2. Fußball Bundesliga

Beiträge zum Thema 2. Fußball Bundesliga

Freizeit & Sport
Nürnberg vs. Darmstadt verpasst? Alle Tore und die Höhepunkte am 3. Spieltag hier in unserer Zusammenfassung.
2 Bilder

Niederlage für die Heimmannschaft! Darmstadt siegt in Nürnberg
Nürnberg vs. Darmstadt verpasst? Alle Tore und die Höhepunkte am 3. Spieltag hier in unserer Zusammenfassung.

Am 3. Spieltag kam es in der 2. Bundesliga am 05.10.2020 zum Match zwischen dem Gastgeber 1. FC Nürnberg und Herausforderer SV Darmstadt 98. Ort der Austragung: Max-Morlock-Stadion. 2:3 für den Sieger Darmstadt hieß es zum Abpfiff. Schiedsrichter der Partie war Sören Storks. Für die Gastgeber stellt sich die Frage, wie es zu so einem Ausgang kommen konnte. Das Ergebnis dieser Partie ist das derzeit schlechteste für den Verteidiger Nürnberg. Auf Tabellenplatz 11 hat die Mannschaft von Trainer...

  • Nürnberg
  • 05.10.20
Freizeit & Sport
Der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder.
Aktion

UMFRAGE +++ Sportereignisse mit oder ohne Live-Zuschauer?
Fürths Manager sieht Söder-Aussagen zu Zuschauern kritisch

FÜRTH (dpa/lby) - In der Debatte um die Rückkehr von Zuschauern in Fußballstadien hat Rachid Azzouzi, Manager der SpVgg Greuther Fürth, vor voreiligen Schlüssen gewarnt. "Ich verstehe die Vorsicht und die Verantwortung, die ein Ministerpräsident haben muss für die Bevölkerung. Aber wichtig ist schon, Konzepte zu wissen, bevor man im vornherein schon sagt, was man denkt oder was man nicht denkt", sagte Azzouzi im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder...

  • Fürth
  • 05.08.20
Freizeit & Sport
Iuri Medeiros in Aktion.

1. FC Nürnberg leiht Medeiros an Braga aus

NÜRNBERG (dpa) - Der 1. FC Nürnberg leiht Iuri Medeiros an den SC Braga aus. Das gab der Fußball-Zweitligist am Dienstagabend auf seiner Homepage bekannt. Die Nürnberger einigten sich mit dem portugiesischen Europapokal-Teilnehmer zudem auf eine Kaufoption für den 26 Jahre alten Offensivspieler. Medeiros war erst vor einem Jahr aus seinem Heimatland von Sporting Lissabon zum 1. FC Nürnberg gewechselt, kam in der zurückliegenden Spielzeit aber insgesamt nur auf neun Einsätze.

  • Nürnberg
  • 29.07.20
Freizeit & Sport
Trainer Michael Wiesinger von Nürnberg jubelt beim Abpfiff. Nach der glücklichen Rettung des Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg vor dem Abstieg bekräftigte er, künftig wieder als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums zu fungieren.
8 Bilder

Harte Prüfung für Fans des 1. FCN
Bildergalerie: Club schafft den Klassenerhalt in letzter Minute!

INGOLSTADT (dpa/nf) - 1. FC Nürnberg entgeht in letzter Sekunde der Drittklassigkeit. Der Club ist mit einem Joker-Tor von Fabian Schleusener in der Nachspielzeit dem drohenden Sturz in die dritte Liga entgangen. Von Klaus Bergmann, dpa Nach dem rettenden Joker-Tor von Fabian Schleusener in der sechsten Minute der Nachspielzeit rasteten beim 1. FC Nürnberg alle aus. Interimscoach Michael Wiesinger raste jubelnd auf den Rasen, auch Sportvorstand Robert Palikuca war dabei. Mit dem Tor zum...

  • Nürnberg
  • 11.07.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wimpeltausch: Niels Rossow (l.), Kaufmännischer Vorstand des 1. FCN, mit Club-Neumitglied Oberbürgermeister Marcus König.
2 Bilder

Vor dem Relegationsspiel gegen Ingolstadt
Nürnbergs OB König: Jetzt ist er ein echter Cluberer!

NÜRNBERG (nf) - Damit muss der Klassenerhalt doch klappen! Seit gestern ist Oberbürgermeister Marcus König ganz offiziell Mitglied des 1. FCN.  Vorstand Niels Rossow hat die Mitgliedsunterlagen persönlich im Rathaus vorbeigebracht und das Neumitglied standesgemäß begrüßt. Marcus König: ,,Ganz Nürnberg drückt die Daumen für heute Abend. Auch ich fiebere mit. Einer für alle – alle für einen! Auf geht's Club: Kämpfen und siegen! Ich bin jetzt Club-Mitglied und unterstütze unseren...

  • Nürnberg
  • 11.07.20
Anzeige
Freizeit & Sport
Mannschaftsfoto des 1. FC Nürnberg für die Saison 2014/15.

So startet der Club in die zweite Liga

NÜRNBERG (nf) - Die Weichen sind gestellt. So wird der 1. FCN in die Zweitliga-Saison 2014/2015 starten. Die Club-Saison beginnt am Sonntag, 3. August 2014, um 15.30 Uhr mit einem Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue. Das erste Auswärtsspiel der Saison 2014/2015 führt den 1. FCN dann zur SpVgg Greuther Fürth. Das fränkische Derby findet am Montag, 11. August 2014, um 20.15 Uhr in Fürth statt und schließt den 2. Spieltag in der 2. Liga ab. Am Freitag, 15. August 2014, tritt der Club dann um...

  • Nürnberg
  • 07.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.