Marion Kracht: Ein Herz für Tiere

Paradiesisch schön: Schauspielerin Marion Kracht lebt seit 25 Jahren vegetarisch.
  • Paradiesisch schön: Schauspielerin Marion Kracht lebt seit 25 Jahren vegetarisch.
  • Foto: obs/Caroline Pitzke für PETA Deutschland e.V.
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

VEGANE MODE (nf/ots) - Paradiesisch schön dank vegetarischer Ernährung: Marion Kracht ist aus der deutschen Film- und Fernsehlandschaft nicht wegzudenken - seit mehr als 40 Jahren steht die Schauspielerin für TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera.

Neben der Familienserie ,,Diese Drombuschs" spielte sie unter anderem in ,,Liebe, Babys..." sowie ,,Familie Sonnenfeld" und gewann für ihre Leistungen die Goldene Kamera. Auf dem neuen Motiv der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. zeigt sich die Berlinerin jetzt hüllenlos. ,,Immer eine Sünde wert ..." lautet der Slogan der farbenfrohen Kampagne, die optisch an die Versuchung der Eva aus dem Paradies erinnert.

,,Fleisch zu essen ist nicht mehr als eine Angewohnheit und die lässt sich ändern", so Marion Kracht. ,,Als ich 1989 für eine Urlaubsreise in Indien war, habe ich die tolle vegetarische Küche kennengelernt und meine Ernährung danach schnell umgestellt." Und auch über die Ernährung hinaus ist das Thema Tierrechte für Marion Kracht eine Herzensangelegenheit. Bei der Fashion Week 2015 in Berlin präsentierte sie ihre zweite vegane Modekollektion für die LANA natural wear GmbH.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.