Schwarzenbrucker Feuerwehrleute erhalten Schneehelfer-Ehrennadel für Einsatz bei Schneekatastrophe

Im Bild (von links nach rechts): Michael Schlindwein, Christian Hofner, Christian Willner, Stefan Willner, Sebastian Legat, Markus Weigel, Florian Kohl, Johannes Jung, Maximilian Timm, Markus Endt, Martin Glienke, Felix Wurm, nicht im Bild: Jan Endlein, Frederick Köhler, Matthias Gottschalk
2Bilder
  • Im Bild (von links nach rechts): Michael Schlindwein, Christian Hofner, Christian Willner, Stefan Willner, Sebastian Legat, Markus Weigel, Florian Kohl, Johannes Jung, Maximilian Timm, Markus Endt, Martin Glienke, Felix Wurm, nicht im Bild: Jan Endlein, Frederick Köhler, Matthias Gottschalk
  • hochgeladen von Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck

Fünfzehn Einsatzkräfte der Feuerwehr Schwarzenbruck sind von Landrat Armin Kroder als Schneehelfer 2019 ausgezeichnet worden und erhielten eine Ehrennadel.

Alle Einsatzkräfte waren beim Katastropheneinsatz im Berchtesgadener Ortsteil Buchenhöhe eingesetzt, um die Dächer von der enormen Schneelast zu befreien. Nach Zusammenstellung aller Einsatzstellen wurde den Verantwortlichen klar, dass die Lage in Buchenhöhe besonders akut war und durch das Handeln der Feuerwehren weitere Gefahren abgewendet werden konnten.

Bei einer kurzen Ansprache am Feuerwehrgerätehaus schloss sich Kommandant Christian Eckstein dem Dank des Landrates an. Der sechs Tage lange Einsatz konnte mit Erfolg abgeschlossen werden. An dem Erfolg waren aber nicht nur die eingesetzten Kräfte beteiligt. Auch die daheim verbliebenen Feuerwehrkameraden standen ihren Mann. Die Vor- und Nachbereitung des Einsatzes forderte zusätzlich die Feuerwehr und besonders den Gerätewart Michael Wolf.

Weitere Informationen unter: www.ff-schwarzenbruck.de oder ein „gefällt mir“ für Feuerwehr Schwarzenbruck auf Facebook.

Im Bild (von links nach rechts): Michael Schlindwein, Christian Hofner, Christian Willner, Stefan Willner, Sebastian Legat, Markus Weigel, Florian Kohl, Johannes Jung, Maximilian Timm, Markus Endt, Martin Glienke, Felix Wurm, nicht im Bild: Jan Endlein, Frederick Köhler, Matthias Gottschalk
Autor:

Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck aus Nürnberger Land

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.