Braunschweig

Beiträge zum Thema Braunschweig

Freizeit & Sport
Der Fürther Trainer Stefan Leitl hat mit der Mannschaft den Aufstieg im Blick.

Braunschweig mit 3:0 geschlagen
Das Kleeblatt ist aufstiegsreif

FÜRTH (dpa/lby) - So präsentiert sich ein potenzieller Aufsteiger. Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga das nächste Zeichen gesetzt und sich als erster Verfolger von Tabellenführer VfL Bochum positioniert. Die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl bezwang nach einem Tore-Dreierpack schon in der ersten Hälfte Eintracht Braunschweig am Dienstagabend mit 3:0 (3:0). Das Kleeblatt liegt nach dem fünften ungeschlagenen Spiel nacheinander nur drei Zähler hinter den Bochumern. Der...

  • Fürth
  • 21.04.21
Freizeit & Sport
2 Bilder

Nürnberg vs. Braunschweig: 1. FC Nürnberg und Eintracht Braunschweig krampfen sich zur Nullnummer

Die spannende 2. Bundesliga-Partie 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig vom 23. Spieltag in der Zusammenfassung: Ob es in der torlosen Partie Höhepunkte gab, lesen Sie in unserer Zusammenfassung. Die Heimmannschaft 1. FC Nürnberg trat am 28.02.2021 in der 2. Bundesliga am 23. Spieltag gegen die Gäste von Eintracht Braunschweig an. Ort der Austragung: Max-Morlock-Stadion. Am Ende des Matches war nicht ein Tor gefallen, sodass die Punktetafel 0 : 0 anzeigte. Weder der Gastgeber 1. FC...

  • Nürnberg
  • 01.03.21
Freizeit & Sport

Club Heimspiel gegen Braunschweig: Keine veränderte Sicherheitslage

NÜRNBERG (pm/nf) - Der 1. FC Nürnberg teilt mit, dass die Partie der 2. Bundesliga am Montagabend, 23. November 2015 (Anpfiff 20.15 Uhr), gegen Eintracht Braunschweig stattfinden wird und derzeit nicht von einer veränderten Sicherheitslage auszugehen ist. Der Club führt derzeit täglich Gespräche mit der Polizei und dem Ordnungsdienst „Für das Bundesgebiet besteht weiterhin eine hohe abstrakte Gefährdungslage. Hinweise auf eine konkrete Gefährdung für das Spiel am Montag liegen uns aber nicht...

  • Nürnberg
  • 20.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.