Anzeige

Köstliche Kaffeespezialitäten locken
Neu: Attraktive Espressobar im Segmüller-Einrichtungshaus

Geschäftsleiter Stephan Hollmann präsentiert die neue Espressobar.
  • Geschäftsleiter Stephan Hollmann präsentiert die neue Espressobar.
  • Foto: tom
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NÜRNBERG (tom) -  Das Segmüller-Einrichtungshaus in der Laufamholzstraße ist um eine weitere Attraktion reicher: Gleich im Eingangsbereich von Haus 1 erwartet die Kunden eine neu eingerichtete Espressobar. Dort können sie sich bei ihrem Einkauf mit köstlichen Kaffeespezialitäten, erfrischenden Kaltgetränken, einem Glas Prosecco oder feinem Gebäck verwöhnen lassen. Stephan Hollmann, Geschäftsleiter im Nürnberger Segmüller-Einrichtungshaus, freut sich darauf, viele Gäste in der attraktiv gestalteten Espressobar begrüßen zu dürfen.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen