Christine Brummer

Beiträge zum Thema Christine Brummer

Panorama
Die Kinder konnten ihr selbst gezüchtetes Gemüse gleich probieren.
2 Bilder

Ackern an der Barthomomäus Grund-schule Nürnberg

AOK fördert innovatives Schulprogramm  Säen, pflanzen, experimentieren und natürlich die eigene Ernte probieren – die Bartholomäus Grundschule in Nürnberg ist bereits im zweiten Jahr bei der GemüseAckerdemie dabei. Seit April bauen hier Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse im Rahmen des Schulgartenprogramms bis zu 25 verschiedene Gemüsearten an. Ein bis zweimal in der Woche hegen und pflegen sie ihr Gemüse und lernen dabei viel über gesunde Nahrungsmittel und deren Anbauweise. „Ziel...

  • Nürnberg
  • 12.06.18
MarktplatzAnzeige
Alexander Sperber, Ralph Junge, Christine Brummer, Jochen Kugler und Pressesprecher Markus Mende haben bei einem gemeinsamen Termin die Gesundheitspartnerschaft zwischen den Nürnberg Falcons und der AOK Bayern besiegelt.

AOK Bayern ist neuester Partner der Nürnberg Falcons

Nürnberg – Nach der jüngst bekanntgegebenen Kooperation mit der 310Klinik, präsentieren die Nürnberg Falcons mit der AOK Bayern gleich den nächsten namhaften Partner aus dem Bereich Gesundheit und Medizin. Für Nürnbergs Basketballer ist es ein tolles Signal und eine große Freude, künftig eng mit Bayerns größter gesetzlicher Krankenkasse zusammenzuarbeiten. Die Nürnberg Falcons treiben den Ausbau ihres Partnernetzwerkes weiter voran und mit der AOK kommt nun die Gesundheitskasse in Bayern...

  • Nürnberg
  • 13.12.17
Freizeit & Sport
v.l. vorne: Doreen Sölter, betreuende Lehrkraft des Hans-Sachs-Gymnasiums, Wilfried Büttner, Schulleiter des Hans-Sachs-Gymnasiums, Jean-Francois Drozak, freischaffender Theatermacher und Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken, freuten sich mit den acht Darstellerinnen und Darstellern über die gelungene Premiere.
2 Bilder

Theaterpremiere des Stücks "Icebreaker" im Hans-Sachs-Gymnasium

Theaterstück „Icebreaker“ setzt auf Prävention Schüler des Hans-Sachs-Gymnasiums arbeiten das Thema Depression aufEine Theaterpremiere der ganz besonderen Art findet am 7. Dezember 2017 um 19:00 Uhr im Hans-Sachs-Gymnasium statt. Acht Schülerinnen und Schüler bereiten gemeinsam mit dem freischaffenden Theatermacher Jean-Francois Drozak das Thema Depression im Jugendalter spielerisch auf. „Die Aufklärungsarbeit zum Thema Depression ist enorm wichtig. Bis zu 18,5 Prozent der Jugendlichen...

  • Nürnberg
  • 09.12.17
MarktplatzAnzeige
Bei einem kleinen Empfang bei der AOK in Nürnberg übergaben Dieter Habermann (l.), Bezirksvorsitzender des BFV in Mittelfranken, Christine Brummer (2.v.l.), Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken, und Thomas Zankl (5.v.l.), BFV-Bezirksjugendleiter, den drei „fairsten“ Mannschaften ihre Preise. Die Vertreter vom FC Dachsbach-Birnbaum (3., 4. Und 6.v.l.), von der JFG Reichswald 09 (Mitte), sowie von der SG Elpersdorf/Schalkhausen (v.l. ganz rechts) freuten sich über die Preise.

BFV und AOK zeichnen „Fair Play“ aus

Mittelfränkische Juniorenteams ausgezeichnet Faire Spielweise auf dem Fußballplatz wird belohnt. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die AOK Bayern zeichnen in der Saison 2016/2017 insgesamt 24 Jugendmannschaften (U19, U17 und U15) aus. Mittels der Fairplay-Wertung hat der BFV in allen sieben Fußballbezirken Bayerns pro Altersklasse einen Sieger ermittelt. Hinzu kommt jeweils das fairste Jugendteam aus den Verbandsligen (Bayern- plus Landesligen). In Mittelfranken zeigten die...

  • Nürnberg
  • 07.11.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken

AOK unterstützt Selbsthilfegruppen finanziell

Die AOK in Mittelfranken fördert seit jeher die Selbsthilfe in der Region. Sie stellt 75.000 Euro in diesem Jahr für Selbsthilfegruppen in Mittelfranken bereit. Das ist im Vergleich zu vor fünf Jahren ein Plus von über 50 Prozent. Im vergangenen Jahr erhielten bereits 294 Selbsthilfegruppen vor Ort finanzielle Unterstützung von der AOK, bayernweit waren es rund 2.300. „Selbsthilfegruppen sind wichtige Anlaufstellen für chronisch kranke Menschen und deren Sorgen und Nöte“, so Christine Brummer...

  • Nürnberg
  • 27.04.17
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Christine Brummer (l.) übergab gemeinsam mit Silke Kuhr (r.) die Förderurkunden an die Vertreter der sieben Grundschulen: Grundschule Insel Schütt, Henry-Dunant-Schule, Georg-Paul-Amberger-Schule, Wiesenschule, Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule, Scharrerschule, Maria-Ward-Grundschule.

AOK ermöglicht sieben Nürnberger Schulen Teilnahme an „Klasse2000“

Gesund, stark und selbstbewusst sollen Kinder aufwachsen. Dieses Ziel des Programms „Klasse2000“ unterstützt die AOK Bayern voll und ganz. Deshalb fördert die Gesundheitskasse schon im zweiten Jahr in Folge das Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule und ermöglicht bayernweit 343 Schulklassen die Teilnahme. Insgesamt sieben Schulen aus Nürnberg profitieren davon. Je zwei Klassen nehmen an dem vierjährigen Programm teil. Zur Übergabe...

  • Nürnberg
  • 16.03.17
MarktplatzAnzeige
Hatten Spaß bei ihrem ersten offiziellen Einsatz – die 17 neue Azubis der AOK in Mittelfranken beim Apfelpflücken auf der Streuobstwiese in Hersbruck. Tatkräftig unterstützt wurden sie von (von links nach rechts) Friedrich Adelmann AOK Lauf, Ottmar Fischer, 1. Vorsitzender der Streuobstinitiative Hersbrucker Alb e.V., Hans-Peter Schneider AOK Ausbildungsleiter, Christine Brummer Pressesprecherin AOK in Mittelfranken und Peter Uschalt, 2. Bürgermeister von Hersbruck.

Azubis der AOK in Nürnberg pflücken 100 Äpfel im Obstsortengarten Hersbruck

1.000 alte Obstbäume für die Frankenalb pflanzen – das hat sich der Verein „Streuobstinitiative Hersbrucker Alb e.V.“ zum Ziel gesetzt. „Alte Obstsorten enthalten besonders viele sekundäre Pflanzenstoffe, die im Körper zellschützend wirken und so gesund halten“, erklärt Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken. Gemeinsam mit den neuen Auszubildenden der AOK in Nürnberg pflückt sie 100 unterschiedliche Äpfel im Obstsortengarten in Hersbruck. „Wir wollen das 100-jährige...

  • Nürnberg
  • 02.10.14
MarktplatzAnzeige

10 Jahre Bio-Brotbox

AOK seit 2007 Partner der Aktion für ein gesundes Pausenbrot Die Bio-Brotbox verfolgt das Ziel, dass jedes Kind täglich ein gesundes Frühstück bekommt. So soll den Kindern die Wertigkeit und der Ursprung von Lebensmitteln nahe gebracht werden. Im Jahre 2005 starteten Aktive aus der Bio-Branche und die BioMetropole Nürnberg das Projekt. Seit 2007 wurde auch mit Unterstützung der AOK viel organisiert, gespendet, gepackt, verteilt und Freude bereitet. „Als langjähriger Partner der Bio-Brotbox...

  • Nürnberg
  • 17.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.