Jaguar XE bekommt Allradantrieb

Der Jaguar XE 20d AWD. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar
  • Der Jaguar XE 20d AWD. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar
  • hochgeladen von Uwe Müller

(ampnet) - Knapp ein halbes Jahr nach seiner deutschen Markteinführung erweitert Jaguar die Modellpalette des XE um eine Allradversion.


Dabei schaltet sich der Vorderradantrieb des Hecktrieblers bei Bedarf innerhalb von 165 Millisekunden automatisch zu. Der XE 20d AWD mit 132 kW / 180 PS starken Turbodiesel kann ab sofort bestellt werden; Markteinführung ist im März 2016. Der Normverbrauch des mit einer Acht-Stufen-Automatik ausgestatteten Modells liegt nach Herstellerangaben bei 4,7 Litern je 100 Kilometer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen