Promis feierten großen Holiday on Ice-Saisonauftakt

Sylvie Meis und Verona Pooth (r.) bei der Ankunft auf dem roten Teppich der Saison Eröffnungsgala Holiday on Ice im Atlantic Hotel Hamburg.
3Bilder
  • Sylvie Meis und Verona Pooth (r.) bei der Ankunft auf dem roten Teppich der Saison Eröffnungsgala Holiday on Ice im Atlantic Hotel Hamburg.
  • Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Holiday on Ice zelebriert glamouröse Saisoneröffnung – Zahlreiche prominente Gäste flanierten über den roten Gala-Teppich – Moderation von TV-Star Sylvie Meis – Live- Performance der diesjährigen Stargäste Nica & Joe – Tourauftakt am 26. November - Holiday on Ice ,,Passion" im Dezember 2015 in Nürnberg

PROMIALARM (pm/nf) - Holiday on Ice läutete glamourös seine neue Saison ein: Über 250 geladene Gäste feierten hochkarätig die weltbekannte Eisshow im Hotel Atlantic. Auch in diesem Jahr waren viele Prominente Teil des schillernden Abends. Stars wie Verona Pooth und Jenny Elvers haben im Blitzlichtgewitter auf dem Roten Teppich posiert. Ebenfalls im Stargetummel dabei: Schauspielerin Sila Sahin und Annabelle Mandeng sowie die Models Alessandra Meyer-Wölden, Jana Ina Zarrella und Shermine Shahrivar mit Modedesigner Thomas Rath.

Stargast und Stimme der neuen Holiday on Ice-Show ,,Believe", Sylvie Meis, die als Moderatorin charmant durch den Abend geführt hat, ist begeistert: „Ich freue mich unglaublich ein Teil von Holiday on Ice zu sein – dieser sensationelle Abend ist der perfekte Startschuss in die Saison und macht Lust auf mehr!“ Für eine ganz besondere Atmosphäre hat das Gesangsduo Nica & Joe, die musikalischen Stargäste von ,,Believe", gesorgt, die bei jeder Aufführung live dabei sind. „Die Atmosphäre heute Abend war einmalig – wir freuen uns unheimlich auf die Tour!“, schwärmt Nica voller Vorfreude.

Mitten im eleganten Festsaal des Atlantics hat die Holiday on Ice-Cast, bestehend aus Eisläufern und Artisten, auf der 60 Quadratmeter funkelnden Eisfläche beeindruckende Kostproben aus den beiden aktuellen Shows ,,Believe" und ,,Passion" gezeigt und die geladenen Gäste in Staunen versetzt. Für Ohrwurmgarantie sorgte die Band Vintage Vegas mit ihrem Cover-Hit „Hangover“, die auch in dieser Saison wieder in jeder Vorstellung von ,,Passion" live performen wird. Frontmann Giovanni Zarrella wurde mit seinen Kollegen Tom Marks und Inan Lima durch eine mitreißende Darbietung der 5-fachen Deutschen Meisterin im Eiskunstlauf und ,,Passion"-Star, Annette Dytrt, begleitet.

Geschäftsführer Michael Duwe ist überzeugt: „Sportlich und musikalisch bieten wir ein unheimlich hohes Niveau – wir stehen vor einer facettenreichen Saison voller spannender Acts.“ Für eine unvergleichbare Aftershowparty und ausgelassene Stimmung hat der international angesehene DJ Noah Becker, Sohn der Tennislegende Boris Becker, gesorgt.

Holiday on Ice ,,Passion" in Nürnberg:
Frankenhalle
16.12.2015 20:00 Uhr
17.12.2015 16:30 Uhr & 20:00 Uhr
18.12.2015 16:30 Uhr & 20:00 Uhr
19.12.2015 13:00 Uhr & 16:30 Uhr & 20:00 Uhr
20.12.2015 13:00 Uhr & 16:30 Uhr
Ticketpreise zwischen
29,90 Euro und 59,90 Euro
TICKET-HOTLINE
01805 / 44 14*
(*14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz)

http://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/holiday-on-ice-passion/tickets.html

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.