Alexander Herrmanns Palazzo-Abschluss-Show musste abgesagt werden
Sturmtief Eberhard weht TV-Star Simone Thomalla in Nürnberg aus dem „Palazzo“ ins Ramada!

Gastgeber Uwe Rossburger (R+F Group) mit Schauspielerin Simone Thomalla und Schauspieler Gerrit Klein.
3Bilder
  • Gastgeber Uwe Rossburger (R+F Group) mit Schauspielerin Simone Thomalla und Schauspieler Gerrit Klein.
  • Foto: Jürgen Friedrich
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (mask) - Weil die Abschluss-Show in Alexander Herrmanns „Palazzo“-Spiegelpalast an der Bayernstraße Sonntagabend wegen Sturm Eberhard nicht stattfinden konnte, musste VIP-Gastgeber Uwe Rossburger (R+F Group), der mehrere Nürnberger und überregionale Prominente eingeladen hatte, eine Ausweichlösung finden. Kurzerhand zogen TV-Kommissarin Simone Thomalla und Gerrit Klein (u.a. „Nichts mehr wie vorher“, „Inga Lindström“) weiter: Die sympathischen Schauspieler hatten sich auf die Show gefreut, zeigten sich mit der Ausweichlocation Ramada Nürnberg Parkhotel hochzufrieden. Im kleinen Kreis plauderten sie ausgelassen mit Gastgeber Rossburger, genossen den Abend.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen