlin hat angekündigt, weitere Strecken ab und nach Nürnberg zu streichen. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas bewertet diese Ankündigung: "Der Flughafen hat rechtzeitig dieser Entwicklung entgegengesteuert und bereits klare Erfolge bei der Akquise von neuen Fluggesellschaften erreicht. Das ist der richtige Weg. Auch die kontinuierliche Ausweitung der Angebote der boomenden Turkish Airlines ist ein weiterer zukunftsträchtiger Baustein. Zudem werden durch das Flughafenentwicklungskonzept auch neue Optionen für den Aviationbereich aufzeigt, um den Flughafen weiter nach vorn zu bringen. Entscheidend ist, dass es viele, attraktive Verbindungen gibt."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen